TV-stars und Trainer in Rechnung gestellt college Bestechung Schema

Fünfzig Menschen, darunter Hollywood-stars Felicity Huffman und Lori Loughlin, wurden erhoben am Dienstag in einem Schema, in dem die wohlhabenden Eltern angebl

TV-stars und Trainer in Rechnung gestellt college Bestechung Schema

Fünfzig Menschen, darunter Hollywood-stars Felicity Huffman und Lori Loughlin, wurden erhoben am Dienstag in einem Schema, in dem die wohlhabenden Eltern angeblich bestochen college-coaches und andere Insider, die Ihre Kinder in einige der nation ' s die meisten elite-Schulen.

Bundes-Behörden nannten es die größte college admissions Betrug immer verfolgt von der US-Justizministerium, mit den Eltern vorgeworfen, einen geschätzten $25 Millionen an Bestechung.

"die Eltern sind ein Katalog von Reichtum und Privilegien," US-Anwalt Andrew Lelling, sagte bei der Bekanntgabe der Ergebnisse einer Untersuchung mit dem Codenamen Operation Varsity Blues.

Der Skandal ist sicher zu entflammen langjährigen Beschwerden, die Kinder der wohlhabenden und gut verbunden haben, die Insider im college admissions — manchmal durch große, zeitnahe Spenden von den Eltern — und das Privileg Privileg zeugt.

mindestens neun Trainer und 33 Eltern, viele von Ihnen Prominente in Recht, Finanzen oder business, waren unter den geladenen. Dutzende, darunter auch Huffman, wurden verhaftet zu Mittag.

Die coaches arbeiteten an solchen Schulen wie Yale, Stanford, Georgetown, Wake Forest, der University of Texas, der University of Southern California und der University of California, Los Angeles. Ein ehemaliger Yale-Fußball-Trainer plädierte auf schuldig, und geholfen, den Fall gegen andere.

Staatsanwälte sagte, die Eltern bezahlten ein admissions Berater von 2011 bis letzten Monat zu bestechen, Trainer und Administratoren, die zu Unrecht Ihre Kinder sehen aus wie Sterne Athleten, Ihre Chancen zu erhöhen, sich in college. Der Berater stellte auch Klingeltöne zu nehmen college-Aufnahmeprüfung für Schüler, und das zahlte sich Insider in der Test-Zentren zu ändern Studierenden erzielt.

Eltern verbrachte, überall von $200.000 zu $6,5 Millionen zu garantieren, Ihre Kinder Eintritt, sagten Beamte.

"Für alle Studenten zugelassen, die durch Betrug, eine ehrliche und wirklich talentierte Schüler wurde abgelehnt," Lelling sagte.

Mehrere Beklagte, darunter auch Huffman, wurden angeklagt, Verschwörung, Betrug zu Begehen, wird mit Freiheitsstrafe bis zu 20 Jahren Gefängnis verurteilt.

Lelling sagte, die Untersuchung wird fortgesetzt und die Behörden glauben, dass andere Eltern beteiligt waren. Die Schulen selbst sind nicht Ziel der Untersuchung, sagte er.

Keine Studenten angeklagt wurden. Sagten die Behörden in vielen Fällen die Jugendlichen waren sich nicht bewusst, was Los war.

Die Untersuchung begann, als die Behörden einen Tipp erhalten über das Zulassungs-Schema, von jemanden, den Sie wurden interviewt, in einem anderen Fall, Lelling, sagte. Er ging nicht weiter darauf ein.

Behörden, sagte der Trainer in solchen Sportarten wie Fußball, Segeln, tennis, Wasser-polo und volleyball akzeptiert Bestechungsgelder, um Studenten auf den Listen der rekrutierte Sportler, unabhängig von Ihrer Fähigkeit oder Erfahrung. Das wiederum verbessert Ihre Chancen auf Zulassung.

Staatsanwälte sagte, die Eltern wurden auch angewiesen, zu behaupten, Ihre Kinder hatten Lernschwierigkeiten, so dass Sie könnte nehmen Sie die ACT oder SAT, die Sie selbst, mit längere Zeit. Das machte es einfacher zu ziehen aus der Manipulation, Staatsanwälte, sagte.

Zu den Eltern erhoben wurden, Gordon Caplan von Greenwich, Connecticut, ein co-Vorsitzender einer internationalen Rechtsanwaltskanzlei mit Sitz in New York; Jane Buckingham, Geschäftsführer von boutique-marketing-Unternehmen in Los Angeles; Gregory Abbott in New York, Gründer und Vorsitzender der Verpackungs-Unternehmen, und Manuel Henriquez, Geschäftsführer einer Kapitalgesellschaft mit Sitz in Palo Alto, Kalifornien.

Caplan wurde vorgeworfen, $75,000 to get a test supervisor korrigieren Sie die Antworten auf Ihre Tochter die ACT-Prüfung, nachdem Sie es genommen hat. In einem Gespräch im vergangenen Juni mit einer kooperierenden Zeuge, er wurde gesagt, seine Tochter benötigt "blöd", wenn ein Psychologe beurteilt Ihr für das lernen Behinderung um mehr Zeit für die Prüfung, laut Gericht Papiere.

"Es ist das home-run-home-runs," der Zeuge sagte.

"Und das funktioniert?" Caplan gebeten.

"Jedes mal," der Zeuge geantwortet, woraufhin Gelächter von beiden.

An einem Punkt, Caplan fragte, ob Schulen "beschäftigen sich mit diesem."

"die Schulen wissen nicht. Schulen weiß es nicht", der Zeuge sagte.

Die Schmiergelder, die angeblich wurden, verzichtet durch eine Aufnahmeprüfung consulting-Firma in Newport Beach, Kalifornien. Die Behörden sagten, die Eltern gezahlt William Singer, der Gründer des Edge-College & Career Netzwerk, das Schmiergeld, die Ihre Kinder ins college.

Staatsanwälte sagte Sänger war geplant, schuldig in Boston Dienstag um Gebühren, einschließlich Erpressung Verschwörung. John Vandemoer, der ehemalige head sailing coach bei Stanford, wurde auch erwartet, dass Sie auf schuldig plädieren.

Hochschulen schnell bewegt, um die Disziplin der Trainer beschuldigt. Stanford befeuert Vandemoer, UCLA ausgesetzt, seine Fußball-Trainer, und Wake Forest hat das gleiche mit seiner volleyball-Trainer.

Mehrere Schulen, darunter USC und Yale, sagte, Sie waren selbst Opfer des Betrugs. Der USC sagte auch, dass es mit der Prüfung Ihrer Aufnahmeverfahren zur Verhinderung weiterer Rechtsverletzungen.

In einem Fall, ein ehemaliger USC-Frauen-Fußball-coach und der Berater angeblich gemeinsam in 2017 zu helfen, ein client ' s Kind, in Yale im Austausch für $1,2 Millionen aus der Familie. Eine falsche sportliche Profil angelegt für die Schüler, sagte Sie gespielt wettbewerbsfähigen Fußball und war auf China ' s junior national development team.

Das Profil wurde geschickt, um die Trainer der women ' s Yale-Fußballmannschaft und der student akzeptiert wurde. Staatsanwälte, sagte der Yale-coach, Rudolph Meredith, erhielt $400,000 vom consulting-Unternehmen, nachdem der student war akzeptiert, obwohl er wusste, dass der Schüler Sie nicht spielen konkurrenzfähigen Fußball.

Loughlin, der angeklagt war, zusammen mit Ihrem Mann, dem Modedesigner Mossimo Giannulli, erschien in der ABC-sitcom "Full House", während Williams die Hauptrolle in der ABC-Serie "Desperate Housewives."

Nachrichten sucht Kommentar von Huffman-Vertreter waren nicht sofort zurückgegeben. Eine Sprecherin Loughlin hatte keinen Kommentar.

Loughlin und Ihr Mann angeblich gab $500.000 haben Ihre beiden Töchter mit der Bezeichnung als Rekruten der USC-team, obwohl weder teilgenommen, die in den sport. Ihre 19-jährige Tochter Olivia Jade Giannulli, wer hat einen populären YouTube-Kanal, an der USC.

Gericht Dokumente, sagte Huffman bezahlt $15.000, die Sie getarnt als wohltätige Spende, so dass Ihre Tochter konnte teilnehmen in der Fachhochschulreife-Prüfung Betrug Betrug.

Gericht Papiere sagte einer kooperierenden Zeuge traf sich mit Huffman und Ihr Ehemann, Schauspieler William H. Macy, in Los Angeles zu Hause und erklärt Ihnen, dass er "gesteuert" ein Test-center und hätte jemand heimlich ändern Ihre Tochter die Antworten. Die person sagte, die Ermittler das paar stimmte dem plan.

Macy ' wurde nicht erhoben; die Behörden nicht sagen, warum.

Macy erzählte Parade " - Magazin im Januar, dass die college-Anwendung Prozess für Ihre Tochter war eine Quelle von stress. Die paar die Tochter, Sofia, ist eine aufstrebende Schauspielerin besucht: Los Angeles High School of the Arts.

"Sie gehen aufs college zu gehen. Ich bin der Ausreißer in dieser Sache. Wir sind jetzt in der Dicke der college-Anwendung Zeit, das ist so stressig," Macy ' sagte.

----

Diese Geschichte wurde korrigiert, um zu reflektieren Loughlin hatte, nicht verhaftet worden.

Updated Date: 15 März 2019 00:39

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS