S. Korea Schauspielerin berechnet, die in Thailand für den Fang von Riesen-Muscheln

Eine Südkoreanische Schauspielerin angeklagt wurde, in Thailand mit dem fangen von bedrohten Riesenmuscheln während der Teilnahme an einer reality-TV-show. di

S. Korea Schauspielerin berechnet, die in Thailand für den Fang von Riesen-Muscheln

Eine Südkoreanische Schauspielerin angeklagt wurde, in Thailand mit dem fangen von bedrohten Riesenmuscheln während der Teilnahme an einer reality-TV-show.

die Schauspielerin Lee Yeol-eum-jubelten, als Sie fing die drei riesigen Muscheln in einem thailändischen national marine park im März auf die survival-TV-show "Das Gesetz des Dschungels." Teilnehmer in der show aßen dann die Muscheln. Die episode ausgestrahlt am 30.

thailändischen Behörden sagen, die Schauspielerin ist beauftragt worden, die Jagd auf den geschützten Muscheln, wissenschaftlich bekannt als tridacna gigas, und drohen bis zu vier Jahre Haft und eine Geldstrafe von bis zu 40.000 baht ($1,200).

Die Orte zeigen Südkoreanische Promis in Gruppen geschickt werden, testen Sie Ihre survival-Fähigkeiten in remote-Standorten.

Interessierte in Süd-Korea?

Hinzufügen Süd-Korea ein Interesse an bleiben Sie up to date über die neuesten Süd-Korea news -, video -, und Analyse von ABC News. Südkorea Zinsen

Der Sender entschuldigte sich für den Vorfall.

Updated Date: 05 Juli 2019 00:48

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS