'RuPaul' s Drag Race stars-Adresse 'problematisch' New York Magazine drag queen-ranking

In der feier der Stolz Monat, drei weltweit anerkannte Entertainer bekannt für Ihre Rollen auf "RuPaul' s Drag Race," Monét X Change, Nina West und Adore Del

'RuPaul' s Drag Race  stars-Adresse 'problematisch' New York Magazine drag queen-ranking

In der feier der Stolz Monat, drei weltweit anerkannte Entertainer bekannt für Ihre Rollen auf "RuPaul' s Drag Race," Monét X Change, Nina West und Adore Delano, trat "The View"'s Meghan McCain heute diskutieren die Fortschritte und Rückschläge des LGBTQ+ community – und nichts war Tabu.

Am Montag, New York Magazine ließ Ihr Stolz Monats, in dem Sie erstellt 37 verschiedene Bezüge mit alumnus umarmt die Kunst des ziehen, einschließlich Monét, Nina und Verehre. Zusammen mit den cover-Fotos, die Frage war begleitet von einem ranking der "Neugründung" der drag-Kultur.

Das Stück, mit dem Titel "Die Meisten Leistungsstarke Drag-Queens in Amerika", bewertete den top 100 "Drag Race" - stars ebenso wie Sie Sie in vier Stufen: "Die Tops", "Die Obere Ebene" "Mid-Tier" und "Der Böden."

Kaum 24 Stunden später, Monét, Nina und Verehre ausgestrahlt, Ihre Bedrohungen, mit der Veröffentlichung zu McCain.

(MEHR: 'RuPaul' s Drag Race " queens verschütten den Tee servieren make-up-Tipps an der 5th annual DragCon)

Nina Stein des Anstoßes war, wie jede drag-queen rangiert wurde, beschreibt es als "respektlos." Der Anwalt berichtet, dass keiner von der Liste der Richter nahm in der Kunst des ziehen.

"Ranking gibt nur Futter für die fans, um die Art von Riss uns auseinander und setzen uns gegen einander," Nina Westen sagte. "Wir gehen in den pride-Monat zu versuchen, um zu Feiern und heben unsere Gemeinschaft und hier ist ein Artikel, der scheinbar auf der Oberfläche ist wirklich unglaublich – und das ist erstaunlich zu sehen sein, auf dem cover des New York magazine – aber dann sind wir wie die Aufteilung uns wieder."

"Es ist so problematisch für unsere Gemeinde," Nina Hinzugefügt.

Nicolette Kain/ABC "in Der Ansicht" und co-Moderatorin Meghan McCain Feiern-Pride-Monat von sitzen mit "Rupauls Drag Race" stars Monet X Change, Nina West, und Adore Delano am 11. Juni 2019.

"Die Tatsache, dass wir waren auf der New Yorker-Magazin ist Kult," Monét, gehen, fügte hinzu, dass es "erstaunlich" zu sehen "auf der Vorderseite der Seite der pop-Kultur."

"Wir sind alle Feiern erstaunliche Fortschritte," Monét sagte. "Zu sehen, Sie nehmen diesen schönen moment, aber dann paar es mit ranking queens von zahlen... es ist so gross." In Anerkennung der "Ehre" der mit 37 drag queens cover vom New York Magazine, Sie nahm "big Problem" mit dem Stück die unbeabsichtigte Nachricht an die LGBTQ+ community während des Pride Month und 50 Jahre nach den Stonewall-Unruhen.

MEHR: LGBT-Aktivisten erinnern Stonewall riots 50 Jahre später: "Wir kämpften und es war für unser Leben'

In Antwort auf eine lang erwartete Entschuldigung von der New York Police Department für den 1969 Stonewall-raid, Monét, Nina und Verehre akzeptiert die Geste, mit Monét hinzufügen, dass es "nie zu spät, sich zu entschuldigen."

"Wir haben alles getan und sagte schreckliche Dinge, die an einem Punkt oder Dinge getan haben, wir bereuen Sie jetzt," Monét sagte. "Wenn Sie sich entschuldigen und dann gehen Sie zurück zu tun, das gleiche Verhalten, dann ist das eine Sache. Aber wenn Sie entschuldigt sich und versucht sich zu bewegen auf und helfen uns alle als eine Gemeinschaft, dann danke ich Euch so sehr."

Nicolette Kain/ABC "in Der Ansicht" und co-Moderatorin Meghan McCain Feiern-Pride-Monat von sitzen mit "Rupauls Drag Race" stars Monet X Change, Nina West, und Adore Delano am 11. Juni 2019.

Verehre, die mir (Sie hatte keine Ahnung, wie das Magazin das ranking, hoffe auf eine "Flüssigkeit mit alles" 100 Jahre nach den Stonewall-Unruhen. Für Sie ist jetzt noch unangenehm und emotional schon das reden über Präsident Donald Trump und seiner Verwaltung, weil Sie Ansichten seiner aktuellen "mission und "Mangel an Empathie" als "sehr gefährlich".

(MEHR: RuPaul auf Trump 's Pride Monat tweet: " Taten sprechen lauter als tweets')

Nina reagierte Trump ist umstritten Pride Month tweets die Unterstützung der LGBTQ+ community während Sie auch den Aufruf für die Pride-Flagge nicht geflogen werden, bei den Botschaften in der ganzen Welt und ächtung der transgender-Truppen in Amerika.

"Man kann nicht sagen, 'Hey haben einen großen Stolz. Übrigens, wir nehmen mehr Rechte Weg.' Wir haben unsere Rechte vollkommen genommen und abgestreift. All diese Arbeit, die wir getan haben in den letzten 50 Jahren seit dem Beginn dieser Bewegung," sagte Nina.

Jede episode von ABC, die preisgekrönte Talkshow "The View" ist jetzt als podcast zur Verfügung stehen! Hören und abonnieren Sie kostenlos auf der Apple Podcasts, Google-Podcasts, TuneIn, Spotify, Stitcher oder die ABC-News-app.

Updated Date: 12 Juni 2019 00:54

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS