Kritik: 'König der Löwen' zurück, aber es ist schwieriger zu fühlen, die Liebe

das Leben bewegt sich im Kreis", "der König Der Löwen" erzählt Sie uns, und, zunehmend, so macht studio-Filmemachens. "Schließen" auf den Fersen "live-a

Kritik: 'König der Löwen' zurück, aber es ist schwieriger zu fühlen, die Liebe

das Leben bewegt sich im Kreis", "der König Der Löwen" erzählt Sie uns, und, zunehmend, so macht studio-Filmemachens.

"Schließen" auf den Fersen "live-action" - remakes von "Aladdin" und "Dumbo" und am Abgrund eines reborn "Die Kleine Meerjungfrau", "König Der Löwen" ist zurück, auch. Runde und Runde wir gehen. Cue-Savannah sunrise. Cue "Naaaants ingonyama bagithi baba!"

Die remakes haben sich schon eine gemischte Tasche bietet eine Kombination von modernen visuellen Effekte, frisches casting und erzählerische Kniffe, um aufzuholen mehr datierten material zu der Zeit. Verlassen Sie sich nicht auf einen neuen "Song of the South", aber viel von dem Disney-Bibliothek bald gewesen ausgestattet mit digital-Kleidung für die Internet-ära.

Es ist einfach zu GRÜßEN diese remakes beide zynisch und ein wenig sehnsüchtig. Im Fall von "König Der Löwen"," die songs sind immer noch gut, die Shakespeare-Geschichte immer noch solide. Und naja, Beyonce ist es.

Und noch Jon Favreau ' s "der König Der Löwen" so reichlich mit realistischen Simulationen der natürlichen Welt, ist eine seltsam leblos. Die größte überholung, um eine sonst sklavisch ähnlich runderneuert ist die digitale animation rendering von alles, das drehen des Films afrikanischen Grünland und seine tierischen Bewohner in eine Foto-realistische menagerie. Die Disney-Welten von Comic-und Tier müssen schließlich zusammengeführt.

das ist ein beeindruckender Sprung in visuelle Effekte, die im Lieferumfang enthalten Favreau, Kameramann Caleb Descehanel und VFX-Chef Rob Legato die Nutzung von virtual-reality-Umgebungen. Einige der computer-generierten makeovers sind schön. Mufasa, der König der Löwen geäußert wieder von James Earl Jones, ist wundersam regal, und seine Mähne sein könnte, die majestätische blonde sperren, da Robert Redford. Und die grashalme der stolz-Länder Schimmer in der afrikanischen Sonnenlicht.

Aber es ist ein hohler Sieg. Durch drehen des elastischen, dynamischen hand-gezogen Kreationen von Roger Allers und Rob Minkoff 1994 original in realistisch aussehende Tiere, "der König Der Löwen" hat sich stark verengt das Spektrum der verfügbaren Ausdrücke. Weitgehend verloren sind die Arten der Charakterisierung, dass es fließen kann von voice-Schauspieler und animation. (Denken Sie daran, wie eng verschmolzen Tom Hanks ist mit Woody in "Toy Story" - Filmen.) Hier, die meisten starry-voice-Akteure (darunter Donald Glover als Erwachsene Löwen-Prinz Simba, Beyonce als die ältere Löwin Nala und Chiwetel Ejiofor als die schurkischen Narbe) fühlen sich fern von Ihren Charakteren. Und in vielen Fällen, so tun wir.

Es lohnt sich, zu Fragen: wie real müssen wir unseren Tieren sprechen? Wir brauchen die gefiederten majordomo Zazu (gesprochen von John Oliver) zu schauen genug, wie ein red-billed hornbill, um zu gewinnen die Zustimmung von avid Vogelbeobachter? "Der König der Löwen" kann auch eine entscheidende Sprungbrett in Richtung CGI-Pracht zu kommen, aber für jetzt, es fühlt sich an wie Realismus ersetzt wurde, für die Verzauberung.

Das bedeutet nicht aufhören, ein Heer von top craft Profis und eine beneidenswerte Stimme, die Darsteller tun Ihr bestes, um zu injizieren, etwas Lebendigkeit in "der König Der Löwen." Die bekannten songs von Elton John und Tim Rice sind zurück, zusammen mit einem neuen tune von Reis und Beyonce, aber in dieser Zeit, der score von Hans Zimmer, mit Lebo M., fühlt sich eher luftig und lebhaft.

Doch der Grad, zu dem diese dem "König der Löwen" ahmt die erste ist enttäuschend. (Jeff Nathanson bekommt ein solo schreiben von Kredit -, sondern von Szene zu Szene, die film-Farben extrem nah am original.) Es gibt einen Ton, den Fall getroffen werden, dass sich die Geschichte, die ausgeführt wurde, die am Broadway seit mehr als 20 Jahren, braucht wenig überarbeitung.

Aber die wenigen Abweichungen übernommen, indem die Filmemacher, die Lust auf mehr machen. Die Rolle der Nala hat zu Recht erhoben worden und abgehärtet. Die meisten Seil für riffing wurde erweitert, um die neuen Timon und Pumba: Billy Eichner und Seth Rogen. Übernahme Nathan Lane 's meerkat und Ernie Sabella' s Warzenschwein, Eichner und Rogen machen Ihre eigene shtick zusammen und Sie, mehr als alle anderen geben, "der König Der Löwen" ein Hauch von frische Luft, auch als Sie mit viel Furz-Witze.

Doch das ist kaum genug, um einer langweiligen, einfallslosen Aufguss wie diese, geschweige denn Verdienst Beyonce kaiserlichen Präsenz. Statt "der König Der Löwen" fehlt etwas. Ein Zweck, vielleicht, und ein Herz. Die Lebenserwartung der Disney-Klassiker hat damit begonnen, fühle mich eher wie ein hamster-Rad als Kreis des Lebens, und es ist immer schwieriger und härter, um die Liebe zu fühlen.

"König Der Löwen"," a Walt Disney Co. release, bewertet PG von der Motion Picture Association of America für Folgen von Gewalt und Gefahr, und einige thematische Elemente. Laufzeit: 118 Minuten. Zwei Sterne von vier.

---

Folgen AP Film Writer Jake Coyle auf Twitter unter: //twitter.com/jakecoyleAP

Updated Date: 11 Juli 2019 01:57

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS