Jets' Le'Veon Bell will die Nummer 1 auf dem Feld, im rap game

Le'Veon Bell war in der fünften Klasse, als er konnte Sie einfach nicht abschütteln Musik aus seinen Gedanken. Der kreative beats. Die groovenden basslines.

Jets' Le'Veon Bell will die Nummer 1 auf dem Feld, im rap game

Le'Veon Bell war in der fünften Klasse, als er konnte Sie einfach nicht abschütteln Musik aus seinen Gedanken.

Der kreative beats. Die groovenden basslines. Die roh-Texte.

Er war begeistert es alle, genau wie Fußball.

"Das ist, wenn ich wirklich merkte, ich liebte die Musik," die Sterne zurück laufen, erinnerte sich in einem interview mit Der Associated Press in der New York Jets' - Anlage. "Ich erinnere mich an 50 Cent, den er fallengelassen hatte das album 'Get Rich or die Tryin', und ich gespeicherte mein eigenes Geld, um zu gehen zu Walmart und kaufte mir die CD. Ich habe mir die CD angehört und ich erinnere mich nur daran gedacht, 'Mann, 50 Cent ist so cool. Ich möchte wie 50 Cent, " Sie wissen?"

Gut, viele Jugendliche wollen so sein wie der 27-jährige Glocke, die wurde einer der NFL ' s aufregendsten und dynamischsten Spieler im Laufe seiner Karriere. Sein Fokus ist klar gesetzt auf Sieg und der Rückkehr seinen Namen in der Konversation über die besten running backs im Spiel nach sitzen alle in der letzten Saison in einem Vertrag Streit mit den Pittsburgh Steelers.

Aber er hat ähnlich große Ziele für seine aufkeimenden rap-Karriere.

"Für real, I want to be No. 1," Bell sagte. "Ich will hit Nr.-1-song, der No. 1 der Billboard - (song -), das ist, was ich tun möchte. Ich will schließlich besser werden und bekommen auf diese Musik zeigt, die songs mit den großen Sachen."

Bell und seiner middle-school-Kumpels verbringen möchte, in der Mittagspause Tippen Ihre Bleistifte gegen die cafeteria-Tabellen, erstellen von provisorischen beats. Sie würden hin und her gehen, freestylen Texte. Keine Themen waren Tabu: Schule, Zuhause, Freunde, Sport, Mädchen — was auch immer in den Sinn kam.

Von der Zeit, die Glocke bekam Groveport High School in Ohio, bemerkte er, dass er etwas besser war als alle anderen, und das nicht nur auf dem Fußballplatz.

"ich war um Jungs, die sagten, Sie könnten rap, too" Bell sagte. "Wenn die Leute würde nur werfen einen beat auf, und Sie würde versuchen, Freistil an die Spitze der den Kopf, und ich konnte nur tun Sie es für etwa fünf Minuten geradeaus, ohne zu verhunzen, und das bleiben auf zu schlagen und andere Leute konnten es nicht tun, ich denke wie, 'Oh, ich bin besser als du beim freestylen.'"

Bell aufgezeichnet seinen ersten song, als er 15 war, hielt an während des Studiums an der Michigan State kennen lernte, auf seinem Weg rund um ein Musik-studio auf die gleiche Weise, die er geschickt navigiert der gegnerischen Abwehr. Während seiner zweiten Saison in Pittsburgh im Jahr 2014, ließ er seine erste Musik-Projekt.

"Es gibt kein zurück mehr da," Bell sagte. "Ich gezeigt habe, alle die ich habe in der Lage, es zu tun, ich habe stolz darauf. Ich habe das Streben nach es und ich will der beste sein es. Nur eine Art, wie ich Fußball, weil ich es Liebe."

Bell konfrontiert wurde, einigen Spielraum im Laufe der Jahre von den Leuten, die einfach nicht mag seine Musik oder denke, es ist eine unnötige Ablenkung vom Fußball. Dass die Kritik hochgefahren im letzten Jahr, als er saß die gesamte Saison mit den Steelers in einem Vertrag Streit. Er unterzeichnete einen vier-Jahres -, $52.5 Millionen-Vertrag mit den Jets im März. Wenn er sein Debüt für New York, ist es das erste mal spielt er in einem Spiel mehr als 19 Monaten.

" Jeder hat seine eigene Meinung und das ist, warum ich nicht wirklich beleidigt, Sie," Bell sagte. "Ich versuche einfach, zu tun, was ich kann, um zu füttern die fans, wie es zu tun. Ich versuche nur zu halten, indem Sie Ihnen, was Sie wollen, so dass Sie gehen, um das Wort zu verbreiten und vielleicht finden Sie jemanden, der es mag, und das ist, warum die fan-Basis wächst.

"Du hast zu viel mit Trollen und Sachen wie das, aber ich akzeptiere, dass. Ich, nur weiter zu tun, was ich Tue, was mich glücklich macht, weil ich weiß, dass am Ende des Tages, die Leute stehen hinter mir."

Snoop Dogg ist einer von Ihnen — "Wir haben einen song zusammen, aber ich weiß nicht, Wann ich werde es fallen lassen" — und den späten Mac Miller war eine von Bell ' s engsten Freunde. Miller, der letztes Jahr starb, ermutigte Bell, weiter zu arbeiten und die Künstler und Produzenten wollen, um zu erstellen, Musik mit ihm.

"Nur weil ich einen Namen gemacht, der für mich im Fußball," Bell sagte, "bedeutet nicht, dass ich gemacht habe, meinen Namen in der Musik-Spiel noch."

Apropos, Bell ging von der Bühne Namen "Saft" auf seine erste mehrere Projekte, aber vor kurzem beschlossen, legen Sie es und gehen unter seinem Namen.

"Es war ein alter ego auf den ersten", sagte er. "Es ist nicht ein alter ego mehr. Es ist ganz einfach, wer ich bin. Das ist, was ich Tue. Ja, ich Spiele Fußball und mache Musik. Dies ist Le'Veon Bell. ... Das bin ich: Fußballer, rapper, entertainer, aber Sie wollen, um es zu betrachten."

Bell veröffentlicht ein actionreicher cinematic-style-video für seine neue single, "Folie", auf Dienstag Nacht. Regie: Christian Breslauer, bietet es dem running back in militärische Ausrüstung langsam fallen kopfüber von der Decke vor einem "Call of Duty"-Stil Pistole.

Er Pläne zur Veröffentlichung einer EP, die noch diesen Monat, bevor die reguläre Saison beginnt, und hat einen Katalog von fast 500 songs aufgenommen, gemischt und bearbeitet werden. Es ist das Ergebnis von verbringen ganze Wochenenden holed up in seinem Atelier in Florida mit seinem Ingenieur während der Nebensaison. Er hat eine weitere 200 oder so songs, die brauchen nur ein wenig Arbeit.

Bell absichtlich mit seiner Musik, genau wie er es mit seinem Laufstil. Er werde einen song aufnehmen und dann mehrere Wochen warten, bevor Sie sich entscheiden, wenn er wirklich mag es.

nie hat Er schreibt alle seine Texte. Er nimmt einen Schlag ins studio und spit die Texte auf der Stelle.

"Das ist, wie Sie machen die beste Musik, wenn es buchstäblich rohe emotion", sagte Bell, die Reihen Drake als seine No. 1 Künstler.

Er konzentrierte sich auf die Feinabstimmung seiner Stimme und Experimentieren mit verschiedenen Stilen. Er war mehr melodiös in seinen ersten paar Projekte, aber ein bisschen mehr hardcore in letzter Zeit.

"Menschen, die Art, wie das, was ich Tue, so werde ich diese Welle zu Reiten, bis Sie wollen etwas anderes," Bell sagte. "Ich denke, das ist, was ein Künstler machen soll, weißt du?"

Mit der Saison-etwa zum Auftakt der Fußball kommt erst jetzt. Aber Musik wird immer die Tonspur auf auto-play in seinem Kopf.

"ich Liebe die Musik, Mann," Bell sagte mit einem großen lächeln. "Ich Liebe es, Musik zu machen und ich werde weiterhin Musik machen."

---

Mehr AP NFL: https://apnews.com/NFL und https://twitter.com/AP-NFL

Updated Date: 15 August 2019 01:07

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS