Jagger scheint gesund wie Rolling Stones rock Soldier Field

Ein energischer Mick Jagger ausgelassen, wirbelte herum, sprintete und bäumte sich auf Freitag Nacht, als die Rolling Stones starteten Ihre Nordamerika-tour in

Jagger scheint gesund wie Rolling Stones rock Soldier Field

Ein energischer Mick Jagger ausgelassen, wirbelte herum, sprintete und bäumte sich auf Freitag Nacht, als die Rolling Stones starteten Ihre Nordamerika-tour in Chicago ' s Soldier Field.

Der 75-jährige zeigte keine Anzeichen von Krankheit drei Monate nach der tour wurde verschoben, weil ein Arzt sagte, er benötigt medizinische Behandlung.

Um alle sichtbaren Indikationen: Jagger war Jagger.

Vor einem ausverkauften Publikum von rund 60.000 bei den Chicago Bears Stadion, der band, mit dem finger wedelnd Frontmann wurde mit "Street Fighting Man", der von der Bühne in die end zone Bereich und unten eine schmale Bühne ragt in die Menge auf, was in der Regel der 30-yard-Linie des football-Feldes.

Er hat nicht gesagt, er Sprach über seine Gesundheit, aber das hätte als Jagger sah auf das Publikum und rief: "Es fühlt sich ziemlich gut!"

Ein Querschnitt der fans, im Alter von 18 bis 80, schwankte und hüpfte, als Sie brüllte die Texte unisono zum finale von einem der über 50-jährigen band-Favoriten, singen, "Lasst uns Verbringen die Nacht Zusammen."

Jagger sang für mehr als zwei Stunden auf einer massiven Bühne, mit der die skyline der Stadt, als sein hintergrund, und schien nicht schlechter für den Verschleiß. Als er verneigte sich, ein Feuerwerk explodierte overhead.

Kein Filter-Tour war geplant, um Anfang 20. April in Miami, bevor die ärzte gesagt, Jagger Ende März, er benötigt Behandlung, angeblich für eine Herz-Ventil-Problem.

Jagger ging aus dem Weg, um eine Hommage an Chicago, ein Haus des blues und die lange als eine Künstlerische inspiration durch die band. Er kippte einen Hut, um den Chicago blues mit der kantigen "Midnight Rambler", die vorgestellten Jagger selbst auf der Mundharmonika.

"Wir lieben Chicago so viel, beschlossen wir die tour hier statt Miami", Jagger Sprach, um Beifall von der Masse ab. Er gab auch ein shout out an den neuen Bürgermeister von Chicago, ist Lori Lightfoot.

Die band stecken fast ausschließlich zum spielen der alten Klassiker, das set mit "Let' s Spend the Night Together" auf "Gimme Shelter"," "Brauner Zucker" "Sympathy for the Devil" und "Du Kannst nicht Immer Bekommen, Was Sie Wollen."

die Steine sind jetzt in den 70er Jahren. Gitarrist Keith Richards ist auch 75. Ronnie Wood, der Gitarre spielt, ist 72. Drummer Charlie Watts ist das dienstälteste Mitglied bei 78. Und Sie schien so begeistert wie Jagger, und zeigte auch keine Anzeichen einer Verlangsamung, wie die show sich über zwei Stunden.

Alle Städte auf der tour, die Sie zuvor verschoben, gesperrt sind, und es gibt einen neuen Termin in New Orleans. Eine zweite show auf dem Soldier Field, dem Heimstadion der Chicago Bears, ist für Dienstag geplant.

Der coast-to-coast-tour, die die Stones gesagt haben, wird das feature Klassik trifft, gehören die Stationen in Florida, Texas, Arizona, Kalifornien, Washington, Colorado, Pennsylvania, Massachusetts, New Jersey und Washington, DC Tickets verkauft, die für die ursprünglichen Termine sind geehrt, sondern diejenigen, die nicht teilnehmen konnte, waren in der Lage zu erhalten Erstattungen durch Zugriff auf die Ticketmaster-Konten.

Updated Date: 22 Juni 2019 00:36

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS