E-Mails, show-Autor Nicholas Sparks Einwand der pro-schwulen agenda

E-Mails eingereicht, die in einem Laufenden Gerichtsverfahrens zeigen Romanautor Nicholas Sparks gezüchtigt einem ehemaligen Schulleiters an der privaten christ

E-Mails, show-Autor Nicholas Sparks Einwand der pro-schwulen agenda

E-Mails eingereicht, die in einem Laufenden Gerichtsverfahrens zeigen Romanautor Nicholas Sparks gezüchtigt einem ehemaligen Schulleiters an der privaten christlichen Schule in North Carolina läuft er für die Förderung einer pro-gay " - agenda." Funken bestreitet er diskriminiert.

Die E-Mails, veröffentlicht am Donnerstag von der Daily Beast und eingereicht, die als Exponate in der Bundes-Klage in North Carolina, zeigen die Funken Klagen im Jahr 2013 über "eine agenda, die ist bestrebt, dass Homosexualität offen und akzeptiert." Die E-Mails sind Teil eines Fall zwischen Funken und ehemaligen Schulleiters Saul Hillel Benjamin, der behauptet, dass die Funken diffamiert ihn. Benjamin übernahm die Leitung der college-prep-K-12-Schule für ein paar Monate, bevor Sie gezwungen aus.

In einer Erklärung durch seine Publizist, Funken, sagt der Daily Beast-Geschichte wiederholt "falschen Anschuldigungen" und stellte fest, dass die Gebühren von Diskriminierung, die ursprünglich in der Klage wurde fallen gelassen.

Updated Date: 14 Juni 2019 00:55

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS