Bull ' s Schöpfer hat die Aufsicht über Reparaturen nach Vandalen-Angriff

Der Künstler, der Sie schuf-New York-Stier-Skulptur beaufsichtigen, Reparaturen, um die klaffende Wunde hinterlassen, wenn ein Vandale angegriffen die bronze-st

Bull ' s Schöpfer hat die Aufsicht über Reparaturen nach Vandalen-Angriff

Der Künstler, der Sie schuf-New York-Stier-Skulptur beaufsichtigen, Reparaturen, um die klaffende Wunde hinterlassen, wenn ein Vandale angegriffen die bronze-statue mit einer imitation banjo, der Leiter einer business group, sagte am Dienstag.

Künstler Arturo Di Modica Reisen von seinem studio in Sizilien am Ende des Monats zu überwachen Reparaturen an der rund 7.100 Pfund (rund 3.200 Kilogramm) bull, das steht im Finanzviertel von Manhattan, Bowling Green Alliance chairman Arthur Piccolo gesagt.

die Polizei sagt, der 42-jährige Tevon Varlack, Texas, schmissen die Bullen am Samstag mit einer imitation Metall-banjo wie eine entsetzte Menschenmenge beobachtete. Der Angriff verließ das Tier mit einer Schnittwunde an der Basis seiner rechten horn.

Zeugen sagten Varlack war fluchend Präsident Donald Trump, als er schlug auf die statue.

Varlack wurde berechnet mit kriminellen Unfug und Ruhestörung. Er wird vertreten durch den Legal Aid Society, die lehnte eine Stellungnahme ab.

Piccolo, sagte der US-Bundesstaat New York Gießerei Polich Tallix wurde beibehalten, um die Reparatur der statue, die Di Modica installiert 1989 als Geschenk nach Amerika.

Di Modica, die besitzt immer noch die statue, zahlt die Reparaturen, die er geschätzt Kosten würde über $15.000, sagte Piccolo.

"Der Schaden könnte viel schlimmer gewesen", erklärte Piccolo. "Es scheint, überschaubar."

Di Modica gesagt hat, er schuf den Stier, ein symbol der Stärke und macht, in Reaktion auf den 1987 Börsencrash. Es wurde bald eine leistungsfähige touristische Attraktion, obwohl es war eine Arbeit von Guerilla-Kunst zunächst nicht sanktioniert durch New York City Beamten.

"Es ist entsetzlich, dass es beschädigt worden ist", sagte Graham Peacock, Manchester, England, die zu Besuch war der Stier Dienstag.

Der Stier, das symbol von einem steigenden Markt, hinterlegt wurde vor der New York Stock Exchange am Dez. 15, 1989. Es war beschlagnahmt von der Stadt, sondern später installiert, zwei blocks südlich von seinem ursprünglichen Standort an der Bowling Green.

Es hatte ein Nachbar von März 2017 November 2018, wenn Kristen Visbal das Furchtlose Mädchen-statue gegenüber. Die 4-Fuß (130 cm) - Mädchen-statue, die im Auftrag von Finanz-Unternehmen State Street Global Advisors, wurde verlegt, um einen Platz vor der Börse im Dezember 2018.

Updated Date: 11 September 2019 01:49

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS