Bryan Singer Gesichter Vorwürfe der sexuellen übergriffe mit minderjährigen

Bryan Singer, der Regisseur des Oscar-Nominierten "Bohemian Rhapsody", wurde beschuldigt, Sie sexuell angegriffen zu haben, Minderjährige im expose veröffentl

Bryan Singer Gesichter Vorwürfe der sexuellen übergriffe mit minderjährigen

Bryan Singer, der Regisseur des Oscar-Nominierten "Bohemian Rhapsody", wurde beschuldigt, Sie sexuell angegriffen zu haben, Minderjährige im expose veröffentlicht durch den Atlantik.

Der Atlantik am Mittwoch veröffentlichte einen langen Artikel basiert auf einem 12-Monats-Untersuchung. Es wird ausführlich auf die Geschichten der vier mutmaßlichen Opfer, die sagten, Sie wurden verführt und missbraucht von der "Bohemian Rhapsody" Regie, während Minderjährige. Drei der Männer Sprach unter der Bedingung der Anonymität. Victor Valdovinos, sagte er missbraucht wurde, um Sänger am set von 1998 ist, "Apt Pupil", als er in der siebten Klasse.

Das Los Angeles County District Attorney ' s Office früher untersucht, behauptet, dass männliche Minderjährige, die gezwungen wurden, in Strippen nackt für ein Dusch-Szene in "Apt Pupil" aber lehnte es ab, zu erstatten. Klagen von Familien der Jugendlichen eingebunden wurden außergerichtlich beigelegt.

In einer Erklärung durch seinen Anwalt Singer bestritt die Ansprüche und im Atlantik genannt Artikel "homophobe Abstrich Stück, das er sagte, war "bequem timed" zu nutzen, der Erfolg von "Bohemian Rhapsody."

Die Freddie-Mercury-biopic auf Dienstag wurde nominiert für fünf Oscars, darunter beste Bild. Die Sängerin wurde entlassen, als Regisseur von "Bohemian Rhapsody" während der Dreharbeiten, nach mehreren Abwesenheiten von der Londoner Produktion. Sänger bleibt der alleinige gutgeschrieben Regisseur auf den film, obwohl er wurde ersetzt durch Dexter Fletcher.

Sängerin scharf kritisiert Der Atlantik für die Veröffentlichung einer Geschichte, die Esquire-Magazin vorbereitet hatte, bevor Sie schließlich rückläufig zu veröffentlichen.

"Es ist traurig, dass Der Atlantik sich beugen würden, um diese niedrigen Standards der journalistischen Integrität", sagte die Sängerin. "Wieder bin ich gezwungen zu betonen, dass diese Geschichte aufwärmt Ansprüche aus falschen Klagen eingereicht, die von einer verrufenen Besetzung von Personen bereit zu Lügen, um Geld oder Aufmerksamkeit."

Die Journalisten, Maximillian Potter und Alex Französisch, verteidigte Ihre Berichterstattung so rigoros tatsächlich überprüft in einer Erklärung Mittwoch. Potter und Französisch gesagt, die Geschichte war ursprünglich geprüft und zur Veröffentlichung freigegeben am Hearst-owned Esquire, "aber getötet von Hearst Führungskräfte." Ein Sprecher für Hearst nicht sofort auf Nachrichten Antworten Mittwoch.

Kurz nach der Sängerin gefeuert wurde aus "Bohemian Rhapsody" von Cesar Sanchez-Guzman eine Klage in Seattle gegen die Sängerin behauptet, der Regisseur vergewaltigt ihn im Jahr 2003, als Sanchez-Guzman wurde im 17. Singer ist Rechtsanwalt Andreas Brettler an der Zeit, sagte Sänger "kategorisch bestreitet diese Vorwürfe und wird sich vehement verteidigen diese Klage zu Ende."

Der Fall ist noch anhängig. Bald, nachdem es eingereicht worden war, der University of Southern California School of Cinematic Arts entfernt Sängers Namen von seiner cinema and media studies division. Die Schule sagte die Sängerin gebeten, seinen Namen entfernt werden, bis die Vorwürfe gegen ihn geklärt wurden.

Der atlantische Bericht behauptet ein Muster von räuberischen Verhalten auf Sänger Teil, darunter sex mit einer 15-jährigen in Beverly Hills, Calif., Villa im Jahr 1997. Sänger präventiv verweigert den Bericht im Oktober, wenn er schrieb auf seinem Instagram-account, dass der Reporter "versucht zu trüben, eine Karriere, die ich damit verbracht habe 25 Jahre zu bauen."

der Sänger, der 53-jährige Regisseur von "Die Üblichen Verdächtigen" und "X-Men" im letzten Herbst beauftragt wurde, direkt ein remake des fantasy-Abenteuer "Red Sonja" für das Millennium-Filmen. Ein Sprecher Millennium kamen nicht wieder Anfragen für eine Stellungnahme am Mittwoch.

Updated Date: 24 Januar 2019 00:48

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS