Wir, die mehr als fünf Milliarden Teebeutel im letzten Jahr'

Die BBC, die wöchentlich Die Chef-Serie-profile verschiedene Führungskräfte aus der ganzen Welt. Diese Woche sprechen wir zu Lesley Wild, Lehrstuhl für Bettys &

Wir, die mehr als fünf Milliarden Teebeutel im letzten Jahr'

Die BBC, die wöchentlich Die Chef-Serie-profile verschiedene Führungskräfte aus der ganzen Welt. Diese Woche sprechen wir zu Lesley Wild, Lehrstuhl für Bettys & Taylors of Harrogate, der Mutterkonzern hinter Yorkshire-Tee.

Besuchen Sie einen britischen Haushalt, und es ist sehr wahrscheinlich finden Sie ein Feld von Yorkshire Tee im Küchenschrank. Nachdem alle, die Tee-Marke ist die nation der zweite Favoritin nach PG Tips, mit mehr als 5,5 Milliarden Teebeutel produziert im Jahr 2018.

im Letzten Jahr seiner wachsenden Tee-Verkauf wurden einen Schub gegeben, indem einige top-Yorkshire prominenten - und selbst-bekennende fans der Marke - die erschienen in seiner neuesten Werbekampagne.

Sie enthalten Sir Michael Parkinson, indie-band the Kaiser Chiefs und Olympia-Medaille zu gewinnen Triathleten die Brownlee-Brüder.

Bild, Urheberrecht Bettys und Taylors Gruppe Bildunterschrift Yorkshire Tee macht Milliarden Teebeutel jährlich

Also, warum ist Yorkshire Tea so beliebt? "Weil es schmeckt so gut", sagt Lesley Wild, Lehrstuhl für Bettys & Taylors of Harrogate, das Familienunternehmen hinter der Marke.

"Wir haben ein sehr engagiertes team, die schmecken Tausende von Tees jeden Tag, um sicherzustellen, dass wir immer die beste Qualität haben. Unsere Mischungen auch in Betracht ziehen, die Art des Wassers, das verwendet wird zum brauen Sie zu Hause."

Yorkshire Tee ist wohl die Gruppe die am besten bekannte Produkt, aber es besitzt auch die Kaffee-und Tee merchant Taylors of Harrogate und die high-end-Kaffeehaus-Kette Bettys.

Yorkshire Tee ist auch ein relativ neuer Teil der Firma, nachdem er im Jahr 1970, und die Gruppe, die Ursprünge eigentlich das Datum so weit zurück wie 1919, als die ersten Bettys Teeladen eröffnet in Harrogate, Yorkshire.

Bild, Urheberrecht Bettys und Taylors Gruppe Bildunterschrift Frederick Belmont öffnete die ersten Bettys Teestube 1919

Es wurde von dem Schweizer Emigranten Frederick Belmont, der nach England kam, um seine Karriere nach geschliffen sein Handwerk in Bäckereien und Konditoreien in der ganzen Schweiz und Frankreich.

die Legende hat es er endete nur in Yorkshire, durch Zufall, sagt Frau Wild, deren Mann Jonathan ist Herr Belmont ist toll, Neffen und Bettys & Taylors' ehemaligen Chef.

"bei seiner Ankunft in London Frederick erkannte, dass er verloren hatte, die Adresse von seinem Ziel, und alles, was er sich erinnern konnte, war, dass der Ort, den er eingeschlagen hatte, für sich anhörte wie 'bratwurst' (eine Art Wurst). So ein passant, der ihn auf dem Zug nach Bradford!"

Bild, Urheberrecht Bettys und Taylors Gruppe Bildunterschrift Bettys hat sechs tearooms, von denen alle bieten ein Silber-service

Bettys, die sich in hoher Qualität Kuchen mit einem Silber-service, wurde schnell ein hit und hat seitdem geöffnet, fünf die mehr traditionell-Themen-Cafés, alle in der Grafschaft Yorkshire. Es auch eine eigene Kochschule und online-Geschenke-shop.

Das Geschäft weiter zu Tee im Jahr 1962, als es gekauft Taylors of Harrogate - Tee-und Kaffee-Händler, deren Produkte werden heute in Supermärkten verkauft in Großbritannien und in übersee.

Mrs Wild angefangen Teilzeit zu arbeiten, bei der Familie Ihres Ehemannes das Geschäft in den späten 1960er Jahren, während der Ausbildung ein Anwalt sein, und trat in Vollzeit in 1979.

Bild, Urheberrecht Bettys und Taylors Gruppe Bildunterschrift Bettys auch spezialisiert auf hochwertige Kuchen

"Es war mein Idealer job wirklich", sagt Sie, "und meine juristischen Kenntnisse erwiesen sich als Recht nützlich."

Ihre erste offizielle Rolle als export-manager, mit einer Ihrer frühesten Aufgaben zu entwickeln, die eine Reihe von Obst-Kuchen, im Ausland zu verkaufen.

"Weil ich liebte, zu Backen und zu Kochen, entwickelte ich die Rezepte und habe ich die Dosen. Dann musste ich gehen und Sie im Ausland verkaufen."

Im Jahr 1996 Jonathan Wild, wurde chief executive und Vorsitzender von Bettys & Taylors of Harrogate, wobei die Zügel von seinem Vater Victor. Jonathan ' s erste Reaktion war, zu rationalisieren, die Geschäfte, die er fühlte, hatte sich zu vielfältig.

"Wir waren draußen catering, Backen, Herstellung von gefrorenen desserts für Supermärkte... Wir waren zu stark fragmentiert und benötigt, um wieder zu unserem Kerngeschäft", sagt Frau Wild.

Herr Wild auch beschlossen, die Umgestaltung der Bettys' cafes, die von diesem Punkt hatten aufgehört, Ihre traditionellen Stil für einen modernen look-and-feel.

Mehr Der Boss features:

', Warum ich gekündigt habe als Anwalt zu Folgen, mein Traum job " - "Eine Menge von dem team begann, krank zu werden' 'die Muslime nicht das Datum, wir heiraten" - Prüfung Fehler, die als ein multi-Millionär hotelier

"Sie hatten verloren, das Gefühl, irgendwo wirklich etwas besonderes", meint Frau Wild. "So begannen wir, um wieder die Silber Teekannen und Kuchen steht - Dinge, die Menschen sehen in Bettys heute und denke die haben das immer schon."

Herr Wild blieb Chef, bis 2011, als er im Ruhestand und seitdem hat sich das Unternehmen vorgenommen, weitere Veränderungen, die Umstrukturierung seiner Bord, um sicherzustellen, dass niemand hat die absolute macht.

"Wenn Jonathan wurde die Position business -, war er größter Anteilseigner und ein Mitglied der Familie und er nannte die Aufnahmen", erklärt Frau Wild, der zum Vorsitzenden im Jahr 2011.

"Wirklich Menschen waren, die nur darauf warten für Jonathan Entscheidungen zu treffen, die in Ordnung war, zu der Zeit. Aber sobald er beschlossen, zu Schritt nach unten, ich und andere dachten, 'Wir gehen zu müssen, um eine änderung der Unternehmenskultur'."

Bild, Urheberrecht Bettys und Taylors Gruppe Bildbeschriftung Den joint-Geschäftsführer: Paul Cogan, Simon Eyles, Rachel Fellows und Andy Brown

Ungewöhnlich, chief-executive-Verantwortung sind heute gleichermaßen geteilt zwischen den vier Direktoren, obwohl die Unternehmen noch im Besitz der Familie Wild.

der Umsatz des Harrogate-basierte Gruppe, die mit 1.400 Mitarbeitern, weiter wachsen. In seiner neuesten Konten für 2017 es gepostet Umsatz von £189.7 m - up von £173.6 m im Jahr zuvor - während der Gewinn vor Steuern sprang von £9.3 m zu £16m.

Trotz seiner beneidenswerten Leistung, Frau Wilden erklärt die Kanzlei ist nicht immun gegen die Herausforderungen, die Auswirkungen auf UK-Händler. Die Verbraucher haben weniger Geld ausgegeben wird, auf der High Street und mehr zu tun, Ihre online-shopping, was zu einem Ausschlag der Händler pleite oder kündigt Schließungen.

"Es gibt nicht so viele Leute herumlaufen, die auf der High Street, dann aber zu unseren Gunsten, die Leute sind noch auf der Suche nach Erfahrungen. So lange Sie kommen, können wir Ihnen eine Erfahrung unterscheidet sich von allen anderen."

Bild, Urheberrecht Bettys und Taylors Gruppe Image caption junge Menschen wenden sich von schwarzem Tee in die Zukunft?

Die Gruppe, das Flaggschiff der Marke, Yorkshire-Tee, ist auch gut, aber es konnte sich vor den Risiken.

"Die Marke ist schwer und eine konsequente Investition in die eigene Werbung deutlich Früchte trägt", sagt Amy Price, senior food und drink analyst bei Mintel.

"Aber wie Ihre Kolleginnen und schwarz-Tee-Marken, die eine Herausforderung für die Zukunft wird sein, sich einen jüngeren demographischen, die weniger wahrscheinlich sind als der Durchschnitt zu trinken schwarzen Tee und häufiger als der Durchschnitt zu trinken grünem, Früchte-oder Tee-Spezialität."

Blick in die Zukunft, Frau Wild, sagt Bettys & Taylors of Harrogate halten sich auf, was Sie am besten kann und nur die sich heraus verzweigen, wenn es wirklich Sinn macht.

Aber, es hat einige neue, Schweizer-Themen-Elemente auf der Bettys-Menü' in diesem Jahr zu Feiern sein hundertjähriges bestehen und es wird ein Jubiläum bash für die Mitarbeiter.

"Wir planen heute schon für die nächsten 100 Jahre", Frau Wild sagt. "Frederick sitzt mit einer Zigarre und blickte uns an, uns ganz zärtlich, denken wir getan haben, okay."

Updated Date: 15 April 2019 01:31

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS