UNS glaubt, dass der Iran hinter dem Schiff Angriffen, wie leitende Beamte, die kurze Congress

US-Geheimdienste nun glaubt, dass der Iran hinter den Angriffen auf Handelsschiffe vor der Küste der Vereinigten arabischen Emirate, ein US-Beamter sagte ABC Ne

UNS glaubt, dass der Iran hinter dem Schiff Angriffen, wie leitende Beamte, die kurze Congress

US-Geheimdienste nun glaubt, dass der Iran hinter den Angriffen auf Handelsschiffe vor der Küste der Vereinigten arabischen Emirate, ein US-Beamter sagte ABC News.

Die neue Einschätzung, direkt beschuldigen Iran ' s Islamic Revolutionary Guard Corps kommt als senior Trumpf-administration-Beamten werden kurz die Mitglieder des Kongresses über-wie Sie es nennen, -- eine erhöhte Bedrohung durch den Iran und mehrere US-Maßnahmen, einschließlich der militärischen Bereitstellungen, um die region und die geordnete Ausreise von nicht-Notfall-US-Diplomaten aus dem Irak.

(MEHR: Alarmiert, die Gesetzgeber verlangen Antworten von Trump-administration auf den Iran bedrohlich)

Die Bewegung von einem US-Flugzeugträger und B-52-Bomber in den Nahen Osten gewesen eine wirksame Abschreckung gegen den Iran, amtierender Verteidigungsminister Patrick Shanahan sagte am Dienstag, zwingt die Regierung zu "neu berechnen" und "auf Eis gelegt, das Potenzial für Angriffe auf Amerikaner" im Nahen Osten.

"das bedeutet nicht, Dass die Bedrohungen, denen wir uns bisher identifiziert haben, Fort," Shanahan Hinzugefügt.

(GRÖßER: Trump warnt den Iran nicht bedrohen UNS: "Wenn der Iran kämpfen will, wird das offizielle Ende von Iran')

Interessierte im Iran?

Hinzufügen Iran ein Interesse daran, up to date bleiben über die neuesten Iran news, video und Analyse von ABC News. Iran Fügen Sie Interesse

Die wirkende Abwehr Chef wird join-Staatssekretär Mike Pompeo und Vorsitzender der Joint Chiefs of Staff Gen. Joseph Dunford auf dem Capitol Hill Dienstag Nachmittag, um kurz die Mitglieder des Kongresses auf die verschärften Spannungen mit dem Iran, obwohl die Demokraten sind schon schreit foul über die administration intelligence assessment und einige Ihrer Handlungen.

Karim Sahib/AFP/ A picture taken on May 13, 2019, zeigt die Rohöl-tanker, Amjad, das war eine von zwei saudischen Tanker, wurden berichten zufolge Schäden in den geheimnisvollen "sabotage-Angriffe", vor der Küste des Golf-Emirat Fujairah.

Die Letzte Einschätzung ist, dass der Iran elite-Korps der islamischen Revolutionsgarden, platziert Sprengladungen an der Wasserlinie auf vier Tankern, die beschädigt wurden Letzte Woche, sagte ein US-offizieller. Die Schiffe-zwei davon gehörten zu Saudi-Arabien, die Vereinigten arabischen Emirate und eins nach Norwegen-hatte der Löcher 5 bis 10 Meter breit in Ihre Rümpfe, sagte der Beamte, nachdem berichten zufolge angegriffen, die an der Mündung des Persischen Golfs.

"Es ist durchaus möglich, dass der Iran hinter diesen," Pompeo in einem interview sagte am Dienstag, fügte aber hinzu, dass die USA noch nicht "gebildet, eine definitive Schlussfolgerung, dass wir sprechen können, öffentlich."

(MEHR: Iran Beamter sagt: "don 'T testen Sie uns' nach öl-tanker 'sabotage' inmitten der Spannungen mit US -)

ein Weiteres Stück der Intelligenz, die led der USA wahrnehmen, eine neue iranische Bedrohung für die US-Seestreitkräfte war, overhead-Bilder zeigten, dass die cruise missiles gelegt auf kleine iranische Boote, bekannt als "Daus" es war glaubten, Sie könnten gegen einen verwendet werden Schiffe oder land Ziele. Aber laut dem US-offiziellen in der vergangenen Woche diese Raketen abgezogen wurden zwei Dhaus, die gewesen überwachung durch US-Geheimdienste.

Shanahan sagte, während "es gab Angriffe" - eine offensichtliche Bezugnahme auf das Schiff Vorfälle -- die letzten US-Militär bewegt hatte verhindert jeglichen Schlag auf die Amerikaner, zumindest so weit.

Manuel Balce Ceneta/AP-Präsident Donald Trump geht in Richtung der journalist sammelte für seine Abreise im Weißen Haus in Washington, Mai 20, 2019.

"ich denke, unsere Schritte waren sehr vorsichtig", sagte er Reportern vor dem Pentagon. "Wir setzen auf halten das Potenzial für Angriffe auf Amerikaner. Das ist es, was äußerst wichtig."

"Wir sind in einer Zeit, wo die Bedrohung bleibt hoch, und unsere Aufgabe ist es, sicherzustellen, dass es keine Fehleinschätzung durch die Iraner. Das ist das wichtigste, was wir tun können, die in der Abteilung vermeiden Sie Fehlkalkulationen und dann zur Eskalation. Unsere Körperhaltung ist für die Abschreckung," fügte er hinzu.

(MEHR: Ängste über den Krieg steigen in den Nahen Osten, als US -, Iran-Handel Widerhaken: - ANALYSE)

Die neuen Entwicklungen wird wahrscheinlich sein Teil Shanahan, Pompeo, und Dunford ' s briefing an den Kongress am Dienstag, wie Sie versuchen zu bewältigen Skepsis unter einigen Mitgliedern des Kongresses über die Glaubwürdigkeit der US-Geheimdienste, führte zu der militärischen Bewegungen und geordneten Ausreise von nicht-Notfall-Personal der US-Botschaft in Bagdad und ein Konsulat in Erbil.

"- Teil von heute zu geben, glaubwürdige Informationen, die die Adresse", sagte Shanahan.

Mark Wilson/ -, DATEI-Staatssekretär Mike Pompeo (Links) und amtierender Verteidigungsminister Patrick Shanahan Teilnahme an einem Medien-Verfügbarkeit in der Abteilung Staat am April 19, 2019, in Washington, DC

Aber Pompeo schlug eine stärkere Ton, fordert der Gesetzgeber von beiden Parteien "united", die in Reaktion auf Iran und "sehr unterstützend dieser Verwaltung, wenn wir Handlungen, die im Einklang mit dem Schutz der Amerikaner."

Einige Mitglieder des Kongresses haben gesagt, dass der Trumpf-Verwaltung dreht die US-Geheimdienste ein Bild zu malen von einem mehr düsteren Bedrohung aus dem Iran.

"ich höre Republikaner drehen Sie den Iran intel machen es klingen wie der Iran unter grundlosen, offensive Maßnahmen gegen die USA und unsere Verbündeten. Wie es kam einfach aus dem nichts. Ich habe gelesen das intel auch. Und lassen Sie mich klar sein-das ist nicht das, was intel sagt," tweeted Sen. Chris Murphy, D-Conn., am Montag.

Haus Demokraten erhalten ein zusätzliches briefing von beiden führenden außenpolitischen Stimmen der Obama-administration, bevor Sie treffen sich mit Pompeo: der Ehemalige CIA-Direktor John Brennan und Under Secretary of State für Politische Angelegenheiten, Wendy Sherman, wer war Obamas führen Verhandlungsführer der Iran nukleare Angebot.

Updated Date: 21 Mai 2019 00:45

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS