Trump frühen internen polling-Daten zeigte ihm hinter Biden in den wichtigsten Staaten

Daten von US-Präsident Donald Trump das erste interne Wiederwahl-Kampagne Umfrage im März, erhalten, die ausschließlich durch ABC News, zeigte ihm verlieren ein

Trump frühen internen polling-Daten zeigte ihm hinter Biden in den wichtigsten Staaten

Daten von US-Präsident Donald Trump das erste interne Wiederwahl-Kampagne Umfrage im März, erhalten, die ausschließlich durch ABC News, zeigte ihm verlieren ein matchup von breiten Rändern an den ehemaligen Vize-Präsident Joe Biden in den wichtigsten Schlachtfeld Staaten.

Trump hat immer wieder bestritten, dass solche Daten vorhanden sind.

Das polling der Daten zeigte eine zweistellige Führung für Biden in Pennsylvania 55-39 und Wisconsin 51-41 und hatte Biden die Führung durch sieben Punkte in Florida. In Texas, ein Republikaner Hochburg, zeigten die zahlen, die der Präsident nur die Führung durch zwei Punkte.

ABC-Nachrichten nicht erhalten, die Umfrage ist früh matchups gegen die anderen Kandidaten.

Interessiert Donald Trump?

Hinzufügen Donald Trump wie ein Interesse an bleiben Sie up to date über die neuesten Donald Trump news, video und Analyse von ABC News. Donald Trump Hinzufügen Interesse (MEHR: Trump Kampagne drückt wieder auf die Umfrage-Ergebnisse zeigen, die er verlieren könnte Schlachtfeld-Staaten in 2020)

Bei der Darstellung von ABC News mit diesen zahlen, die Trump-Kampagne bestätigt die Daten, sagte in einer Erklärung, dass die zahlen waren alt und Sie haben gesehen, große Schwankungen in Trump ' s Gunsten.

ABC News-ABC News' George Stephanopoulos Gespräche mit Präsident Donald Trump im Weißen Haus in Washington, 12. Juni 2019.

"Diese durchgesickerten zahlen sind uralt, in der Kampagne Begriffen, von Monate-alten polling, die begann im März vor zwei Großveranstaltungen stattgefunden hatte: die Veröffentlichung der Zusammenfassung der Müller-Bericht entlastende dem Präsidenten, und der Beginn des demokratischen Kandidaten definieren sich mit Ihren weit Links politische Botschaft," Trumpf-Kampagnen-manager Brad Parscale sagte ABC News in einem statement. “Seitdem haben wir gesehen, große Schwankungen des Präsidenten zugunsten über den 17 Staaten haben wir abgefragt, basierend auf die Politik, die jetzt durch den Ausverkauf von den Demokraten. Zum Beispiel, die Planung zu bieten Kostenlose Gesundheitsversorgung für illegale Einwanderer, die Ergebnisse in einer 18-Punkt-schwingen in Richtung Präsident Trump."

(MEHR: "ich denke, ich würde es nehmen': Im exklusiv-interview mit Trump sagt, er würde hören, wenn Ausländer angeboten Schmutz auf Gegner)

Attorney General Bill Barr Zusammenfassung des special counsel Robert Mueller Untersuchung in die russische Einmischung in die Wahl 2016 wurde am 24. März. Während die Posaune mit der Kampagne vollständige Umfrage, die umworben 17 Staaten, wurde bereits in dem Feld, es war gut im Gange für vier weitere Tage nach der Veröffentlichung von Barr ' s Brief an die öffentlichkeit.

Die Umfrage wurde durchgeführt von März 15 bis 28 März.

Der Trumpf-Kampagne brachte nicht die Ergebnisse, die volle 17 Status poll, matchups gegen die anderen Kandidaten noch eine aktualisierte polling zahlen.

Müller ' s Bericht nicht zu finden, die eine Verschwörung zwischen Trump-Kampagne und der Russischen Regierung. Der spezielle Rat nicht zu einem Ergebnis darüber, ob der Präsident die Justiz behindert, und insbesondere nicht entlasten ihn auf, der Vorderseite.

Carolyn Kaster/AP-Special counsel Robert Müller kommt zu sprechen auf die Justiz, Mai 29, 2019, in Washington, DC, über die Russland Untersuchung.

Früher in der Woche, die Trump-Kampagne verwiesen "neue Daten", dass Sie behaupteten, zeigte der Präsident hat eine "lead-in jedem Staat", die Sie Befragten, laut einer Erklärung an ABC News, die von Trump Kampagne communications director Tim Murtaugh.

Die Kampagne ist zu fordern, die neue Umfrage "getestet, die Probleme der Demokrat Feld ist mit" produziert und zu einem günstigeren Ergebnis für den Präsidenten in den Kopf-an-Kopf-match-ups gegen 2020 Demokraten, wenn gebunden an Themen wie der Bereitstellung von kostenlosen Gesundheitsversorgung für illegale Einwanderer.

Frühe Umfragen sind oft zu ändern, aber es ist bemerkenswert, dass die neue Umfrage hat die Kampagne wird nun wirbt getestet "issues" gebunden 2020— Gegner- Bedeutung des Demokratischen Kandidaten seien politisch definiert durch die Kampagne.

“Der Präsident ist richtig, dass wir keine aktuellen Umfragen, die gegen den vorgegebenen Demokraten – an alle–, die zeigen, ihn zu verlieren, in einem der Staaten, die wir getestet haben. Zum Beispiel, der Präsident führt in Florida um 8 Punkte. Hält er führt in allen anderen Staaten haben wir abgefragt," Parscale das statement sagte. "Wieder diese Monate alte zahlen sind bedeutungslos, weil Sie pre-Müller und pre-Demokrat messaging, und sollte nicht sein gegeben jedes Gewicht bei der Diskussion über den aktuellen Stand des Rennens."

In den letzten Tagen der Präsident hat weiterhin die Peitsche, die sich gegen Berichte, dass seine Kampagne die interne polling zeigte ihm nachfolgende in den wichtigsten Schlachtfeld Staaten, knallte die zahlen als "faule polling-Informationen." Trumpf hat als seine interne Umfrage zahlen "unglaublich" und dass er "die stärkste, die ich je erlebt habe."

im Gespräch mit ABC News Chef-Anker George Stephanopoulos am Dienstag während eines exklusiv-interview, der Präsident sagte, seine internen polling zeigte, dass er “gewinnt überall."

Wenn Stephanopoulos berichten von Umfragen in Auftrag gegeben, die von der Trumpf-Kampagne, die zeigte, dass Biden vor ihm in wichtigen Staaten, der Präsident sagte: "solche Umfragen gibt es nicht."

"Niemand zeigte Ihnen die Umfragen, weil diese Umfragen nicht existieren, George. Diese Umfragen gibt es nicht. Ich bin zu verlieren, in 15 der 17 Staaten? Solche Umfragen nicht existieren," Trump sagte.

"ich war ein treffen mit meiner Meinungsforscher, die ich ehrlich gesagt gar nicht glauben Meinungsforscher, wenn Sie die Wahrheit wissen wollen, Sie führen Sie einfach eine Kampagne aus und was auch immer es ist, es ist, aber ich hatte gerade ein treffen mit jemanden aus, der eine Meinungsforscher und werde ich gewinnen überall, also ich weiß nicht, was du redest."

Ein Tag später, der Präsident nahm zu Twitter und wieder behauptet internen polling zeigt ihn hinter sich in Schlachtfeld Staaten nicht existieren.

“Die Falsche (Korrupte) Medien sagten, Sie hätten ein Leck in polling gemacht von meine Kampagne, die durch die Art und Weise, und trotz der falschen und nie endenden "Hexenjagd", sind die besten zahlen, die WIR je hatten. Sie berichteten über die falschen zahlen, die Sie ausgedacht haben & gar nicht existieren", so der Präsident twitterte.

Updated Date: 14 Juni 2019 01:40

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS