Trump Regeln, versuchen, erweitern Sie den obersten Gerichtshof als Demokraten umarmen Idee

Präsident Donald Trump am Dienstag ausgeschlossen, die versuchen, zu erweitern, den obersten Gerichtshof mit neuen Richter - oder "court packing", wie Kritike

Trump Regeln, versuchen, erweitern Sie den obersten Gerichtshof als Demokraten umarmen Idee

Präsident Donald Trump am Dienstag ausgeschlossen, die versuchen, zu erweitern, den obersten Gerichtshof mit neuen Richter - oder "court packing", wie Kritiker es nennen-auch, wie die Idee, die gewonnen hat Traktion mit mehreren Demokratischen Kandidaten für das Präsidentenamt.

Interessierte im Supreme Court?

Hinzufügen Supreme Court als ein Interesse an bleiben Sie up to date über die neuesten Supreme Court news -, video -, und Analyse von ABC News. Supreme Court Zinsen

(MEHR: oberster Gerichtshof wiegt der Rasse-Faktor in Virginia gerrymandering Fall )

"Nein, ich würde nicht unterhalten, das" Trump sagte in Antwort auf eine Frage von einem reporter mit der Daily Caller bei seiner Rose Garden Pressekonferenz mit Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro. "Der einzige Grund, der [den Demokraten], das zu tun, Sie wollen, um zu versuchen und zu fangen."

Kevin Lamarque/ReutersBrazil Präsident Jair Bolsonaro, schüttelt Hände mit Präsident Donald Trump auf den Abschluss eines joint news conference in the Rose Garden of the White House in Washington, März 19, 2019.

(MEHR: Donald Trump und 'die Posaune der Tropen,' Brasilien ' s Jair Bolsonaro, treffen beim Weißen Haus )

Demokraten haben argumentiert, dass die Maßnahme wäre eine tit-for-tat-Reaktion auf die Bewegungen bereits von Präsident Trump und Senate majority Leader Mitch McConnell, um hohe zahlen der konservative Richter ernannt und bestätigt Gerichte im ganzen Land, sowie McConnell Erfolg bei der Verhinderung der ehemalige Präsident Obamas Kandidat für den obersten Gerichtshof Merrick Garland jemals erhalten eine Stimme.

(MEHR: EIN Blick zurück auf Trump Kommentare wahrgenommen, die von einigen als Förderung von Gewalt)

Sens. Kirsten Gillibrand, D-NY, Elizabeth Warren, D-Mass., Kamala Harris, D-Calif., Texas Rep. Beto O ' Rourke, und Indiana Bürgermeister Pete Buggieg sind nur einige der Demokratischen Kandidaten, die haben unterhalten die Aussicht auf die Ausweitung des Gerichts.

(MEHR: Brett Kavanaugh vereidigt als der oberste Gerichtshof unter Protesten)

Einmal als Vorschlag populär nur unter den politischen Rändern, Trump ' s back-to-back-Ernennungen der Richter des obersten Gerichtshofs Neil Gorsuch und Brett Kavanaugh wiederbelebt 'court-packing" als ein mainstream-Thema in Reaktion auf die Demokraten' Befürchtungen, dass die konservativen gewinnen könnten, eine Mehrheit auf dem Platz für die kommenden Jahrzehnte.

Wenn juristische Experten haben davor gewarnt, die Bewegung könnte weiteren Schub das Gericht in Aufruhr, indem es einen Körper, der völlig verschmutzt durch politisches manövrieren, ein argument, das bereits eingeebnet durch einige Demokraten nach der umstrittenen Kavanaugh Bestätigungs-Prozess.

Das Problem könnte auch eine potenzielle öffnung für Trump, wie er immer wieder zitierte BGH als einer der führenden Antreiber für den Rallyesport seine Basis in seinem Sieg über Hillary Clinton im Jahr 2016.

"Wenn Sie können nicht aufholen, die durch die Wahlurne zu gewinnen, indem eine Wahl, die Sie wollen, um zu versuchen, es zu tun in eine andere Weise," Trump sagte am Dienstag. "Wir hätten kein Interesse an was auch immer, das wird nie passieren. Ich garantiere Ihnen, es wird nicht passieren, für sechs Jahre."

Updated Date: 20 März 2019 01:24

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS