Scharfe Spitze in sexuelle übergriffe, Belästigung am militärischen Dienst Akademien: Umfrage

Pentagon-Beamte sind besorgt, dass trotz erheblicher Bemühungen zur Vermeidung, eine neue, anonyme Umfrage deutet auf eine fast 50-prozentigen Anstieg in der Pr

Scharfe Spitze in sexuelle übergriffe, Belästigung am militärischen Dienst Akademien: Umfrage

Pentagon-Beamte sind besorgt, dass trotz erheblicher Bemühungen zur Vermeidung, eine neue, anonyme Umfrage deutet auf eine fast 50-prozentigen Anstieg in der Prävalenz von unerwünschten sexuellen Kontakt an die drei militärischen Dienst Akademien im letzten Jahr, während die Zahl der Vorfälle, die gemeldet wurden, direkt an die Behörden blieben relativ unverändert.

alle zwei Jahre Durchgeführt, das Pentagon, anonyme Befragung der 12.000 Kadetten und Offiziersanwärter an den drei Akademien gefunden 747 Berichte von unerwünschten sexuellen Kontakt während des letzten akademischen Jahr, eine 47-prozentige Steigerung gegenüber dem 507 berichtet in der 2015-16 Schuljahr. Die Pentagon-Umfrage definiert unerwünschten sexuellen Kontakt, angefangen von unerwünschten berühren, Sie zu vergewaltigen.

(MEHR: Berichte über sexuelle übergriffe im Militär-springen 10 Prozent )

Getrennt, das Pentagon eine jährliche überprüfung der sexuellen übergriffe in den Militär-Akademien festgestellt, dass während des 2017-2018 akademischen Jahr die Akademien erhielten insgesamt 117 uneingeschränkte und eingeschränkte Berichte über sexuelle übergriffe mit Kadetten und Offiziersanwärter an der US Military Academy die US Air Force Academy und der US Naval Academy, verglichen mit 112 im vergangenen Jahr.

(MEHR: Militärische sexuelle übergriffe down, Meldung von Vorfällen, Umfrage findet)

Militär Opfer sexueller übergriffe sind erlaubt, um die Datei Ihren berichten offen, was sind bekannt als uneingeschränkte berichten, kann dazu führen, dass die Strafverfolgung oder vertraulich durch eingeschränkte Berichte, wo das Opfer erhält medizinische Betreuung, aber nicht zum auslösen einer Untersuchung.

Linda Davidson/The Washington Post/Der Haupteingang von der US Naval Academy in Annapolis, Md., April 19, 2016.

"Leider sind die Befunde zeigen, dass die raten von sexuellem Fehlverhalten an den Akademien hat wieder zugenommen", sagte Dr. Elizabeth Van Winkle, der Geschäftsführende Direktor des Defense Department ' s Office of Force Ausfallsicherheit. "Wir finden diese Berichte zu frustrierend, entmutigend und inakzeptabel."

""Wir finden diese Berichte zu frustrierend, entmutigend und inakzeptabel.

"Wir glauben nicht, dass die trends in diesem Jahr ist der Bericht reflektiert die Zeit, Energie und Engagement gewidmet Beseitigung von sexuellen Verfehlungen aus der service-Akademien", sagte Sie.

Sie sagte, dass, anstatt die trends zu sein scheinen ein Spiegelbild der Verbreitung dieses Verhaltens und den Schwierigkeiten bei der Erhaltung einer Kultur im Laufe der Zeit ändern.

Drew Angerer/Neue Kadetten März in einem Innenhof auf dem campus während des Empfangs Tag an der United States Military Academy in West Point, 27. Juni 2016 in West Point, New York.

""Wir glauben nicht, dass die trends in diesem Jahr ist der Bericht reflektiert die Zeit, Energie und Engagement gewidmet Beseitigung von sexuellen Fehlverhaltens aus dem Dienst-Akademien.

Die Zahl der Berichte über sexuelle übergriffe auf Behörden, stieg in zwei von der service-Akademien, und sank in die Dritte.

Fünfzig-sechs Berichte von sexuellen übergriffen aus dem letzten Jahr an der US-Militärakademie in West Point, gegenüber 50 im Vorjahr. zeigten einen Anstieg um 56, von 50 im Jahr zuvor. Dreißig-zwei Berichte von sexuellen übergriffen, gemacht an der US Naval Academy, gegenüber 29 im Vorjahr.

Die US Air Force Academy gemeldet, eine Abnahme -- 29 Berichte von sexuellen übergriffen im Jahr 2018, nach 33 im Vorjahr.

Die gesamte Wohnung zahlen bezüglich der Anzahl von überfällen berichtet wird, ist ein wichtiges Anliegen für die Beamten verfolgen das Thema.

"der diesjährige Bericht zeigt, wir haben mehr Arbeit zu tun, um sicherzustellen, dass unsere zukünftigen Führungskräfte fördern Klimazonen, sind förderlich für eine gute Ordnung und Disziplin", sagte Rear Admiral Ann M. Burkhardt, Geschäftsführer, Sexuellen übergriffen Prävention und Reaktion im Büro.

"Es ist nicht die Veränderung, die wir brauchten, um zu sehen, im Laufe der Zeit, und das ist, warum wir so besorgt", sagte Nate Galbreath, stellvertretender Direktor des US-Verteidigungsministeriums Sexuellen übergriffen Prävention und Reaktion im Büro.

"Dies ist das zweite Jahr, wo wir hatten keine Bewegung in die Metrik in der Art und Weise, die wir denken, ist hilfreich, um die Bevölkerung", sagte Galbreath.

die Befragten äußerte die zuversicht, dass Führungskräfte an der Akademie machten Bemühungen um die Senkung der Frage der sexuellen übergriffe, aber ausgesprochen geringe Vertrauen, dass unter Ihrer "Nähe peers" oder Klassenkameraden.

Van Winkle, sagte, dass die Wahrnehmung ergab sich eine änderung in der Herangehensweise, insbesondere die Vermittlung von Führung unter Kadetten und Offiziersanwärter.

"Was wir getan haben in der Vergangenheit oft gebracht, über Kurzfristige Ergebnisse, aber es ist nicht angezeigt, nachhaltige Fortschritte", sagte Van Winkle. "Deshalb betrachten wir den gesamten Lebenszyklus unserer Kadetten und Offiziersanwärter von der Aufnahme in die Akademien auf die Aufnahme in die aktive Kraft."

Ein militärisches Opfer advocacy-Gruppe schlug das Pentagon aktuellen Ansatz, sagt senior Pentagon Führer müssen zur Rechenschaft gezogen werden.

"Die Akademien sind die Pflege der nächsten generation militärischer Führer. Sie sollen gehalten werden, um einen höheren standard. Welche Botschaft geht von dieser schicken, um die Truppen, die Sie führen wird," sagte Col. Don Christensen (ret.), die Luftwaffe, ehemaliger Staatsanwalt und Präsident der Schutz Unserer Verteidiger.

"Es ist Zeit für den Präsidenten und dem Kongress zu ersetzen, die militärische Führung, die versagt haben, um die Flut einzudämmen, der sexuellen Nötigung und Belästigung", sagte Christensen. "Halten Führungskräfte verantwortlich senden eine klare Botschaft, dass nicht nur die Akademien, die das besser machen, aber Sie müssen das besser machen."

Die Prävalenz Umfrage wurde im Sommer 2018, zu früh zu erfassen und die möglichen Auswirkungen von neuen Initiativen gestartet werden, bei der service-Akademien zur Eindämmung der sexuellen übergriffe.

Diese Initiativen beinhalten die Förderung einer verantwortungsvollen Alkohol-Entscheidungen, die Intensivierung der sexuellen Nötigung Bemühungen, die Verbesserung einer Kultur der Achtung und Verbesserungen bei der Meldung sexueller übergriffe und sexueller Belästigung.

Es ist schwierig, Vergleiche die militärischen Jahresberichte mit sexuellen übergriffen Preisen an zivilen Hochschulen und Universitäten, weil es keinen vergleichbaren Bericht. Der Letzte derartige Bericht im Jahr 2015 versammelt das Datum aus 27 verschiedenen Hochschulen und Universitäten.

"Es gibt nicht eine ganze Menge motivation für Sie zu veröffentlichen, raten von sexuellen übergriffen und sexueller Belästigung, weil Sie nicht wollen, ein Ruf, mit dem verbunden", sagte Galbreath.

Er erklärte, dass die Kadetten und Offiziersanwärter Gesicht einzigartigen Druck nicht gesehen, in der größeren der aktiven Aufgabe erzwingen, aufgrund von Bedenken darüber, wie Sie wahrgenommen werden, von Kommilitonen.

"Sie wollen zu absolvieren, wollen Sie raus, und Sie wollen zu join die aktive Kraft, so wollen Sie nicht zu berichten, etwas, das auswirken könnte, oder Sie halten", sagte Galbreath.

"Dies ist ein Kampf. Ist das ein gesellschaftliches Problem? Ist dies eine militärische Frage?", sagte Van Winkle", die Es uns egal, wir ziehen aus der Gesellschaft und wir sind verantwortlich für das ändern Sie zu richten mit unseren Grundwerten."

Updated Date: 31 Januar 2019 00:56

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS