Pentagon in der längsten jemals Strecke von Führung limbo

Wenn er zurückgetreten ist als Verteidigungsminister im vergangenen Dezember, Jim Mattis dachte, es könnte dauern zwei Monate, um installieren einen Nachfolger.

Pentagon in der längsten jemals Strecke von Führung limbo

Wenn er zurückgetreten ist als Verteidigungsminister im vergangenen Dezember, Jim Mattis dachte, es könnte dauern zwei Monate, um installieren einen Nachfolger. Das schien unendlich lange an der Zeit.

Sieben Monate später, die USA hat immer noch nicht bestätigt defense-Chef sogar mit der nation konfrontiert möglichen bewaffneten Konflikt mit Iran. Das ist die längste derartige Strecke im Pentagon-Geschichte.

Es ist auch keine bestätigte der stellvertretende Verteidigungsminister, und andere wichtige hochrangigen zivilen und militärischen Pentagon-Positionen sind in der Schwebe, mehr als in jeder vergangenen Zeit.

Die Ursachen sind vielfältig, aber diese leadership-Vakuum hat sich jedoch damit begonnen, die Mitglieder des Kongresses und andere unruhig, ein Gefühl, dass etwas nicht in Ordnung ist in einer kritischen arm der Regierung in einer Zeit der globalen Unsicherheit.

Interessierte im Pentagon?

Hinzufügen Pentagon als ein Interesse an bleiben Sie up to date über die neuesten Pentagon-news, video -, und Analyse von ABC News. Pentagon Zinsen

William Cohen, einem ehemaligen republikanischen senator, der diente als Verteidigungsminister während der Amtszeit von Präsident Bill Clintons zweite Amtszeit, sagt US-Verbündeten — "und sogar unsere Feinde" — erwarte mehr Stabilität, als dies innerhalb der US-amerikanischen Verteidigungs-establishment.

"Es ist unnötig, störend haben ein leadership-Vakuum so lange auf dem Department of Defense als die Abteilung bereitet für seinen Dritten handeln Sekretär in weniger als einem Jahr," Cohen sagte Der Associated Press. Er sagte, er macht sich sorgen um die kumulative Wirkung der Umzug von einem handeln der Sekretärin zur anderen, während die anderen wichtigen Positionen fehlen Beamte.

"Es wird unweigerlich erhöhen die Unsicherheit in Bezug auf die Beamten, die Autorität, untergräbt das Prinzip der zivilen Kontrolle über das Militär," sagte Cohen. "Zusätzlich, andere Länder — Nato-Mitglieder und Gegner — haben erhebliche Zweifel an der Autorität gewährt, um ein acting secretary of defense, sowohl wegen der Unsicherheit der Bestätigung sowie die Sorge, dass sogar eine offizielle bestätigt nicht zu kommen scheinen, die mit dem nötigen Sinn für Dauerhaftigkeit oder die Sicherheit der Arbeitsplätze in dieser Regierung."

Schlüssel-Mitglieder des Kongresses sind besorgt, auch.

"Wir müssen den Senat bestätigt Führung im Pentagon, und schnell," Sen. Jim Inhofe, ein Oklahoma-Republikaner und Leiter des Armed Services Committee, sagte am Donnerstag. Die panel-ranking Demokrat Sen. Jack Reed aus Rhode Island, sagte der Leerstand problem geschaffen hat "Unordnung" in der Regierung die größte Bürokratie.

Es begann mit Mattis, wer dem im Dezember nach einer Serie von politischen Streitigkeiten mit Präsident Donald Trump, die Ihren Höhepunkt in seinem protest gegen die Regierung plant, ziehen Truppen aus Syrien, wie Sie kämpften, Reste des islamischen Staates.

zumindest äußerlich, das Pentagon hat es geschafft, auf Kurs zu bleiben während dieser Abwanderung, und leitende Beamte, die Achtung gegen die Feststellung, dass das Militär wurde verletzt.

Marine Gen. Joseph Dunford, dessen gewählten Nachfolger als Vorsitzender der Joint Chiefs of Staff, Armee-Gen. Mark Milley, hatte seine Senats-Anhörung am Donnerstag, erzählte Reportern, dass militärische Kommandeure verstehen, was Ihre zivile Führungskräfte von Ihnen erwarten.

"Wir freuen uns auf eine bestätigte Verteidigungsminister in der nahen Zukunft, das ist sicher, aber ich glaube nicht, dass (die stellen) hatte einen signifikanten Einfluss über die letzten sechs Monate," Dunford sagte am Dienstag. "Ich glaube nicht, dass es Unklarheiten über die Kraft, über das, was Sie tun müssen und warum Sie brauchen, es zu tun."

Der Tag, nachdem Dunford Sprach, ärger schlug auf einen anderen Mitarbeiter vor, die potenziell gefährden die Nominierung von Air Force Gen. John Hyten zu übernehmen, als stellvertretender Vorsitzender der Joint Chiefs of Staff, wenn der Amtsinhaber, Gen. Paul Selva, scheidet 31. Juli. Der stellvertretende Vorsitzende ist der landesweit zweithöchste Offizier.

Ein senior-Offizier angeklagt hat, Hyten des sexuellen Fehlverhaltens. Mitglieder des Kongresses in dieser Woche, Fragen über die Vorwürfe und über die militärische Untersuchung festgestellt, dass nicht genügend Beweise, um Anklage zu Hyten. Es ist unklar, Wann, oder wenn, Hyten erhalten eine Bestätigung hören.

Nur letzten Sonntag, die Marine wurde geschlagen mit seinen eigenen Führungs-Krise.

zulässige William Moran, der schon bestätigt worden durch den Senat werden die top-Navy-Offizier auf Aug. 1, abrupt wurde er angekündigt in den Ruhestand. Er sagte, er fühlte sich gezwungen zu beenden, da eine Untersuchung seines Verwendung von persönlichen E-Mail und Fragen über die Weisheit seiner association mit einem pensionierten Marine-Offizier, der beschuldigt wurde, unangemessenes Verhalten mit Frauen in 2016.

Am Milley ist senatsanhörung am Donnerstag, er gefragt wurde wiederholt über das problem von mehreren und längeren Vakanzen in den höheren Rängen des Pentagon. Seine Antworten vorgeschlagen, sieht er zumindest mit dem Potenzial, Schaden zu verursachen.

"Es wäre viel besser, haben die Nominierten vollständig überprüft und bestätigt, denn das gibt uns viel mehr Wirksamkeit in Bezug auf den Umgang mit unseren Gegnern" die Mitglieder des Kongresses und die amerikanische öffentlichkeit, sagte er.

Mark Esper, wer hat das handeln des Verteidigungsministers seit Mattis' first fill-in, ehemalige Boeing executive Patrick Shanahan, abrupt zurückgetreten im Juni, geplant ist, Zeugen bei seiner Anhörung am kommenden Dienstag. Aber auch das kommt mit Komplikationen. Er ist erforderlich, um Schritt beiseite anstehenden Senats-Bestätigung und Navy-Sekretär Richard Spencer in der Rolle der Verteidigungsminister, bis Esper ist genehmigt. Spencer würde dann wieder auf die Marine.

Das tangled web ist anders als alles, was das Pentagon je gesehen hat. Nur zweimal zuvor hat das Pentagon hatte ein amtierender Sekretär; in der längsten und letzten Instanz, die fill-in-serviert für zwei Monate im Jahr 1989 während der George H. W. Bush-administration. Keine Regierung hat jemals zwei handeln Verteidigung Sekretärinnen, geschweige denn drei.

John Hamre, gedient als der stellvertretende Verteidigungsminister von 1997 bis 2000, sagt, dass viel von der Arbeit im Pentagon basiert weitgehend auf den politischen Rahmen gegründet, die von früheren Verteidigung Sekretäre, und dass die Arbeit ist nicht wesentlich beeinträchtigt durch das fehlen einer Bestätigung des secretary.

Was verletzt werden kann ist die Abstimmung mit dem Weißen Haus, "wo ein amtierender Generalsekretär ist schwach, wenn die sich gegenüber sitzen ein Staatssekretär, zum Beispiel," Hamre sagte. Er fügte hinzu, dass " defense policy innovation sein könnte, die Gegend, das leidet am meisten.

"Dies ist, wo wir die größte Wirkung, wenn Sie nur handeln Sekretärinnen", sagte er.

Updated Date: 12 Juli 2019 01:25

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS