Offen und geschlossen: shutdown-s vielfältige Auswirkungen auf parks, Touristen

Die Massen, die noch in der Lage sind zu besuchen, die Statue of Liberty. Der Grand Canyon ist offen für Geschäfte. Die Regierung sagt, andere national parks "

Offen und geschlossen: shutdown-s vielfältige Auswirkungen auf parks, Touristen

Die Massen, die noch in der Lage sind zu besuchen, die Statue of Liberty. Der Grand Canyon ist offen für Geschäfte. Die Regierung sagt, andere national parks "wird bleiben so zugänglich wie möglich."

Aber, während der star-spangled banner noch Wellen, die am Fort McHenry in Baltimore, die Tore an den Krieg von 1812 Wahrzeichen gesperrt sind.

trekking-Touristen in die parks und historischen Stätten in den USA am Samstag sind zu sehen, eine Mischung von Auswirkungen, die von der Bundesregierung in der zweiten Herunterfahren in weniger als einem Jahr.

Einige Attraktionen offen bleiben Dank der Förderung von Staaten und karitativen Gruppen.

An einigen parks, Sie sind willkommen nehmen Sie eine Wanderung — aber Sie sind weitgehend auf Ihre eigenen. Bei anderen, wie geschlossen Gettysburg National Military Park in Pennsylvania, sind Sie aus Glück heraus.

Utah state Regierung zahlt an Mitarbeiter der visitor Center im Arches, Bryce Canyon und Zion national parks. Arizona ist ponying bis zu halten, trails, shuttles und Toiletten öffnen auf den Grand Canyon. New York ist halt die Rechnung für die Statue of Liberty und Ellis Island zum Dritten mal in fünf Jahren.

"Viele Reisende haben geplant, deren Besuch für Monate im Voraus und reiste aus der ganzen Welt hier zu sein", sagte Utah Gov. Gary Herbert, ein Republikaner. "Wir wollen Ihnen die Rückkehr nach Hause mit Erinnerungen an herrliche Ausblicke und freundliche Menschen, keine verschlossenen Türen."

Der shutdown betroffen sind neun der 15 Kabinett-level-Abteilungen, einschließlich der Innenausstattung, die läuft Nationalparks und Landwirtschaft, was läuft national forests. Über 16.000 National Park Service Mitarbeiter — 80 Prozent der Agentur — Belegschaft- werden furloughed.

Es ist auch die Schließung einiger der nation, die presidential libraries.

Der George H. W. Bush Presidential Library and Museum in College Station, Texas, ist geschlossen, aber der Familiengrabstätte — wo die 41st president wurde vor kurzem begraben — wird offen bleiben. George W. Bush presidential library in Dallas ist offen, aber Archiv-Dienste nicht verfügbar sein.

Temporäre und permanente Ausstellungen an der Clinton Presidential Library and Museum, eine top-Touristenattraktion in Little Rock, Arkansas, sind geschlossen, aber das restaurant ist geöffnet und bietet "Shutdown-Specials."

Acadia National Park in Maine, strenge Maßnahmen umfassen die Schließung einiger Bäder, die Eindämmung der Abfall-Sammlung und schneiden zurück auf snowplowing. Ein Mangel Pflügen könnte auch ein Hindernis für den Zugang zum Crater Lake in Oregon, Mount Rainier in Washington und anderen parks, die normalerweise überschwemmt mit Schnee zu dieser jahreszeit.

Hotels, restaurants, Läden und Tankstellen im Yosemite National Park in Kalifornien bleiben offen und scheinen nicht betroffen von der Abschaltung, die abgebrochen hat, einige Programme geschlossen, Besucherzentren und Links Campingplätze unbewirtschaftete.

"Es ist im Grunde frei, auf in den park und die Menschen kommen und gehen, wie Sie wollen", sagte Jade Lezon, eine Kassiererin im El Portal Market, in der Nähe von einem Eingang zum park. "Es sieht aus wie Sommer heute. Perfektes Wetter für ein government shutdown".

Superintendent Cassius Bar des Great Smoky Mountains National Park in Tennessee, sagte der Besucher sollte die Praxis "leave no trace" Prinzipien zu vermeiden, fouling den park, wenn keine Besucher-Dienste verfügbar sind. Die Urlaubszeit ist in der Regel eine der park verkehrsreichsten Wochen, sagte er.

"Während der Regierung Abschaltung national parks bleiben so zugänglich wie möglich", sagte National Park Service Sprecher Jeremy Barnum, stellt fest, dass Straßen, die bereits öffnen, offen bleiben und wildnis-Typ vault Toiletten sind noch vorhanden.

Auf Pearl Harbor in Hawaii, non-Profit-Organisationen zusammen zu halten, das visitor center geöffnet in der Regierung-run-USS Arizona Memorial. Die Gedenkstätte selbst ist bis März geschlossen, für Reparaturen an der Laderampe, aber die Besucher sind immer noch genommen wird, auf eine kommentierte Hafenrundfahrt der Battleship Row und Umgebung.

Marine-matrosen-Betriebssystem die tour-Boote sind nicht betroffen von der Abschaltung.

An der Statue of Liberty und Ellis Island, es war Geschäft wie üblich nach New York Gov. Andrew Cuomo, ein Demokrat, sagte, der Staat würde die Finanzierung der Operationen, so wie bei der Bundes-Regierung Herunterfahren in den Jahren 2013 und 2018. Es kostet den Staat etwa $65,000 pro Tag, Cuomo sagte.

"durch New York treten in der Finanzierung!", sagte Steffen Manheim, ein tourist aus Maine.

In Arizona Gov. Doug Ducey aktiviert den Zustand " Grand Canyon Protection Plan, die fordert, dass der Staat zur Deckung der Kosten für die öffentliche Sicherheit und grundlegende Dienstleistungen in den desert treasure. Arizona entwickelte den plan, nachdem es in die Bresche zu finanzieren, die Vorgänge während des letzten Herunterfahren, 11 Monaten.

"Unabhängig von dem, was passiert in Washington, der Grand Canyon wird nicht eng auf die Uhr", sagte Ducey, ein Republikaner. "Wenn Sie planen, den Grand Canyon zu besuchen über das Wochenende, keep 'em. Der Grand Canyon wird offen bleiben."

--

Associated Press Reporter Julie Walker in New York, David McFadden, Baltimore, Juan Lozano in Houston, Wilson Ring in Montpelier, Vermont, Kimberlee Kruesi in Nashville, Tennessee, und Daisy Nguyen in San Francisco zu diesem Bericht beigetragen.

Updated Date: 22 Dezember 2018 00:58

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS