NOAA general-Inspektor öffnet Sonde in Anweisung sichern Trump, brennen Bedrohungen

die Umstände, Die eine vorzeichenlose NOAA-Anweisung auf Freitag backing-Präsident Donald Trump auf Orkan Dorian, einschließlich der gemeldeten Bedrohungen von

NOAA general-Inspektor öffnet Sonde in Anweisung sichern Trump, brennen Bedrohungen

die Umstände, Die eine vorzeichenlose NOAA-Anweisung auf Freitag backing-Präsident Donald Trump auf Orkan Dorian, einschließlich der gemeldeten Bedrohungen von Entlassungen, sind jetzt "Fragen" under review", die von der Commerce Department inspector general, ein Sprecher sagte am Dienstag, aber er lehnte es ab, weiter zu kommentieren.

Handelsminister Wilbur Ross drohte Feuer der politischen Mandatsträger bei der NOAA, wenn Sie nicht damit im Gleichschritt mit dem Präsidenten der Behauptung, dass Alabama betroffen wären, die durch den Hurrikan Dorian, Die New York Times berichtete am Montag.

Abteilung Beamte beschrieben haben, die Geschichte als "false".

Yuri Gripas/Reuters, DATEI-Handelsminister Wilbur Ross spricht auf die Konservative Politisches Handeln-Konferenz (CPAC) annual meeting at National Harbor nahe Washington, 1. März 2019.

Ein separates Commerce Department Sprecher sagte, “Sekretärin Ross nicht drohen Feuer NOAA-Mitarbeiter über die Prognose und öffentlichen äußerungen über den Hurrikan Dorian."

Interessiert Donald Trump?

Hinzufügen Donald Trump wie ein Interesse an bleiben Sie up to date über die neuesten Donald Trump news, video und Analyse von ABC News. Donald Trump Zinsen

NOAA-Acting-Administrator Neil Jacobs, die Ross aufriefen, um die Bedrohung, nicht kritisieren, ihn während der Rede bei einer Konferenz in Huntsville, Alabama, am Dienstag. Er erschien auch zur Unterstützung des Präsidenten Behauptung, Alabama, war in der Sturm das Potenzial Pfad an einem Punkt obwohl Trump ' s Kommentare kamen, nachdem die Bedrohung hatte sich praktisch verschwunden.

"Nach Kategorie 5 sitzen 150 Meilen vor der Küste ist unglaublich einschüchternde situation für Meteorologen zu beschäftigen," Jacobs sagte. "An einem Punkt, Alabama, war in der Mischung, wie auch den rest des Südostens."

In eine unsigned-Erklärung Ende der vergangenen Woche, NOAA, sagte der NWS Büros in Birmingham, die ursprünglich widersprach der Präsident der Anspruch am Sonntag vor Dorian kam in der Nähe der Florida-Küste, die Alabama betroffen sein würden, war falsch, sozusagen "absolut", wenn er getwittert: "Alabama sehen KEINE Auswirkungen von #Dorian."

Der NOAA-Anweisung auf Freitag, entzündet einen Feuersturm der Kritik von Karriere-Mitarbeitern auf dem Nationalen Wetter-Service, der in den letzten Tagen gesprochen haben Unterstützung von Ihren Kollegen der NWS Büros in Birmingham.

der Ehemalige NOAA general counsel in der Clinton-Administration Monica Medina tweeted, “Als ehemaliger @NOAA leader ich kann sagen, zwei Dinge mit Sicherheit. Keine NOAA Administrator arbeitete ich für getan hätte diesen. Und ich würde verlassen haben, wenn ich hatte, gerichtet gewesen, zu vereinbaren, dass dieser BS gehen."

Das Weiße Haus hat noch nicht auf Fragen zu Antworten fragte erst am Freitag darüber, ob Trumpf oder jemand im Weißen Haus beteiligt war, wie die anfängliche Aussage von NOAA kam.

Evan Vucci/AP-Präsident Donald Trump spricht mit Reportern nach dem Empfang eine Einweisung auf Orkan Dorian im Oval Office des Weißen Hauses, Sept. 4, 2019, in Washington. (MEHR: NOAA ' s chief scientist will Sonde in der Agentur Unterstützung von Trump auf Dorian)

NOAA ' s acting chief scientist, Craig McClean, kündigte am Montag, dass er will zu starten eine Untersuchung zu möglichen politischen Verletzungen, die gleiche Anweisung.

die Moral an der National Weather Service wurde beschreiben, als extrem niedrige Vertreter von den Angestellten-Gewerkschaft, der National Weather Service-Mitarbeiter-Organisation.

"Nie zuvor hat jemand versucht zu politisieren, Wettervorhersage," sagte Richard Hirn, eine union-Anwalt. “Als Ergebnis ist die Moral der NWS wurde Total erschüttert. Diese Mitarbeiter arbeiten unter extrem schwierigen Umständen."

"Sie haben getan, was jedes Büro tun würde, zum Schutz der öffentlichkeit", sagte Louis Uccellini, Direktor des Nationalen Wetterdienstes am Montag. "Sie hat mit einer Sache im Auge: die öffentliche Sicherheit."

die Mitglieder des Kongresses wurden informiert am Dienstag auf die Bedrohung von Feuer NOAA-Mitarbeiter, nach Menschen vertraut mit der Laufenden Gespräche.

"ich bin äußerst beunruhigt über die Richtlinie, dass die NOAA-Führung schickte am 6. September, gefährdet die Integrität und das Vertrauen der öffentlichkeit Wetter-Prognosen auf dem Höhepunkt der Hurrikan-Saison,", sagte Rep. Eddie Bernice Johnson, D-Texas, Vorsitzender des House Energy and Commerce Committee. “Der Ausschuss verfolgt dieses Thema, und wir erwarten, dass die volle Zusammenarbeit mit dem Department of Commerce im Rahmen unserer Bemühungen."

Updated Date: 10 September 2019 01:51

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS