Muslime nicht das Datum, wir heiraten

Die BBC, die wöchentlich Die Chef-Serie-profile verschiedene Führungskräfte aus der ganzen Welt. Diese Woche sprechen wir mit Shahzad Younas, Gründer und chief

Muslime nicht das Datum, wir heiraten

Die BBC, die wöchentlich Die Chef-Serie-profile verschiedene Führungskräfte aus der ganzen Welt. Diese Woche sprechen wir mit Shahzad Younas, Gründer und chief executive von Muslim-dating-website und-app Muzmatch.

Wenn Shahzad Younas fand auf der Bühne war er sehr nervös.

Es war vor zwei Jahren und der damals 32-jährige britische Unternehmer wurde in San Francisco pitching Londoner Muzmatch, um eine Gruppe von high-Profil potenziellen Investoren.

Er öffnete seine Adresse auf die Zimmer mit den Worten: "Muslime nicht das Datum, wir heiraten."

Bild, Urheberrecht Muzmatch Bildunterschrift Die app ist jetzt in mehr als 90 Ländern rund um die Welt

Shahzad und seine business-partner Ryan Brodie, waren da, weil Sie hatte in einem globalen Wettbewerb, um zu gewinnen Unterstützung von renommierten Silicon-Valley-Investmentfirma Y-Combinator.

Das US-Unternehmen bietet finanzielle und praktische Unterstützung, um eine Reihe von neuen start-ups pro Jahr. Mehr als 13.000 zur gleichen Zeit angewendet wie Muzmatch, und es war einer von 800, deren Gründer wurden eingeladen, um die Tonhöhe in person.

Als Shahzad fuhr in seiner Rede Fort, die Anleger waren bald platzen in lachen, wie offen er war. Muzmatch war schnell gegeben $1.5 m (£1.2 m), eines von 100 start-ups, die habe Rückhalt in 2017.

Heute wird der schnell wachsende Unternehmen sagt, es hat derzeit mehr als eine Millionen registrierte Nutzer in Großbritannien und etwa 90 anderen Ländern.

"Zurückspulen" 2013 und es war nicht eine Gruppe von Investoren, die Shahzad hatte sich zu überzeugen, es selbst war.

Bild copyright Bild Beschriftung Nutzer Muzmatch können wählen, ob Sie ein Elternteil zu werden in der Lage, um zu sehen, Ihre Gespräche über den app

damals war er für eine bank in der City of London. Er genoss seinen job, aber zur gleichen Zeit er zunehmend erkannte, dass gab es eine Lücke auf dem Markt für eine anständige dating-app richtet sich an Muslime, die einen partner gesucht, der innerhalb Ihrer religiösen Gemeinschaft.

"Zu der Zeit gab es entweder diese wirklich grundlegenden websites für Muslime, oder große dating-apps, die nicht ganz unserer Kultur", sagt Shahzad, geboren und aufgewachsen in Manchester.

"In der muslimischen Gemeinschaft viele von uns hast, und immer noch tun, verlassen Sie sich auf matchmakers [um eine Frau oder Mann]. Diese sind 'aunties' in der Gemeinde, die kennen die Familien, und die, die passen würden, bis Sie einen Sohn mit einer anderen Familie die Tochter."

Seine Idee für Muzmatch war, dass es wäre eine digitale matchmaker app für Muslime, die Sie wollte, um jemanden zu finden, zu heiraten.

Später im Jahr 2013 das Schicksal eingegriffen, wenn Shahzad wurde entlassen von seinem job, und er beschloss, dass er hatte, um sich die app.

Bild, Urheberrecht Muzmatch Bildunterschrift Business partner Ryan Brodie geholfen Shahzad redesign der app

"ich würde aufwachen, um 6 Uhr morgens jeden morgen und zu Bett gehen über ein oder 2 Uhr morgens", sagt er. "Ich war arbeiten, aus meinem Schlafzimmer zu Hause, und es war intensiv. Ich musste lernen, wie man eine app von Grund auf neu.

"Aber ich wusste, ich musste damit es funktioniert. Die Gelegenheit war groß genug - es gibt 1,8 Milliarden Muslime auf der ganzen Welt, und klar niemand diente Ihnen."

Shahzad hat eine soft-Start der app im Jahr 2014, und seine marketing-Methoden waren etwas anders als auf den größeren dating apps.

"ich gehe zum großen Moscheen nach dem Freitagsgebet und die hand aus Karten für die app", sagt er. "Dann würde ich gehen, um jede Art von Familie muslimischen Veranstaltung, die ich kannte, war, und ich würde buchstäblich kleben Sie Sie unter die Scheibe."

gerade ein Geschäft wachsen auf Ihre eigenen, kann schwierig sein, und am Anfang Shahzad sagte, er fand es unerträglich.

Bild copyright Bild Beschriftung Die app ermöglicht es Benutzern, um zu zeigen, wie religiös Sie sind

"ich erinnere mich an die ersten paar Monate würde ich ständig schauen, bei Google Analytics, was mir zeigen würde, in Echtzeit, wie viele Leute waren auf der app", sagt er.

er sagt, er überprüft, und es waren nur noch 10 Leute auf Muzmatch.

Aber im Laufe der Zeit die Anzahl der user wuchs in die Tausende, vor allem durch positive Mundpropaganda. Bald begannen die Leute sagen, Shahzad, wie Sie sich kennengelernt hatten, Ihre Ehefrauen oder Ehemänner.

"Einmal hörte ich die erste Erfolgsgeschichte, es machte Sie fühlen sich wirklich", sagt er. "Und es zementiert in mir, dass die app irgendwo hin ging."

Mehr Der Boss features:

Prüfung Fehler, die als ein multi-Millionär hotelier 'ich verkaufte meine Hochzeit Geschenke zum einrichten meiner Firma', Wie einen fehlenden Buchstaben dazu beigetragen, eine tech-Milliardär Die drei Freunde hinter sich, eine $1-Milliarde-fast-food-Unternehmen

Business-partner Ryan, ein erfahrener app builder, trotz immer noch nur 25 Jahre alt, kam an Bord im Jahr 2016.

Zusammen haben Sie komplett neu gestaltet Muzmatch, mit feedback von Ihren frühen Kunden.

Sie Hinzugefügt 22 mehr Profil Fragen, die Personen wurden gefragt, für wie religiös ein Mensch ist, und wie oft beten Sie - Dinge, die wirklich wichtig für Ihre Benutzer.

Muzmatch erlaubt dem Benutzer auch angeben, dass ein Profil-Foto, oder zu verwischen, statt. Menschen können auch ankreuzen einer box, wobei die Transkription Ihrer in-app-chats gesendet werden, an Ihre Eltern, oder zu einem anderen gewählten Erziehungsberechtigten.

Shahzad sagt, dass, während Ryan nicht einen muslimischen, er ist wirklich "bekommt, was die app über".

Bild copyright Bild Beschriftung verfügt Das Unternehmen nun über ein zweites Büro in Bangladesch, dem Land mit den viert größten muslimischen Bevölkerung

Eden Blackman, Gründer der dating-website und-app Möchte Traf, sagt, dass Muzmatch hat an der Spitze der mehr spezialisierte dating-apps.

"In den letzten Jahren ethnische und religiöse dating hat sich von einer Nischen-zu einer mainstream-Plattform, und was Muzmatch tut, führt das Rudel", sagt er.

"Wenn religion und online-dating können optimal aufeinander abgestimmt werden... es sollte auf heiligem Boden. Von dem, was ich gesehen und gehört haben, über Muzmatch Sie scheinen gebrochen zu haben ist der Schimmel."

Mit einem zweiten Büro in Bangladesch, Muzmatch betreibt ein "freemium" - Geschäftsmodell. Es ist kostenlos zu benutzen, seine grundlegenden service, aber Sie können die Kosten von £10 pro Monat für zusätzliche Funktionen wie unbegrenzte Anzeige von Profilen, und mit Ihrem eigenen Profil gesehen von mehr Menschen.

so Das Unternehmen mit einem jährlichen Umsatz von jetzt mehr als £4,5 m.

die app wird weiterhin wachsen in der Popularität, Shahzad sagt, dass seine potentielle Nutzer sind die geschätzten 400 Millionen single-Muslime auf der ganzen Welt.

"Wir haben jetzt Tausende von Ehen und Babys [Dank Muzmatch]", sagt er. "Denken Sie jeden Tag fühle ich mich wie alle, die hart arbeiten, am Anfang war es Wert."

Updated Date: 25 März 2019 01:56

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS