Jimmy Carter ist nun die älteste lebende ehemalige Präsident der US-Geschichte

Jimmy Carter ist nun die älteste lebende ehemalige Präsident in der Geschichte der USA ist 94 Jahre und 172 Tage alt, übertraf George H. W. Bush. Bush, der 41

Jimmy Carter ist nun die älteste lebende ehemalige Präsident der US-Geschichte

Jimmy Carter ist nun die älteste lebende ehemalige Präsident in der Geschichte der USA ist 94 Jahre und 172 Tage alt, übertraf George H. W. Bush.

Bush, der 41. Präsident, starb im Nov. 30, 94 Jahre, 171 Tage alt. Amerika ist der Gründer und erste Präsident, George Washington, war der jüngste der ehemalige Präsident zu sterben-bei 57 Jahren und 67 Tagen-im April 1789, knapp drei Jahre, nachdem er aus office.

(MEHR: der Ehemalige Präsident Jimmy Carter rippen Präsident Trump 's" Publikum " Größe während der Liberty University graduation speech)

Vor Donnerstag, Carter hatte bereits den Rekord für das ehemalige Präsidenten, die am längsten Leben nach Ausscheiden aus dem Amt, bei mehr als 38 Jahren. Gerald Ford, 38th Präsidenten, wurde das bisherige Rekord-Halter. Er starb mit 61, fast 30 Jahre nachdem er aus office.

Drew Angerer/der Ehemalige Präsident Jimmy Carter lächelt, während ein book-signing-event in Midtown Manhattan, März 26, 2018, in New York.

Carter, der Sohn des Georgien-Erdnuss-farmer, war 52 Jahre alt, als er gewählt wurde als 39th president 1976 und ist bekannt als Verfechter der internationalen Menschenrechte während und nach seiner Amtszeit.

(MEHR: Ex-Präsident George W. Bush auf seinen Vater 'der beste Vater der Sohn oder die Tochter haben könnte,')

das Carter ' s administration vermittelt die Camp-David-Abkommen zwischen dem israelischen Ministerpräsidenten Menachem Begin und der ägyptische Präsident Anwar Sadat im Jahr 1978 und sah den Beginn der Iran-Geiselkrise sowie die ersten Bemühungen in Richtung der Entwicklung eines Energie-Unabhängigkeit der Politik.

Robert Franklin/South Bend Tribune über APFormer Präsident Jimmy Carter, Hand in Hand mit seiner Frau, ehemalige first lady Rosalynn Carter, wie Sie arbeiten, mit anderen Freiwilligen auf ein Projekt mit Habitat for Humanity", Aug. 27, 2018, in Mishawaka, Ind.

Carter erhielt den Friedensnobelpreis im Jahr 2002, nachdem er erstellt das Carter Center zur Förderung von Menschenrechten weltweit.

(MEHR: die 10-jährige Krebs-überlebende gewährt Wünsche zu erfüllen Namensvetter-Präsident Jimmy Carter)

Im Jahr 2015, Carter war diagnostiziert mit metastasierendem Melanom, das entdeckt wurde, war in seiner Leber und Ausbreitung zu seinem Gehirn. Etwa sechs Monate nach der Diagnose, Carter gab bekannt, dass er nicht mehr benötigt wird Krebs durch ein bahnbrechendes Medikament, das trainiert das Immunsystem zur Bekämpfung von Krebs Tumoren.

Sergei Karpukhin/AFP/der Ehemalige Präsident Jimmy Carter, Kofi Annan, Gro Harlem Brundtland und andere Mitglieder der Ältesten Gruppe an einem treffen mit dem Russischen Präsidenten Wladimir Putin am Novo-Ogaryovo Residenz außerhalb von Moskau, April 29, 2015.

Zwei Jahre später wurde er ins Krankenhaus eingeliefert für Dehydrierung, beim Bau der Häuser mit Habitat for Humanity in Kanada. Er war wieder bei der Arbeit am nächsten Tag, nachdem er entlassen wurde.

(MEHR: Carter: UNS hat 'aufgegeben' unsere Meisterschaft der Menschenrechte)

Carter und seine Frau, ehemalige first lady Rosalynn, teilen sich vier Kinder zusammen.

Updated Date: 21 März 2019 00:45

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS