Jeffrey Epstein gespendet, um mehrere Demokraten gesamten 1990er und frühen 2000er Jahren

Jeffrey Epstein, ein wohlhabender Finanzier aufgeladen mit sex-trafficking, wurde ein fleißiger Spender, um verschiedene Demokratische Kampagnen und party-Aussc

Jeffrey Epstein gespendet, um mehrere Demokraten gesamten 1990er und frühen 2000er Jahren

Jeffrey Epstein, ein wohlhabender Finanzier aufgeladen mit sex-trafficking, wurde ein fleißiger Spender, um verschiedene Demokratische Kampagnen und party-Ausschüsse in den letzten paar Jahrzehnten, mit Beiträgen einige, die sind, fordert nun den Rücktritt von einen Trumpf im Kabinett Mitglied, schneiden Sie ein Angebot für Epstein in einem ähnlichen Fall mehr als ein Jahrzehnt zuvor.

Einer der größten Nutznießer von Epstein Beiträge war dann-Senat hoffnungsvoll Hillary Clinton, die US $20.000, - von ihm im Jahr 1999 durch Ihre gemeinsame fundraising-Komitee der Demokratischen Partei, laut der Federal Election Commission eingereichten Unterlagen. Bill Clintons Präsidentschaftswahlkampf erhielt auch $1.000 von Epstein 1992.

Die Clintons, zusammen mit Präsident Donald Trump, waren unter Epstein-weiten Netzwerk von high-profile-reiche und berühmte Leute, die halfen, die ehemalige Wall-Street-insider drehte private wealth manager Aufstieg in den frühen 2000er Jahren.

(MEHR: Finanzier Jeffrey Epstein wegen angeblich missbrauchen 'Dutzende' von Mädchen, recruiting 'große Netz' der Opfer) New York State Division of Criminal Justice Services via Reuters US-Finanzier Jeffrey Epstein wird in einem Foto genommen, für das New York State Division of Criminal Justice Services' sex-Täter-Registrierung, März 28, 2017, und erhalten von Reuters, 10. Juli 2019.

John Kerry, Hillary Clintons Nachfolger als ehemaliger Präsident Barack Obamas Außenministerin, war auch ein Empfänger von Epstein Spenden während seiner Zeit als US-senator in Massachusetts in den 1990er und frühen 2000er Jahren.

Interessiert Jeffrey Epstein Fall?

Hinzufügen Jeffrey Epstein Fall ein Interesse daran, up to date bleiben über die neuesten Jeffrey Epstein Fall news, video und Analyse von ABC News. Jeffrey Epstein Fall Fügen Sie Interesse

Kerrys Sprecher sagte ABC News in einem statement, dass Kerry nicht gehabt hat, eine aktive Kampagne Konto oder den politischen Betrieb seit mehr als einem Jahrzehnt und wusste nicht, Eptstein persönlich.

"Offensichtlich, Spenden, die in den Jahren 1991 und 2002 verbrachte er Jahre, bis dieser ans Licht kam," Kerrys Sprecher sagte. "Zurück, bei der er eine aktive Kampagne, wenn die Geber wurden von Verbrechen verurteilt, die Kampagne verschenkte Beiträge Nächstenliebe, und diese kleine Menge war wahrscheinlich verschenkt im Jahr 2008."

"Epstein war nur einer von Hunderten von tausenden von Menschen gab, die Kampagnen, die nicht jemand in unserem orbit. Sicher zu sagen, er ist nicht in unserem Rolodex," der Sprecher hinzu.

Ebenso Hillary Clinton-Sprecher Nick Merrill, sagte ABC News, dass "JFC stillgelegt wurde und seit über einem Jahrzehnt", und verwies auf die Demokratische Partei. ABC-Nachrichten erreicht hat, um die DSCC.

(MEHR: Angebliche Epstein-Opfer erzählen von starken Emotionen Zeugen financier der New Yorker Gerichtsverhandlung)

Bill Clinton, der durch seinen Pressesprecher, veröffentlichte eine Erklärung, wenn Epstein Anklage entsiegelt wurde am Montag, sagte der ehemalige Präsident, "weiß nichts über die furchtbaren Verbrechen, die Jeffrey Epstein schuldig bekannt, um in Florida vor einigen Jahren, oder diejenigen, mit denen er vor kurzem [gewesen], berechnet in New York."

ABC News erreicht hat, den Vertretern Bill Clinton, speziell über die Spende, aber Sie nicht sofort reagieren.

Der Jahrzehnte alten Spenden erhöhen breitere Fragen, wie diese Beiträge behandelt werden sollen, wenn, Jahre später, der Spender ist verstrickt in Kontroverse.

Adav Noti, ehemaliger assistant general counsel bei der Federal Election Commission und derzeit senior director der Kampagne Legal Center, sagte ABC News, dass es zunehmend üblich, für die Beiträge, die waren unumstritten, wenn es zu hinterfragen gilt rückwirkend.

"Ob das fair ist, hängt zum Teil von der Art und Höhe der Beiträge," Noti sagte. "Es ist sicherlich fair zu Fragen, Wann der Beitrag ist offiziell eine große Spendenaktion für eine nationale politische Partei. ... Es scheint weniger fair im Fall einer einmaligen Beitrag oder jemanden, der nicht über jede sinnvolle persönliche Interaktion mit dem Kandidaten oder eine Partei."

Epstein erschien vor Gericht Montag Nachmittag nach seiner plötzlichen Festnahme über das Wochenende, und auf nicht schuldig plädiert, um Gebühren von der US-Staatsanwaltschaft für den Südlichen Bezirk von New York, die er von 2002 bis 2005, "sexuell ausgebeutet und missbraucht Dutzende von minderjährigen Mädchen in seinem Zuhause in Manhattan, New York und Palm Beach, Florida, unter anderen Standorten."

Seit dann, zwei aktuelle Gesetzgeber haben auch angekündigt, dass Sie Spenden den Gegenwert der Vergangenheit Spenden.

Michael Reynolds/EPA via Shutterstock, DATEI Ehemalige Präsident Bill Clinton spricht bei der Robert F. Kennedy memorial service in Arlington National Cemetery in Arlington, Virginia, 6. Juni 2018.

Senat Minority Leader Chuck Schumer, D-NY, die erhalten hatte etwa $22,000 von Epstein durch seine Haus-und Senat-Kampagnen und anderen verbundenen gemeinsamen fundraising-Ausschüsse zwischen 1992 und 1999 gab bekannt, dass seine Kampagne Spenden den gleichen Betrag erhielt er von Epstein "anti-Menschenhandels-und anti-Gewalt gegen Frauen-Gruppen." Schumer auch verschenkte seine Vergangenheit Spenden von Harvey Weinstein.

"Während dieser Kampagne Konten geschlossen vor etwa 20 Jahren, und selbst dann die Kampagne nie kontrolliert den zwei political action committees (PACs), Senator Schumer ist die Spende einer gleichen Summe zu anti-Menschenhandels-und anti-Gewalt gegen Frauen-Gruppen," Schumer ist Sprecher Justin Goodman sagte ABC News in einem statement.

Am Dienstag, der New Yorker senator forderte den Rücktritt von Arbeits-Sekretär Alex Acosta, der hatte sich geschnitten, ein Plädoyer deal für Epstein in ähnlichen Gebühren, die vor mehr als einem Jahrzehnt.

"Wenn er sich weigert zurückzutreten, Präsident Trump sollte ihn feuern," Schumer sagte.

(MEHR: Acosta verteidigt seine Rolle in Epstein Plädoyer deal, bietet keine Entschuldigung für die Opfer)

Virgin Islands Haus Delegieren Stacey Plaskett, die einen Gesamtbetrag von $8,100 von Epstein in 2016 und 2018 Zyklen, am Mittwoch mitteilte, wird Sie Spenden die gleiche Menge an Jungferninseln Organisationen, die Arbeit mit den Frauen und Kindern, und nannte für andere gewählte Amtsträger in den Virgin Islands zurück Spenden, die von Epstein.

"ich will es klar zu sein, dass ich in keiner Weise unterstützen die Vorwürfe und haben Vertrauen in den Südlichen Bezirk von New York zu untersuchen und zu verfolgen die Frage," Plaskett, sagte in einer Erklärung.

das ist nicht das erste mal haben die Politiker zurück auf Epsteins Geld.

Ein Sprecher Clintons ehemalige Energieminister Bill Richardson, bestätigte ABC News, dass Richardson erhielt $50,000 von Epstein während seiner Gouverneurswahlen Wiederwahl-Kampagne in New Mexico im Jahr 2006. Der Sprecher sagte ABC News, dass Richardson gespendet, den gleichen Betrag an lokale Wohltätigkeitsorganisationen, wenn Epstein war zuerst geladen vor mehr als einem Jahrzehnt und hat sich nicht erhalten alle Spenden von Epstein seit.

Susan Walsh/AP-Senat Minority Leader Sen. Chuck Schumer von New York, center, spricht mit Reportern nach dem wöchentlichen Politik-Mittagessen auf dem Capitol Hill in Washington, 9. Juli 2019.

Nur im letzten Jahr, Epstein gab $10.000 an die Demokratische Congressional Campaign Committee, sondern die Partei Ausschuss zurückgegeben, die Spende nur wenige Tage später.

"Ohne zweiten Gedanken, der DCCC sofort erstattet, dieses unaufgeforderte Spende," DCCC-Sprecher sagte ABC News.

Epstein, die in den 1990er Jahren bis Anfang der 2000er-Jahre, gab auch zu verschiedenen nun ehemaliger Gesetzgeber und Politiker-Kampagnen, darunter der ehemalige senator aus Connecticut und Vize-Präsidentschaftskandidaten Joe Lieberman und der ehemalige Rep. Rick Lazio, D-NY

ABC News erreicht hat, um Lieberman.

Lazio sagte ABC News in einem statement, dass die Kampagne-Konten erhielt er Epstein Spende durch die geschlossen wurden, vor vielen Jahren, und habe keine Informationen oder Erinnerung an die Spende hinaus, was in der FEC-Datenbank.

"ich habe die out-of-office seit über 18 Jahren und haben keine direkte oder indirekte Kontrolle über eine Kampagne Konto", sagte Lazio. "... Ich glaube, dass der Zweck der Rückkehr von einem Beitrag ist, dass es dann nicht verwendet werden, um weiter eine politische Kampagne. Das wäre irrelevant für mich."

Updated Date: 12 Juli 2019 01:44

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS