Haus Demokraten, die verworrenen mit leader keinen Rückzieher

Tage, nachdem die Spannungen mit House Speaker Nancy Pelosi überbrüht öffentlich, mehrere Haus Demokraten eine Nachricht gesendet an Washington: Wir sind nicht

Haus Demokraten, die verworrenen mit leader keinen Rückzieher

Tage, nachdem die Spannungen mit House Speaker Nancy Pelosi überbrüht öffentlich, mehrere Haus Demokraten eine Nachricht gesendet an Washington: Wir sind nicht Rückzieher.

die Drei Mitglieder der "squad" — die Kader der Liberalen freshman Gesetzgeber, die Schwierigkeiten mit Ihrer Partei mehr zentristischen Mitglieder über Strafverfolgung, Einwanderung und anderen Themen — verteidigt Ihr Vorgehen am Samstag, während die auf einem panel bei der jährlichen Netroots Konferenz. Alle sind junge Frauen von Farbe, eine Tatsache, die nicht verloren geht auf Unterstützer, die der gezügelten auf die Kritik geworfen.

"Wir müssen nie um Erlaubnis Fragen, oder warten, bis eine Einladung zu führen," Rep. Ilhan Omar von Minnesota, sagte, wenn gefragt, was würde Sie sagen zu den Frauen der Farbe, die frustriert oder verletzt von Kommentaren, die versuchen, deren Auswirkungen zu minimieren oder zu verteufeln. Sie sagte später, dass es ein "ständiger Kampf oft mit Menschen, die macht haben, über sharing, power."

Umar fügte hinzu: "Wir sind nicht wirklich in das Geschäft zu Fragen, die für das teilen der macht. Wir sind in das Geschäft zu versuchen zu greifen, dass macht und bringe es zu den Menschen."

Rep. Rashida Tlaib of Michigan trat Omar und Rep. Ayanna Pressley, D-Mass., auf der Netroots-panel. Die "squad" - Mitglied mit dem höchsten Profil, Alexandria Ocasio-Cortez, D-NY, nicht teilnehmen.

"ich denke, Sie müssen sich ungeheure Strahlkraft, Sie," Tlaib sagte. "Das bedeutet manchmal — ich weiß, für mich und einige meiner Schwestern, wir vertreten unsere Bezirke und konzentrieren wir uns auf die Dinge, die in unsere Stadtteile und bringen Sie in diesem Raum. Und das bedeutet manchmal, dass bedeutet, ich habe keine Abstimmung über die Inhaftnahme von Kindern an der Grenze."

Machtkämpfe zwischen Liberalen und zentristischen Haus Demokraten hervorgehoben wurde Letzte Woche von Pelosi scheinbar abweisende Worte richtet sich an die Erstsemester. Pelosi sagte Der New York Times, "es sind vier Leute, und das ist, wie viele Stimmen Sie haben," eine Bemerkung, die Kritik gebracht, dass Pelosi war marginalizing Frauen der Farbe.

"Die Frauen der Farbe, die eingegeben haben, Kongress, Sie sind mehr als vier Stimmen", sagte Aimee Allison, der Gründer von Sie die Menschen und die panel-moderator. "Für Millionen von uns, diese Frauen von Farbe im Kongress vertreten Generationen von Blut, Schweiß und Tränen und Kampf."

Pelosi hat cast die Scharfschützen unter Haus Demokraten als Bedrohung für die Erreichung gemeinsamer Ziele, einer von Ihnen zu besiegen Trump das Gebot für die Wiederwahl. Ocasio-Cortez hat sich beschwert über die Konsolidierung der macht im Kongress und möchte Demokraten, mutig zu sein über Ihre Prioritäten.

Pressley zitiert die späten Republik Shirley Chisholm das feministische mantra zu sagen, dass, anstatt bringen Ihre eigenen Stuhl auf den sprichwörtlichen Tisch, "dies ist die Zeit, schütteln Sie die Tabelle, dies ist die Zeit neu zu definieren, die Tabelle." Chisholm war eine wegweisende afrikanische Amerikaner, die versuchten, die Demokratische Präsidentschafts-Nominierung im Jahr 1972.

"Moving forward, ich bin nur appellieren an alle von Euch, um zu erkennen, dass unsere Schicksale und unsere Grundfreiheiten gebunden sind. Bitte füttere keine Knappheit Mentalität," Pressley sagte. "Jetzt ist nicht die Zeit, um sich territoriale, über die Unterdrückung und trauma. Denn dies ist eine koordinierte, systemische Angriff, und wir werden alle verlieren."

Gefragt, ob Sie glaubt immer noch, dass Trump muss werden angeklagt, Tlaib wieder Ihrem umstrittenen statement — minus die offene Profanität gemacht, nur Stunden nachdem Sie vereidigt wurde, in sein Amt im vergangenen Januar.

"Wir gehen zu Anklagen der MF-äh", sagte Sie. "Mach dir keine sorgen."

zu Illustrieren, die Kluft zwischen Pelosi Unterstützer und die der Demokratischen House-Neulinge, eine Gruppe von progressiven Organisationen in einer Erklärung sagte, Sie waren besorgt, dass führende Demokratische Partei-Führer und Ihre Helfer "Eskalation der Angriffe auf den neuen Führern in der Partei, die zu Recht für eine stärkere Annäherung an die holding der Trumpf-administration zur Rechenschaft zu menschenrechtsverletzungen begangen an der Grenze und gegen die Immigranten."

"Mit EIS raids Auftritt an diesem Wochenende die Zahl der Todesfälle von Kindern an der Grenze der Lager, und eine Fortsetzung der Blankoscheck für die Verwaltung die rassistische Abschiebung Maschine konzentrieren wir uns auf die Reale Krise bei der hand und wir fordern die Demokratische Führung, dies auch zu tun," hieß es in der Erklärung. "Demokratische Führer muss kämpfen, um in der Nähe der camps und halten ICE und CBP zur Rechenschaft zu ziehen."

Updated Date: 14 Juli 2019 00:49

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS