Französisch tycoon auf Probe über $450 Millionen Schiedsverfahren Angebot

Französisch-tycoon Bernard Tapie droht ein Strafverfahren, über eine betrügerische 404 Millionen-euro ($450 Millionen heute) Schieds-Paket verbunden mit seinem

Französisch tycoon auf Probe über $450 Millionen Schiedsverfahren Angebot

Französisch-tycoon Bernard Tapie droht ein Strafverfahren, über eine betrügerische 404 Millionen-euro ($450 Millionen heute) Schieds-Paket verbunden mit seinem Verkauf von Sportbekleidung Firma Adidas in den 1990er Jahren.

die Bürgerlichen Gerichte haben bereits entschieden, die ungewöhnlich großzügig 2008 Auszeichnung war das Ergebnis von Betrug und bestellte Tapie zu erstatten. Tapie, und die anderen fünf sind bei Gericht in Paris ab Montag in einem Versuch, die bestimmen, ob Sie auch strafrechtlich geahndet.

Tapie sagte französischen Medien, er würde aussetzen der Behandlung von Magen-Krebs-Kampf gegen die Anschuldigungen.

Der Ausschüttung an Tapie kam aus staatlichen Mitteln, veranlasst die öffentliche Empörung und Fragen, ob er profitierte von den politischen verbindungen, auch mit dem damaligen Präsidenten Nicolas Sarkozy.

Tapie ist ein ehemaliger TV-star, der einst im Besitz der Marseille-Fußball-team.

Updated Date: 11 März 2019 00:24

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS