EIS bestätigt Zwangsernährung von Häftlingen im Hungerstreik

11 Häftlinge auf ein EIS detention facility in El Paso, Texas, wurden Nahrung verweigern, einige für mehr als 30 Tage, und sechs der Häftlinge werden zwangsernä

EIS bestätigt Zwangsernährung von Häftlingen im Hungerstreik

11 Häftlinge auf ein EIS detention facility in El Paso, Texas, wurden Nahrung verweigern, einige für mehr als 30 Tage, und sechs der Häftlinge werden zwangsernährt pro Aufträge, die von einem Bundes-Richter, US Immigration und Customs Enforcement Donnerstag bestätigt.

Ein zusätzliches vier weitere Häftlinge sind in einen Hungerstreik an der ICE Haftanstalten Bundesweit -- jeweils eine in Miami, Phoenix, San Diego und San Francisco Bereiche, wodurch die Zahl der inhaftierten sich weigern zu Essen, um 15 Bundesweit, nach EIS.

(MEHR: Tatsache Check: Keine Beweise für Trump ' s tales of duct-taped Frauen, Gebet-Teppiche an der Grenze)

Der Associated Press, der erste Bericht den Hungerstreik, sagte, so viele wie 30 sind Auffällig, pro interviews mit den Häftlingen, Angehörigen und einen Anwalt, der diese im Hungerstreik. Die Hungerstreikenden kommen aus Indien und Kuba, die AP berichtet, und einige waren so schwach, Sie können nicht aufstehen oder sprechen.

Die Häftlinge sind im Hungerstreik, weil die verbale Misshandlung und deportation Bedrohungen aus der Haft facility guards, als auch die lange Haftdauer vor Gerichtsverfahren, nach dem AP.

Interessierte in der Zuwanderung?

Hinzufügen Einwanderung als ein Interesse an bleiben Sie up to date über die neuesten Einwanderung Nachrichten, video und Analyse von ABC News. Einwanderung Zinsen

Zwei Häftlinge zunächst begann einen Hungerstreik am Dez. 30 und waren bestellt zu Unterziehen "nicht-einvernehmlichen Hydratation/Ernährung", die von einem Bundesrichter in Texas über zwei-und-ein-halb Wochen später, nach EIS. Drei weitere Häftlinge begann Hungerstreiks Tage später auf Jan. 2 und vier weitere Streik begann am Jan. 5. Am Mittwoch, zwei weitere Häftlinge schlossen sich dem Hungerstreik, EIS sagte am Donnerstag,.

(MEHR: UNS beginnen die Durchsetzung der neuen Politik, die Asylbewerber warten in Mexiko)

Hungerstreik Protokolle-die beginnt mit einem Verweis auf eine medizinische Abteilung, nach EIS-Politik-wurden ausgelöst, nachdem die Häftlinge, vermißte Ihre neunte aufeinander folgenden Mahlzeit.

Die Häftlinge werden zwangsernährt durch verstopfte Rohre und diejenigen, die sich diesem Verfahren Unterziehen ", sind das anhaltende Nasenbluten, und sind Erbrechen, mehrmals am Tag," nach Amrit Singh, der Onkel der beiden Männer aus Indien, die derzeit in EIS-Haft, die auf Hungerstreik für etwa einen Monat, die AP berichtet.

ICE "voll respektiert die Rechte aller Menschen, Ihre Meinung äußern, ohne Störungen," die Agentur sagte in einer Erklärung, "hat nicht Unrecht in irgendeiner Weise gegen die Hungerstreikenden."

Updated Date: 31 Januar 2019 00:33

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS