Die Prüfung Fehler, die als ein multi-Millionär hotelier

Die BBC, die wöchentlich Die Chef-Serie-profile verschiedene Führungskräfte aus der ganzen Welt. Diese Woche sprechen wir mit Robin Hutson, Gründer und chief ex

Die Prüfung Fehler, die als ein multi-Millionär hotelier

Die BBC, die wöchentlich Die Chef-Serie-profile verschiedene Führungskräfte aus der ganzen Welt. Diese Woche sprechen wir mit Robin Hutson, Gründer und chief executive von UK-hotel business Home Grown Hotels.

Robin Hutson Leben hätte wohl weit weniger erfolgreich, wenn er nicht gescheitert sein Abitur.

"ich habe es geschafft, es vermasseln alle meine O-levels, und nicht eingeladen war, sixth-form college", erinnert sich die 62-jährige. "Also musste ich etwas anderes finden zu tun.

"Im Alter von 16 Jahren war ich nicht interessiert, tut viel, abgesehen von der Jagd nach Mädchen, und meine Mutter sagte: "gut, immer gerne Herumspielen in der Küche'."

Bild-copyright Robin Hutson Bild-Beschriftung Zu starten, das erste Hotel du Vin, Robin und seine Frau Judy legte Ihre Heimat als Garantie

Sie riet Ihrem Sohn, um sich an einem Kurs in der hotel-und Gastronomiebetriebe, die benetzten seinen Appetit für eine Karriere in der Hotellerie.

Er ging weiter zu etablieren das beliebte Hotel du Vin Kette im Jahr 1994, die ihn zum multi-Millionär 10 Jahre später, als er und seine Geschäftspartner verkaufte das Unternehmen für £66m.

Seit 2011 ist Robin aufgebaut hat eine Sammlung von hotels, genannt Das Schwein. Mit derzeit sechs Standorten in Süd-England, dem Unternehmen hinter der Marke Home Grown Hotels - hat einen Jahresumsatz von mehr als £20m.

Während Robin erfolgreiche Karriere hat ihn gesehen, als "Großbritannien' s die meisten einflussreichen Hoteliers", kann man nicht vorwerfen, ihm nicht dient, eine anständige Ausbildung.

Nach seinem Abschluss an der Hotelfachschule in Surrey, südlich von London, in der Mitte der 1970er Jahre trat er in das management-training-Programm, die dann Savoy Group of hotels.

Bild copyright Home Grown Hotels in der Bildunterschrift Robin hotels legen immer einen großen Wert auf die Lebensmittel, die Sie anbieten

Dies sah er als junior-Kellner im fünf-Sterne-London-hotel Claridge ' s, bevor er über die ebenso prestigeträchtige Hotel de Crillon in Paris. Er kehrte dann nach London, wo, im Alter von 23 Jahren wurde er der jüngste jemals Rezeption manager bei Berkeley.

es folgten zwei Jahre in einem hotel in Bermuda. Er war gelockt zurück nach England, als er angeboten wurde die position des general manager in einem hotel in Hampshire, als er gerade 28.

Robin getaktet bis acht Jahren in diesem job. aber dann beschlossen, es war Zeit raus zu schlagen auf seine eigenen.

"ich war 36, die ich gemacht hatte einen fairen Betrag von Arbeit für andere, und ich dachte, 'ist das, was ich tun will für den rest meines Lebens, oder werde ich versuchen und etwas anderes tun?'."

Bild copyright Home Grown Hotels in der Bildunterschrift Das Schwein hotels sind meist Land-retreats

etwas anderes war, ein boutique-hotel im Stadtzentrum, mit einem besonderen Fokus auf die Lebensmittel-und Wein.

So hat er 1994 gemeinsam mit seinem Freund, Gerard Basset, ein ehemaliger sommelier, starten Sie das Hotel du Vin in Winchester, Hampshire.

Um das Geld, er brauchte, Robin sagt, dass er es geschafft Sie zu überreden, seine Frau Judy zu erklären, dass Sie Ihr Haus als Garantie.

"Es ist wahrscheinlich die mutigste Sache, die Judy jemals getan hat, und danken Sie Gott, Sie Tat", sagt er.

Robin und Gerard auch erhöht £500,000 von Freunden und Familie, und lieh £750,000 aus der bank.

"ich habe irgendwie bestanden hat etwa jemand wir wussten, dass ein Ersatz-bob", sagt Robin.

Bild-copyright Robin Hutson Bildunterschrift Robin Hutson, Links, ist ein begeisterter Langstrecken-Radler, der in seiner Freizeit

Durch einen Mangel an Ressourcen, die beiden Gründerinnen waren gezwungen, roll-up Ihre ärmel hoch.

"Gerard und ich die Zeit nehmen, schlafen auf dem sofa zu bieten-Nacht-Deckel", sagt er.

"Es war anstrengend, wir alles machen das Frühstück zu servieren im restaurant. Aber wir waren profitabel im ersten Jahr."

das Streben, den Gästen etwas neues, das Hotel du Vin zur Verfügung gestellt frische Milch in den mini-bars, und serviert anständige gemahlenen Kaffee.

Während die zwei Dinge, die nicht scheinen, phantasievolle nun, Robin sagt, dass zu der Zeit, als Sie waren "revolutionären" in der hotel-Industrie.

Mehr Der Boss features:

'ich verkaufte meine Hochzeit Geschenke zum einrichten meiner Firma', Wie einen fehlenden Buchstaben dazu beigetragen, eine tech-Milliardär Die drei Freunde hinter sich, eine $1-Milliarde-fast-food-Firma 'ich Stahl von 30.000 Pfund von meiner mum Millionen machen'

das Hotel du Vin wuchs in einer Kette von sechs hotels, aber auf Ihr 10-jähriges Jubiläum Robin und Gerard verkauft bis zu einer investment-Gruppe, nachdem Sie sagten, Sie erhielten ein Angebot, das Sie nicht ablehnen konnte.

Robin ging zum Vorsitzenden der Soho House private club-Kette für vier Jahre. Dann im Jahr 2008 richtete er ein neues fünf-Sterne-hotel in Hampshire, genannt Lime Wood. Das erste, Das Schwein, hotel eröffnet in der Nähe in 2011.

Wie war der Fall im Hotel du Vin, Judy führt das design der Innenräume jedes Schwein Standort. Robin wählte den Namen, weil er gerne einen bekannten New York restaurant namens " The Spotted Pig.

Zoe Mönch, Herausgeber der Boutique Hotelier magazine, sagt, dass das Geheimnis von Robin ' s Erfolg ist seine "Fähigkeit zu erkennen, wo der Markt Position und die Identifizierung von Lücken in der hospitality-Branche".

Bild-copyright Robin Hutson Bildunterschrift Robin rief seine neueste hotel der Kette, Das Schwein, nachdem inspiriert von der Spotted Pig restaurant in New York

fügt Sie hinzu: "Er schafft trends und Erfahrungen, die Sie erschließen eine neue Denkweise... nachdem er bemerkt, was fehlte, aus den mainstream-Markt."

im Letzten Jahr Fachmagazin Der Caterer auf Platz Robin B. dem Vereinigten Königreich, die zweite mächtigsten hotelier.

freuen uns, die Veröffentlichung des Editors Chris Gamm sagt, dass Robin und andere hotel-Besitzer können das Gesicht der Rekrutierung Schwierigkeiten aufgrund Austreten.

"Eine große Herausforderung der Branche ist derzeit vor ist die Rekrutierung und Bindung von genügend Personal, das wird besonders hart für Robin, als er in den Prozess der Eröffnung neuer hotels", sagt Herr Gamm.

Robin erklärt sich einverstanden, dass Brexit ist eine Sorge. "Jeder in der hospitality-Branche ist besorgt, wie die Personalausstattung wird sich verschärfen", sagt er.

"In unserer Branche haben wir in der Regel verlassen sich auf eine Menge von Arbeitskräften von außerhalb des Vereinigten Königreichs. Etwa 25% unserer 700 Mitarbeiter sind nicht-Briten."

Wie um seine Pläne für die Zukunft des Schweins Kette, und sein anderes hotel, business - Lime Wood Group - er hält seine Erwartungen im Zaum. "Ich habe nicht den Ehrgeiz zu wachsen, eine 50-köpfige hotel-Kette", sagt er.

"Es ist nicht mein Ding", sagt Robin, der im Dezember fuhr ein Motorrad mit 7.000 km (4,350 km) quer durch Chile und Argentinien. "Ich weiß nicht, wie viele mehr ich werde öffnen. Es muss das richtige Objekt und den richtigen Ort."

Updated Date: 18 März 2019 00:55

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS