Die Kongressabgeordnete der Vergangenheit anti-LGBT-Bemühungen Pest 2020 Präsidentschafts-Kampagne roll-out

Hawaii Kongressabgeordnete Tulsi Gabbard, die angekündigt, über das Wochenende, dass Sie für das Präsidentenamt kandidieren im Jahr 2020, ist mit erneuten Kontr

Die Kongressabgeordnete der Vergangenheit anti-LGBT-Bemühungen Pest 2020 Präsidentschafts-Kampagne roll-out

Hawaii Kongressabgeordnete Tulsi Gabbard, die angekündigt, über das Wochenende, dass Sie für das Präsidentenamt kandidieren im Jahr 2020, ist mit erneuten Kontrolle über Ihren letzten Kommentaren auf LGBT-Themen und ein kontroverses treffen mit dem syrischen Führer Bashar Al-Assad.

Gabbard, ein major in der Army National Guard, wurde erstmals in den Kongress gewählt im Jahr 2012, sagte CNN ' s Van Jones in einem interview am Samstag, dass Sie eine förmliche Ankündigung Ihrer Kandidatur "innerhalb der nächsten Woche."

Aber innerhalb von Tagen von Ihrer Entscheidung, Gabbard ist jetzt vor Fragen über Ihre Arbeit in den frühen 2000 ' s für ein anti-gay-Organisation führen durch Ihren Vater, Mike Gabbard.

Eine überprüfung von Gabbard Vergangenheit politischen engagements veröffentlicht von CNN-KFile gefunden, dass, während Gabbard wurde ausgeführt, für die der Landtag im Alter von 21 Jahren, Sie propagiert Arbeit, die Sie haben mit Ihrem Vater zu helfen, passieren eine Verfassungsänderung zum Verbot gleichgeschlechtliche Ehe in Hawaii.

Marco Garcia/APRep. Tulsi Gabbard, D-Hawaii, grüßt Unterstützer, Nov. 6, 2018, in Honolulu.

Interessierte in die Wahlen?

Hinzufügen Wahlen ein Interesse daran, up to date bleiben über die neuesten Wahlen, news, video und Analyse von ABC News. Wahlen Zinsen

"Arbeiten mit meinem Vater, Mike Gabbard, und andere zu übergeben eine Verfassungsänderung zum Schutz der traditionellen Ehe habe ich gelernt, dass echte Führer sind bereit, persönliche Opfer für das Gemeinwohl. Ich will, dass die Haltung des öffentlichen Dienstes an den Gesetzgeber," Gabbard, sagte in einem interview in der Zeit mit der Honolulu Star-Bulletin.

Die überprüfung auch festgestellt, dass die Gruppe unter der Leitung von Mike Gabbard unterstützt die Praxis der conversion-Therapie, behandelt die Homosexualität als eine psychische Krankheit. Die Praxis ist verboten in 14 Staaten und dem District of Columbia, nach der Bewegung, Förderung-Projekt, eine gemeinnützige Denkfabrik.

Reaktion auf die Geschichte, Gabbard betont, dass Ihre Ansichten über LGBT-Themen haben sich dramatisch entwickelt im Laufe der Zeit und auf die Arbeit, die Sie getan hat, da die Stärkung der Rechte der Gemeinschaft.

"lassen Sie mich Zuerst sagen, ich bereue den Positionen, die ich in der Vergangenheit stattgefunden hat, und die Dinge, die ich sagte. Ich bin dankbar für diejenigen, die in der LGBTQ+ community, die gemeinsam Ihre aloha mit mir über meine persönliche Reise" Gabbard schrieb in einer Erklärung zum ersten mal auf CNN und bestätigt von ABC News.

"in den vergangenen sechs Jahren im Kongress, ich habe Glück gehabt zu haben die Möglichkeit zu helfen, arbeiten an der Verabschiedung von Gesetzen, die sicherstellt, dass gleiche Rechte und Schutz der LGBTQ+ Fragen, wie das Gesetz zur Gleichstellung, die Abschaffung von DOMA, Wiederherstellung der Ehre, um Servicemembers Act, der Beschäftigung Non-Discrimination Act, der Sichere Schulen Verbesserung des Gesetzes und der Gleichheit für Alle-Auflösung. Viel Arbeit bleibt, um zu gewährleisten Gleichstellung und Bürgerrechte Schutz für LGBTQ+ - Amerikaner und wenn zum Präsidenten gewählt, ich werde weiter kämpfen, für gleiche Rechte für alle", fügte Sie hinzu.

(MEHR: Hawaii-Rep. Tulsi Gabbard, sagt Sie läuft für Präsidenten im Jahr 2020)

(MEHR: Nur "parteiübergreifende Vorschläge" in den ersten 100 Tagen, wenn gewählt Präsident: John Delaney)

Die negativen Schlagzeilen drohen zu entgleisen eine Präsidentschafts-Kampagne, die noch einmal die offizielle Bekanntgabe, sogar mit Gabbard seinen Ruf als aufsteigender Stern in der Demokratischen Partei.

Die Kongressabgeordnete diente auch als Vize-Vorsitzende des Democratic National Committee während der 2016-Kampagne, sondern trat die Stellung, um die zu unterstützen, Vermont-Senator Bernie Sanders Präsidentschafts-Kampagne, richten sich mit seinem populistischen Wirtschafts-Nachricht.

Aber es ist nicht nur Ihre bisherige Arbeit auf LGBT-Themen, die vor Kritik.

Während Ihr interview mit CNN-Jones, Gabbard wurde auch gedrückt auf Ihrem umstrittenen treffen mit dem syrischen Präsidenten Baschar al-Assad im Jahr 2017.

Jack Guez/AFP/, FILEIn diesem file photo taken on June 26, 2001 syrischen Präsidenten Bashar al-Assad gesehen, während seines Besuchs im Institut der arabischen Welt in Paris.

Gabbard, wer sitzt auf dem Haus-Ausschuss für Auswärtige Angelegenheiten, sagte, Sie versteht, "wie wichtig es ist für unsere nationale Sicherheit..., dass wir haben, bereit zu sein, haben jene Gespräche, treffen mit Menschen, ob Sie Gegner, potentielle Gegner, Freunde, denn wenn wir nicht bereit sind, diese Gespräche, die einzige alternative ist mehr Krieg, noch mehr Leid, noch mehr Zerstörung, noch mehr Leben verloren gehen."

Die Kongressabgeordnete auch diskutiert Präsident Trump die Entscheidung zu ziehen Truppen aus Syrien, dem Aufruf der Bewegung "weisen."

Gabbard nicht gegeben hat, ein genaues Datum für die offizielle Bekanntgabe Ihrer Präsidentschaftskandidatur aber einer der bekanntesten Demokraten zu verkünden, so weit, zusätzlich zu den Massachusetts Senator Elizabeth Warren (wer hat gebildet eine presidential exploratory committee), und der ehemalige Sekretär für Wohnungsbau und Stadtentwicklung Julian Castro.

Updated Date: 14 Januar 2019 01:06

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS