DOJ stellt transnationalen elder fraud strike force

Das Justizministerium hat sich eine transnationale elder fraud strike force zur Bekämpfung der wachsenden internationalen problem von elder Betrug. Elder Betr

DOJ stellt transnationalen elder fraud strike force

Das Justizministerium hat sich eine transnationale elder fraud strike force zur Bekämpfung der wachsenden internationalen problem von elder Betrug.

Elder Betrug ist, wenn die Betrüger Jagd auf ältere Opfer, die kann auch mehr sein anfällig, wenn näherte, um zu geben, Geld zu sympathischen verursacht und in einigen Fällen bedroht und belästigt von kriminellen.

vor Kurzem, drei Peruanische Männer plädierte auf schuldig zu erpressen älteren Amerikaner durch eine Spanische-Sprechende call-center.

"Zum Beispiel, ein solches Skript verwiesen die Anrufer fälschlich und in betrügerischer Absicht behaupten werden, Regierung Anwälte und behaupten, dass die Opfer konfrontiert, Klagen und Bußgelder nicht zu bezahlen oder empfangen von Paketen. Andere Skripte enthalten ähnliche Geschichten, in denen sich der Anrufer fälschlicherweise behauptet werden Anwälte mit Gerichten oder Auskunfteien in den Vereinigten Staaten," die Anklage in dem Fall liest.

(MEHR: 3 Männer versuchten zu erpressen 80.000 US $aus New York-Mann im Großeltern-Betrug, " Polizei sagen)

Die Anstrengung, Donnerstag angekündigt, vereint sechs US-Staatsanwaltschaft Büros von Kalifornien bis Georgia, FBI-Spezial-Agenten und dem Post-Prüfstelle-alle in einer Bemühung zur Bekämpfung der elder Betrug in den Vereinigten Staaten.

“Betrug gegen ältere Menschen ist auf dem Vormarsch," Attorney General William Barr sagte in einer Pressemitteilung. “Einer der bedeutendsten und verderblichen Ursachen für diese Steigerung ist im Ausland ansässigen Betrugsdelikten. Die neue Transnationale Elder Fraud Strike Force bringt die expertise und Ressourcen unserer Staatsanwaltschaften, Bundes-und internationalen Partnern Strafverfolgungsbehörden und anderen Regierungsbehörden, um eine bessere Ziel, Untersuchung und Verfolgung von Straftätern im Ausland, die Beute auf unsere alten zu Hause. Das Justizministerium ist verpflichtet, die Beendigung der Viktimisierung der ältesten im ganzen Land."

Früher in diesem Jahr, der Generalstaatsanwalt angekündigt, die bisher größte Razzia auf elder Betrug im Land durch die Hervorhebung der Fall von William Webster, der ehemalige FBI-Direktor, der sich gezielt für die Monate von Betrügern im Ausland.

“Es spielt keine Rolle, wo diese Verbrecher Leben. Wir sind verpflichtet, dass unsere älteren Bürgerinnen und Bürger sicher, ob Sie gezielt von Tür zu Tür, per Telefon oder online, von tausenden von Meilen entfernt," FBI-Direktor Christopher Wray sagte.

Jose Luis Magana/AP, DATEI-Generalstaatsanwalt William Barr spricht bei einem Runden Tisch im Justizministerium in Washington, DC, 7. März 2019.

Barr hat gesagt, dass er ein Opfer von einem der Betrug im Jahr 2017. Während er war nicht Generalstaatsanwalt an der Zeit, Betrüger bat um Geld mit seinem alten offiziellen Porträt.

Er hob seine Geschichte bei einer roundtable-Veranstaltung im März.

"Menschen nahm meine offizielle Justizministerium Porträt von 1992, also war ich auf der Suche ziemlich gut im Jahre 1992, und Sie stellen es auf Facebook und anderen online-Websites, und ich war den Leuten zu erzählen, wie der ehemalige Generalstaatsanwalt hatte ich Zugang zu speziellen Bundes-Zuschuss Geld, und wenn Sie nur an etwas Geld, ich könnte Ihnen sagen, wie man einige wichtige Zuschüsse", erklärte er.

Barr sagte, er habe die Seiten down genommen, aber von Zeit zu Zeit, auch im Vorfeld, wenn er nominiert worden zu sein Generalstaatsanwalt würde er bekomme Anrufe von Menschen, die rund um das Land, das er als "herzzerreißend."

Updated Date: 14 Juni 2019 01:34

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS