China hält Sanktionen auf US-Schweinefleisch, Soja, einige erleichtert, andere

China am Mittwoch angekündigt, wird es befreit American industrial Fett und einigen weiteren Importen aus tarif Wanderungen in einen Handelskrieg mit Washington

China hält Sanktionen auf US-Schweinefleisch, Soja, einige erleichtert, andere

China am Mittwoch angekündigt, wird es befreit American industrial Fett und einigen weiteren Importen aus tarif Wanderungen in einen Handelskrieg mit Washington, aber vor Ort gehalten werden Strafen auf Sojabohnen und anderen großen US-Exporte vor, die Verhandlungen im nächsten Monat.

Die bewegen gilt, um Rohstoffe für Landwirte und Fabriken, was Peking will, um den Schaden zu begrenzen, um seine Wirtschaft zu Bremsen, die vom Kampf mit dem Präsidenten Donald Trump über Handel und Technologie.

fügt Es Hinweise darauf, dass beide Seiten könnten sich in für erweiterte Konflikt auch als Vorbereitung auf die Gespräche in Washington hat am Ende von dem Streit, droht das Globale Wirtschaftswachstum.

Eine Liste der 16 Elemente, einschließlich Schmiermittel, Fischmehl für Tierfutter und einige andere Chemikalien, die Befreiung von den Strafen von bis zu 25% auferlegt, die in Reaktion auf Trumpf-tarif Wanderungen auf chinesische Produkte, das Ministerium der Finanzen, sagte. Strafzölle auf Sojabohnen, die größte US-export nach China, und Tausende von anderen items wurden unverändert gelassen.

Interessierte in China?

Add China ein Interesse daran, up to date bleiben über die neuesten China news, video und Analyse von ABC News. China Zinsen

"Die Befreiung gesehen werden könnte, als eine Geste der Aufrichtigkeit gegenüber den USA vor, die Verhandlungen im Oktober, aber ist wohl eher eine Unterstützung der Wirtschaft," Iris Pang von ING sagte in einem Bericht.

Wort, dass die Gespräche gehen Voraus hat geholfen beruhigen nervösen Finanzmärkten. Es wurde aber kein Zeichen des Fortschritts.

Die zwei Regierungen "sind kaum zu erreichen einen deal in diesem Jahr", sagte Pang.

Beijing früheren tarif Wanderungen vermieden Prozessor-chips, und anderen US-Technologie erforderlich, die von der chinesischen Industrie.

chinesische Führung widersteht Druck der USA, um roll-back-Pläne für die Regierung in led-Erstellung von globalen Konkurrenten in der Robotik und anderen Branchen.

Washington, Europa, Japan und anderen Handelspartnern sagen, dass diese Pläne gegen China-Markt-Eröffnung Verpflichtungen und basieren auf Diebstahl oder Druck auf die Unternehmen, um mit der hand über die Technologie.

Washington und Peking ausgelöst haben, Zölle auf Milliarden von Dollar jedes andere Produkte. Das hat geschlagene Bauern und Hersteller auf beiden Seiten und schürten ängste vor einer globalen Wirtschaft, die bereits Anzeichen einer Verlangsamung kann Tipp in die Rezession.

Trumpf hat, verhängt oder verkündet die Strafen auf über $550 Milliarden von chinesischen Produkten, oder fast alles, was die Vereinigten Staaten kauft aus China. Die Tarife von 25% auferlegt, die zuvor auf 250 Milliarden US-Dollar von chinesischen waren sind in Höhe von 30% am Okt. 1.

China erhöht die Zölle auf etwa $120 Milliarden US-Produkte, ökonomen schätzen. Einige haben einen Treffer erhöht sich mehr als einmal, während über 50 Milliarden US-Dollar von US-waren ist nicht betroffen, möglicherweise um zu vermeiden, stören die chinesische Industrie.

In Ihrem neuesten Eskalation, Washington verhängt 15% Zölle auf $112 Milliarden von chinesischen Produkten, die auf Sept. 1 und plant weiteres $160 Milliarden. Dez. 15. Peking reagierte mit der Verhängung von Abgaben von 10% und 5% auf eine Reihe von amerikanischen waren.

Produkte abgedeckt, die von Mittwoch, den Ausnahmen gehören Schmierstoffe, Insektizide und Molke und Fischmehl für Tierfutter.

chinesische Importe von US-waren, fielen von 22,5% im August gegenüber dem Vorjahr) und die Exporte in die Vereinigten Staaten, China der größte ausländische Markt, fiel von 16%.

in Peking hat zugesagt, engen seine politisch sensiblen Handelsüberschuss mit den Vereinigten Staaten, ist aber nur ungern zu geben, die Entwicklung von Strategien, die sieht es als ein Weg zu Wohlstand und globaler Einfluss.

Gespräche scheiterten im Mai, wie die Durchsetzung einer Vereinbarung.

China beharrt Trump das Straf-Tarife müssen angehoben werden, sobald ein Angebot wirksam wird. Washington sagt zumindest einige müssen bleiben, um sicherzustellen, Peking, durchführt verspricht.

Einige Analysten vermuten Peking könnte halten aus, in der Hoffnung, Trumpf fühlen sich Druck zu machen, ein günstigeres Angebot als seine Kampagne für das Jahr 2020 Präsidentschaftswahlen nimmt. Trump hat China gewarnt wird vor einer verschärften US-Verhandlungsposition, wenn er wiedergewählt werden.

Updated Date: 11 September 2019 01:00

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS