Andrew Yang zu geben $1.000 pro Monat bis zu 10 Familien als Teil seiner Kampagne

Andrew Yang der Startschuss für die Letzte Demokratische Debatte durch das Versprechen, zu verschenken, mehr Geld. Während seiner Eröffnungsrede auf der Bühne

Andrew Yang zu geben $1.000 pro Monat bis zu 10 Familien als Teil seiner Kampagne

Andrew Yang der Startschuss für die Letzte Demokratische Debatte durch das Versprechen, zu verschenken, mehr Geld.

Während seiner Eröffnungsrede auf der Bühne am Donnerstag in der Debatte der Demokratischen Präsidentschaftskandidaten angekündigt, dass seine Kampagne geben würde, weitere 10 Familien, die $1.000 pro Monat für ein Jahr für eine Fallstudie auf seine Unterschrift universal basic income policy.

"Es ist Zeit, um Vertrauen uns mehr als unsere Politiker. Das ist, warum ich werde tun, etwas noch nie dagewesenes, heute Abend. Meine Kampagne wird es nun geben, eine Freiheit, die Dividende von $1.000 pro Monat für ein ganzes Jahr 10 amerikanischen Familien, jemanden der gerade diese jetzt zu Hause," Yang sagte. "Wenn Sie glauben, dass Sie beheben können Ihre eigenen Probleme besser als jeder Politiker, gehen Sie zu yang2020.com und sagen Sie uns, wie $1.000 pro Monat wird Ihnen helfen, genau das zu tun. Dies ist, wie wir unser Land für uns zu arbeiten, wieder, das amerikanische Volk."

Yang-Kampagne manager, Zach Graumann, bestätigt den plan zu ABC News kurz bevor die Debatte begann: "Die Kampagne ist aufgeregt, um gemeinsam mit unseren Unterstützern zu schaffen, um mehr Geschichten über das, was die Freiheit Dividenden bedeutet für amerikanische Familien. Es wird ermöglichen und den Bürgern helfen, Ihre Rechnungen zu bezahlen, wechseln jobs, Pflege von Angehörigen übernehmen, und für die Zukunft planen."

Interessierte in der Demokratischen Partei?

Hinzufügen Demokratische Partei, die ein Interesse an bleiben Sie up to date über die neuesten Demokratische Partei news -, video -, und Analyse von ABC News. Demokratische Partei Hinzufügen Interesse (MEHR: Demokratische Debatte, die live-updates: die Kandidaten-Adresse des Rassismus in Amerika)

Einige Kampagne finance-Experten haben gesagt, die monatliche Geschenke, genannt "Freiheit, Dividenden," zu Fuß eine sehr feine Linie in Bezug auf die Kampagne-Finanzen-Gesetze, die es verbieten, den persönlichen Einsatz der Kampagne Fonds.

der Ehemalige FEC Rechtsanwalt und Senior Director der Kampagne Legal Center Adav Noti sagte ABC News, dass Yang ' s plan scheint gegen das Bundesgesetz über Ihr Gesicht, obwohl es schwer zu sagen mit 100% iger Sicherheit ohne zusätzliche Einzelheiten zu den Ausschüttungen.

Mike Blake/Reuters Unternehmer Andrew Yang reagiert, während die 2020-Demokratischen Präsidentschafts-Debatte in Houston, Sept. 12, 2019.

"Die einzige Möglichkeit die ich denken kann, möglicherweise sogar zu rechtfertigen wäre es, wenn die Kampagne waren die Bedingung, die die Zahlungen an die Empfänger geben Ihre Zeit für die Kampagne-im wesentlichen als Zahlung für die Dienstleistungen," Noti sagte. "Auch dann legal ist, die Zahlungen müssten an den marktgerechten Wert der erbrachten Leistungen im Austausch. Ansonsten ist die Kampagne, die Gelder sind nur zu zahlen haben der Tag-zu-Tag-Ausgaben der Empfänger, das ist genau das, was das Gesetz verbietet. Die persönliche Nutzung Verbot ist ein wichtiges anti-Korruptions-und Spender-Schutz-Gesetz, und die Yang-Kampagne sollte nicht sein, es zu verletzen, so cavalierly."

ein Weiteres Wahl-Rechtsanwalt, Paul S. Ryan, mit Gemeinsamer Ursache, äußerten ähnliche Bedenken, zu sagen, ohne irgendwelche Dienstleistungen, die von den Empfängern für die Kampagne, die diese auslösen könnten den persönlichen Gebrauch verbieten.

(MEHR: ABC News Demokratische Debatte: Live-Analyse)

Eine Ausnahme für das Verbot der persönlichen Nutzung, Ryan sagte, ist wenn die Kampagne Mittel werden eingesetzt, um "den Kauf von Geschenken oder Zuwendungen von geringem Wert an andere Personen als die Mitglieder des Bewerbers, die Familie." Aber er fügte hinzu, dass Yang 1000 Dollar monatliche Zahlung für ein Jahr ist nicht wahrscheinlich zu sein, als der "nominal value".

Yang-Kampagne, sagte in einer Erklärung der Kampagne beriet sich mit seinem Anwalt, und dass die Freiheit Dividenden sind "voll kompatibel mit allen FEC-Vorschriften."

Yang-showcase seiner wichtigsten Kampagnen-Plattform konsolidieren würde einigen sozialen Programmen und letztlich jeder amerikanische Erwachsene von 18 oder älter mit einem $1.000 monatliche Scheck von der Regierung. Er zitiert Alaska als potenzielles Modell für den Vorschlag. Es, die Bürger erhalten eine jährliche Kontrolle vom Staat, unterstützt durch die öl-und mineral leases in den Staat.

(MEHR: Hier ist, wie die 3. 2020 Demokratischen Präsidentschafts-Debatte arbeitet)

die Kampagne Noten, es gibt schon die drei Dividende Empfänger: Jodie Fassi, New Hampshire, Malorie Shannon von Florida, und Kyle Christensen von Iowa.

Jenseits der juristischen Fragen, die Ankündigung hatte eine unmittelbare Auswirkung: überraschung.

Bürgermeister Pete Buttigieg war der nächste Kandidat sofort sprechen, nachdem Yang, und er konnte nicht helfen, indem Sie reagieren.

"Es ist originell," Buttigieg sagte. "Ich gebe Ihnen, dass."

ABC News' Meghan Keneally zu diesem Bericht beigetragen.

Updated Date: 13 September 2019 01:01

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS