Als Trumpf, Verhandlungsführer der Arbeit in Richtung Frieden, Angriffe highlight gewaltsamen Realitäten

Präsident Donald Trump hat deutlich gemacht, seinen Wunsch, das Ende der US-Krieg in Afghanistan. Doch als seine Unterhändler abschließen von Vereinbarungen mit

Als Trumpf, Verhandlungsführer der Arbeit in Richtung Frieden, Angriffe highlight gewaltsamen Realitäten

Präsident Donald Trump hat deutlich gemacht, seinen Wunsch, das Ende der US-Krieg in Afghanistan. Doch als seine Unterhändler abschließen von Vereinbarungen mit den Taliban und der afghanischen Regierung, die gewalttätige Realität des Konflikts hat gezeigt, wie empfindlich oder auch weit hergeholt, eine endgültige Einigung sein kann.

insbesondere, eine Reihe von tödlichen Bombenanschlägen am Montag, als die Afghanen markiert 100 Jahre Unabhängigkeit und einem brutalen Angriff auf eine Hochzeit am Samstag in der Hauptstadt Kabul haben, erschüttert das Land.

(MEHR: US-Taliban-set zu finalisieren "Vereinbarung" vor intra-Afghan peace talks)

Ein islamischer Staat Partner die Verantwortung für den Samstag Angriff, töteten 63 Menschen und verletzt, 182 mehr. Über den horror einer Hochzeitsgesellschaft, die sich in eine Beerdigung -- die Tanzfläche gefüllt mit Toten Körpern -- das assault ist auch ein Zeichen für die Gruppe, die wachsende Kraft-und die Herausforderung, die Posen auf den US-Präsidenten, an einem Strang ziehen will Truppen aus.

"Wir sind da für einen Grund. Wir wollen nicht, dass ein Labor, OK? Kann nicht sein, ein Labor für terror. Und wir haben aufgehört, die" Trump sagte Reportern Sonntag, trotz der tödlichen Hochzeit angreifen.

Wakil Kohsar/AFP/ afghanischen Männer erforschen in einer wedding hall, die nach einem tödlichen Bombenanschlag in Kabul am August 18, 2019.

Während es noch nicht, eine wirksame Afghanistan-basierte Anschlag auf die USA von terror-Gruppen wie al-Qaida oder ISIS seit Jahren, die Frage der Terrorismusbekämpfung-was brachte Sie amerikanische Truppen, um das Land fast 18 Jahren-bleibt eine schwer fassbare Herausforderung.

Für eine Sache, das Pentagon und das State Department sagen, dass die lokalen ISIS-affiliate jetzt stärker als je zuvor. Die Gruppe durchgeführt hat Dutzende von Angriffen, tötete fast 800 Menschen und Verletzte mehr als 1.400 im vergangenen Jahr nach Angaben von Botschafter-at-Large für Anti-Terror-Nathan Umsatz.

Wenn Sie gefragt werden, wenn dieses ISIS-Partner vorgestellt-eine Gefahr für die US-Umsatz sagte, "Jeder ISIS-Partner auf der ganzen Welt, die die Fähigkeit und Absicht zur Durchführung der externen Operationen ist eine Bedrohung für die Vereinigten Staaten und unsere Partner und unsere Interessen."

Der afghanischen Regierung sagte am Montag, dass es zerquetschen die terror-Gruppe, während die Taliban verurteilte am Samstag den Angriff als "verboten und durch nichts zu rechtfertigen." Aber es gibt echte Bedenken über die Fähigkeit, entweder um wirksam auf ISIS und verhindern, dass es wächst oder Planung von Anschlägen in übersee.

Zu diesem Zweck, Trump sagte, er will, dass die USA letztlich halten eine Geheimdienst-Präsenz im Land.

"Es ist sehr wichtig, dass wir weiterhin die Intelligenz es, in allen Fällen, weil es etwas ist, ein nest für das schlagen uns", sagte er am Sonntag.

Nicholas Kamm/AFP/ US-Präsident Donald Trump spricht die Presse vor dem einsteigen in die Air Force One in Morristown, New Jersey, August 18, 2019.

Es gibt rund 14.000 US-Truppen in das Land nun, nach dem Pentagon, 5,000, die auf einem counter-Terrorismus-mission mit den anderen 9,000 Ausbildung und Unterstützung der afghanischen Streitkräfte.

Aber während die US-Hoffnungen zu halten, eine gewisse militärische Präsenz, die Taliban haben geschoben, für einen totalen Rückzug. Finalisieren die details -- wie viele US-Truppen in welche Rolle verlassen müssen, wenn Sie -- hat das Herz des US-Gespräche mit den Taliban.

MEHR: ISIS Aufständischen in Afghanistan beweisen, widerstandsfähig gegen die US Special Forces

angeführt vom ehemaligen US-Botschafter in Afghanistan, Zalmay Khalilzad, die Verhandlungen über acht Runden nun genommen und etwa ein Jahr. Khalilzad informiert Trump am Freitag, zusammen mit Vize-Präsident Mike Pence, Staatssekretär Mike Pompeo, der Verteidigungsminister Mark Esper und Gen. Joseph Dunford, der Vorsitzende der Joint Chiefs of Staff. Es ist ein Zeichen, dass Khalilzad und sein team sind kurz vor einer abschließenden Einigung mit der militanten Gruppe-ein, dass die US-Hoffnungen haben vier Säulen, die nach Beamten: amerikanischer Truppenabzug, eine landesweite Waffenruhe, afghanische Friedensgespräche und eine Verpflichtung, die von den Taliban zu halten Afghanistan zu einem terror sicherer Hafen.

Khalilzad sagte am Sonntag, dass die Hochzeit Angriff zeigt, "müssen Wir beschleunigen die afghanischen Friedensprozesses, einschließlich der intra-afghanischen Verhandlungen. Erfolg hier wird die Afghanen in einer viel stärkeren position, um die Niederlage der ISIS."

Karim Jaafar/AFP/ US-Sonderbeauftragten für Afghanistan Versöhnung Zalmay Khalilzad spricht mit Asila Wardak während des Intra-afghanischen Dialog-Gesprächen in der katarischen Hauptstadt Doha am 8. Juli 2019.

Aber die Taliban immer noch weigert zu erkennen, die afghanische Regierung, geschweige denn zu treffen oder mit ihm zu Begehen, um gemeinsam zur Bekämpfung der ISIS. In Verhandlungen, die USA hat gekämpft, um zu gewinnen solch ein Engagement und zu definieren, was es bedeutet und wie es zu implementieren-vor allem, gegeben, dass die Taliban unterhält verbindungen mit al-Qaida.

Kritiker sagen, Samstag ist Angriff ist eine klare demonstration, dass die militante Gruppe, die sich selbst als eine terror-Organisation, die unter manchen US-Recht, kann nicht glaubhaft machen, dass die Art der Verpflichtung.

Die Herausforderung ist, dass die Taliban haben die Oberhand in den Verhandlungen, wohl wissend, dass Trump erfüllen möchte, ein Wahlversprechen zu Ende Amerikas endlosen kriegen und anfangen, Truppen zu Hause.

Pompeo sagte Ende Juli, dass es seine "Richtlinie" von Trumpf zu beginnen, einen Rücktritt vor dem nächsten November, hinzufügen, "Es ist nicht nur meine Erwartung. Es wäre Aufgabe der Verbesserung."

Trump selbst sagte im August 2017, dass sein Instinkt war, zu ziehen die amerikanischen Truppen, aber er war überzeugt von seinen Beratern zu erhöhen, Truppen an der Zeit.

die Beamten haben versucht, zu kaschieren, dass der Wunsch, konsequent zu sagen, jede Auszahlung, wäre "Bedingungen-basiert." Trump sagte am Sonntag, dass er noch mit einer Entscheidung.

"Wir bringen es unten ein wenig mehr, und dann werden wir entscheiden, ob oder nicht, werden wir länger bleiben oder nicht", sagte er.

Aber was klar ist, von ihm Pompeo und anderen ist, dass jede Entscheidung beruht auf US-Prioritäten und nicht eine Verpflichtung der Taliban auf die afghanische Regierung, die noch nicht gesehen hat, den Entwurf von Vereinbarungen aus den Gesprächen oder das afghanische Volk.

Diese Probleme, einschließlich die anhaltende Gewalt der Taliban gegen afghanische Zivilisten, sind eine interne Angelegenheit, sagen die Beamten, und bis zu den afghanischen Menschen zu bestimmen.

MEHR: 32 Personen, meist Frauen und Kinder, getötet von Bombe am Straßenrand in Afghanistan

Für Ihren Teil, die Taliban setzen die Schuld auf die USA für die am Samstag die Hochzeit angreifen. In einer starken Erklärung am Montag, die Gruppe fragte, warum die USA nicht identifizieren, die Angreifer im Voraus, nach der Associated Press, und verlangte, dass die USA "verlassen Afghanistan den Afghanen."

Updated Date: 20 August 2019 01:26

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS