Airman verliehen, die für heroische Taten während Kampfeinsatz gegen die ISIS in Afghanistan

special operations Flieger wurde ausgezeichnet mit dem Air Force Kreuz am Freitag bei einer Zeremonie, die anerkannte, dass seine Aktionen während eines 2017 Ka

Airman verliehen, die für heroische Taten während Kampfeinsatz gegen die ISIS in Afghanistan

special operations Flieger wurde ausgezeichnet mit dem Air Force Kreuz am Freitag bei einer Zeremonie, die anerkannte, dass seine Aktionen während eines 2017 Kampfeinsatz gegen den islamischen Staat in Ost-Afghanistan.

Staff Sgt. Daniel Keller, zugeordnet zu der Zeit, als joint terminal attack controller für Combined Joint Special Operations Air-Komponente Afghanistan, gutgeschrieben mit dazu beitragen, das Leben retten 130 Mitglieder, von seinem Angriff Kraft, die kam unter Feuer während eine Luft-mission gegen 350 ISIS-Kämpfer in der Provinz Nangarhar am Aug. 16, 2017.

(MEHR: US-geführten Koalition trifft ISIS 'befallen' Insel im Irak mit 80.000 Pfund Munition)

Keller, einen Kampf, der controller mit der Kentucky Air Guard ' s 123rd Special Tactics Squadron, die Medaille wurde vom Air Force chief of staff Gen. David Goldfein in Louisville, Kentucky am Freitag.

US-Air Force Staff Sgt. Daniel Keller des 123rd Special Tactics Squadron wurde auch ausgewählt als der Kentucky Air National Guard ' s 2018 Unteroffizier des Jahres.

Das Air Force Cross ist die nation der zweitgrößte Medaille für Bekämpfung Tapferkeit, nur nach der Medal of Honor, und "verliehen an Mitglieder der Streitkräfte, die außergewöhnliche Heldentum Weile in Aktion gegen einen Feind der Vereinigten Staaten", nach einer Entlassung aus der Kentucky Air National Guard.

Interessierte in der ISIS?

Hinzufügen ISIS, als ein Interesse an bleiben Sie up to date über die neuesten ISIS-news, video -, und Analyse von ABC News. ISIS Zinsen

"[Keller] gesteuert, der die meisten Flugzeuge, ließ er die Bomben-von einer langen Aufnahme, die ich hinzufügen könnte -- und gespeichert, die Männer, die er war, mit," Goldfein, sagte während der Freitag-Zeremonie.

(MEHR: Fort-Hood-Soldat stirbt an Verletzungen, die während Bradley Fahrzeug-Instandhaltung)

Nach 15 Stunden Kampf, seine Kraft schlug ein improvised explosive device, dass tötete vier Personal und verwundete 31 andere, die Freigabe sagte. Keller, erlitt ein Schädel-Hirn-Verletzungen von der explosion gelang die direkte Luftangriffe während der Rückkehr Feuer, "Abwehr eines feindlichen Angriffs" weniger als 500 Meter entfernt.

US-Air Force Staff Sgt. Daniel P. Keller (rechts), erhält den Bronze Star-Medaille von Col. David Mounkes, Kommandant der 123rd Airlift Wing, in der Kentucky Air National Guard Base in Louisville, Ky., Nov. 17, 2018.

Der award citation besagt, dass Keller half bewegen 13 schwer verwundeten Opfer zu einem Hubschrauber landing zone "unter einem Hagel von feindlichen Feuer."

"Wenn medizinische Evakuierung Hubschrauber waren nicht in der Lage zu identifizieren, die landing zone, er sprintete auf die Mitte des Feldes, daß sich feindliche Feuer, um zu Marschall in beiden Flugzeugen und der Hilfe in be-Kausalitäten", so das Zitat.

Keller dann "abgestoßen eine drei-seitige feindlichen Angriff durch Rücksendung Feuer mit seinem M-4 und übergeben die feindlichen Positionen auf, um ein weiteres joint terminal attack controller, so dass freundliche Kräfte zu brechen Kontakt" mit dem Feind. Er hatte später in der medizinisch evakuiert für seine Verletzungen.

"Seinen persönlichen Mut, schnelle Aktionen und taktische know-how, während unter Feuer direkt dazu beigetragen, das überleben der 130 Mitglieder seiner assault force, darunter 31 Verletzte in Aktion", das Zitat sagte.

Es wird geschätzt, dass 50 ISIS-Kämpfer getötet wurden während der operation.

"Wir wissen nie, Wann Flieger wie Dan wird alles riskieren für ein Teammitglied, das in eine wirklich schlimme situation," Goldfein, sagte, hinzufügen, "Er habe es nicht einen zweiten Gedanken, oder einen moment zu zögern."

Die amerikanischen Soldaten, die in den Betrieb war das Personal Sgt. Aaron Butler, 27, ein Green Beret mit 19th Special Forces Group. Air Force Staff Sgt. Pete Dinich, eine aktive Pflicht pararescueman zugeordnet 24th Special Operations Wing, wurde eine Silver Star-Medaille im September für seine Handlungen während der 2017 in Betrieb.

Updated Date: 14 September 2019 02:33

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS