AG eröffnet Untersuchung NRA finanziellen Angelegenheiten

Der DC Generalstaatsanwalt am Freitag lud die finanziellen Aufzeichnungen von der National Rifle Association und der National Rifle Association Foundation, die

AG eröffnet Untersuchung NRA finanziellen Angelegenheiten

Der DC Generalstaatsanwalt am Freitag lud die finanziellen Aufzeichnungen von der National Rifle Association und der National Rifle Association Foundation, die neuesten Kopfschmerzen für die umkämpfte Waffe Rechte Organisation.

(MEHR: Top NRA executive Chris Cox tritt zurück inmitten einer turbulenten Zeit für die Pistole-Gruppe )

“Das Büro des Generalstaatsanwalts für den District of Columbia hat ausgestellt Vorladungen an die National Rifle Association von Amerika (NRA) und die NRA Foundation, Inc., als Teil einer Untersuchung, ob diese Personen verletzt Bezirk Gemeinnützigen Handeln. Wir suchen Dokumente, die von diesen beiden Nonprofit-Organisationen Details, unter anderem, Ihre finanziellen Aufzeichnungen, die Zahlungen an Lieferanten und die Zahlungen an Vorstandsmitglieder und Direktoren" Attorney General Karl Racine gesagt.

Der Generalstaatsanwalt für den District of Columbia zuständig ist für "verantwortlich für den Schutz von karitativen Organisationen und Ihrer Vermögen" der office-website sagt.

William A. Brewer III, die NRA ist Blei Rechtsanwalt, sagte in einer Erklärung, dass die Organisation beabsichtigt, in vollem Umfang kooperieren, die Associated Press berichtet.

Interessiert Gun Control?

Hinzufügen Waffenbesitz als ein Interesse an bleiben Sie up to date über die neuesten Gun Control news, video und Analyse von ABC News. Gun Control Fügen Sie Interesse

"Die NRA hat volles Vertrauen in seine Buchführung und die Verpflichtung zu "good governance"," Brauer sagte. "Der Verein ist Finanzkennzahlen überwacht werden und Ihre Steuer-Anmeldungen werden überprüft von einem der renommiertesten Unternehmen in der Welt. Intern, der Verein hat eine entsprechende Interessenkonflikt-policy, die vorsieht, dass alle potenziellen Konflikte werden überprüft und geprüft durch den Prüfungsausschuss", sagte er laut AP.

(MEHR: NRA-Vorstand: 'Imperativ' das Haus zu säubern, ist der übergang von CEO Wayne LaPierre )

Die NRA sieht sich einem wachsenden Skandal um fragwürdige Ausgaben Praktiken berichtete zunächst von Der New Yorker und weitere detaillierte in einem anonymen Leck in den internen Dokumenten.

Die durchgesickerten Dokumente, die die Authentizität, die ABC-News nicht in der Lage gewesen, um zu überprüfen, inklusive Buchstaben, die erscheinen, um zu zeigen, former NRA President Lt. Col. Oliver North gravierende Bedenken, die mit der Organisation der Prüfungsausschuss über $24 Millionen in Anwaltskosten bezahlt, um die Firma von außerhalb counsel William Brewer im letzten Jahr. Norden wurde vor kurzem gestürzte Präsident mitten in einem Streit mit NRA-CEO Wayne LaPierre.

Lucas Jackson/Reuters, DATEI Wayne LaPierre, executive vice president und CEO der National Rifle Association, spricht auf der NRA-Jahresversammlung in Indianapolis, Indiana, April 26, 2019.

Diese Gebühren -- schätzte in einem Brief an die Kosten der Organisation fast $100.000 pro Tag -- "Austrocknen NRA bei cash verrückt Geschwindigkeit", schrieb Nord-und NRA-Vizepräsident Richard Childress am April 18, als Sie forderte den Ausschuss zu ermächtigen, eine unabhängige überprüfung.

"Rechnungen dieser Größe für 12 Monate Arbeit erscheinen, übermäßig zu sein und stellen eine existenzielle Bedrohung für die finanzielle Stabilität der NRA", der Brief liest. "Das ist eine steuerliche Notfall."

In ein paar Erklärungen zu ABC News von einem Sprecher Brauer, zwei NRA-Beamte hat nicht bestritten, die Authentizität der Dokumente, sondern wies die Vorwürfe, die in Ihnen.

“Das ist veraltete news – recycelt, indem Sie diese mit persönlichen Absichten," sagte Carolyn Meadows, die Gruppe ist neu Präsident. "In jedem Fall der gesamte Vorstand ist sich bewusst, diese Fragen. Wir haben volles Vertrauen in Wayne LaPierre und die Arbeit, die er tut, unterstützen die NRA und Ihre Mitglieder. Es ist beunruhigend und auch ein wenig erbärmlich, dass einige Menschen greifen würde, um undichte Informationen zu fördern, Ihre Interessen zu verfolgen. Dies hat keinen Einfluss auf die board-Unterstützung von Wayne – und die Arbeit, die die NRA hat zum Schutz Amerikas konstitutionelle Freiheiten."

"Den Vermerk über die Firma Brauer Anwaltskosten ist ungenau – es spiegelt ein falsch Sicht auf das Unternehmen, seine Abrechnungen und seine Parteinahme für die NRA," sagte Charles Cotton, Vorsitzender der NRA ist Mitglied des audit committee. “Der Vorstand unterstützt die Arbeit der Kanzlei zu tun, die erzielten Ergebnisse und den Wert Ihrer Leistungen. Wichtig ist, dass diese Beziehung wurde geprüft, überprüft und genehmigt."

Mehrere versuche zu erreichen Norden, waren erfolglos.

Diese neuesten Enthüllungen haben kamen während eines Zeitraums von erheblichen internen Spannungen in der Organisation, als Brennpunkt der Medien von der NRA und seine Finanzen wird aufgefordert, Maßnahmen von Strafverfolgungsbehörden und Gesetzgeber.

Im April, die NRA verklagt seine langjährige Werbeagentur Ackerman McQueen, der Auftragnehmer hinter NRATV, aufwerfen von Fragen, die über die ad Feste Beziehung mit North. Tage später, Die New Yorker veröffentlichte eine Untersuchung von Mike Spies von der nonprofit-Journalismus outlet Die Spur, der behauptet, "memos erstellt von senior N. R. A. Mitarbeiter beschreiben einen Arbeitsplatz zeichnet sich durch Verschwiegenheit, self-dealing, und Gier, deren Führer dazu ermutigt katastrophalen wirtschaftlichen Unternehmungen und fragwürdige Partnerschaften und marginalisiert diejenigen, die Objekt."

Später im selben Monat, Die New York Times berichtet, dass in einem Brief an NRA Mitglieder des Vorstands, LaPierre vorgeworfen, North erpressen ihn, droht release schädlichen Informationen über die NRA, es sei denn, LaPierre zurückgetreten. Letztlich, jedoch, es war North, der würde zurücktreten als Präsident, verlieren die scheinbaren Machtkampf.

Chris Cox den NRA-Chef-lobbyist und wichtigste politische Stratege für das Institut für Legislative Maßnahmen – die lobbying-arm für die NRA, trat, laut Andrew Arulanandum, die NRA-Geschäftsführer für public affairs.

Weder die NRA noch Cox haben eine Erklärung veröffentlicht, über seinen Rücktritt oder bestätigt keine details, was Sie dazu aufgefordert werden, die bewegen.

Einige Vorstandsmitglieder haben sich ebenfalls für LaPierre zu Schritt nach unten, wie der ehemalige Republikanische Kongressabgeordnete, Ret. Lt. Col. Allen West.

West kündigte in einem blog-post, dass er Rückzug seiner Unterstützung von LaPierre, unter Berufung auf Bedenken über angebliche finanzielle Misswirtschaft innerhalb der Organisation und das, was er als "glatte Lügen" erzählt von Carolyn Meadows, die Gruppe ist neu Präsident, und Charles Cotton, Vorsitzender des NRB Prüfungsausschuss, im LaPierre Verteidigung.

Updated Date: 13 Juli 2019 00:59

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS