'Wir hatten keine Zeit, zu reagieren': Mann trauert um Frau tödlich getroffen von foul ball

Der Ehemann einer Frau aus Kalifornien, die starb, nachdem er getroffen von einer foul-ball sagte, seine 79-jährige Frau hatte keine Zeit zu reagieren, bevor si

'Wir hatten keine Zeit, zu reagieren': Mann trauert um Frau tödlich getroffen von foul ball

Der Ehemann einer Frau aus Kalifornien, die starb, nachdem er getroffen von einer foul-ball sagte, seine 79-jährige Frau hatte keine Zeit zu reagieren, bevor sich der Unfall im letzten Jahr.

"Der erste Teig gefoult einen ball ... das kam und schlug Ihr rechts in der Wange," Erwin Goldbloom, erzählte der Los Angeles ABC-station KABC am Dienstag. "[Es] kam so schnell, dass wir keine Zeit haben, zu reagieren. Niemand hat in unserer Gegend."

Seine Frau Linda Goldbloom, starb nach dem Besuch des Padres-Dodgers-Spiel im Dodger Stadium in Los Angeles am Aug. 25, 2018. Während des Spiels ein foul ball ging über das Schutznetz und schlug Ihr in den Kopf.

Sie war Eilte ins Krankenhaus, wo Sie später starb.

APFans anfeuern von oben Dodger-Stadion bei Spiel 4 der World Series-baseball-Spiel zwischen den Boston Red Sox und die Los Angeles Dodgers am Samstag, Okt. 27, 2018, in Los Angeles.

Die coroner ' s report, erhielt von ABC News am Dienstag, besagt, dass Sie starb am Aug. 29 "aufgrund der akuten intrakraniellen Blutung durch die Geschichte von blunt force trauma" und besagt, dass die Verletzung aufgetreten ist, wenn Sie regelrecht um den ball.

Linda Goldbloom, ein lebenslanges Dodgers-fan, feierte Ihren Geburtstag und 59th Hochzeitstag, nach Ihrem Mann.

(MEHR: Super-fan Wissenschaftler Namen neue Arten der Rüsselkäfer, nachdem baseball-Spieler)

Alle MLB-Stadion hat Schutznetz erweitert, um das Ende der Piroge, aber Goldbloom sagt der netting sollte höher sein als gut.

"Das Letzte, was ich erinnere mich, Sie gefragt wurde," Sind Sie OK?", wenn der ball geschlagen, und Sie sagte, 'Nein,'" Erwin Goldbloom sagte. "Wenn Sie würde haben hob die vertikale Netz, die ich denke, wäre der ball nicht traf uns."

Erwin Goldbloom, sagte er, nicht die Schuld der Padres Spieler, den ball oder die Dodgers für den Tod seiner Ehefrau, aber er will die baseball-fans werden sich der Risiken bewusst zu sitzen, in der Nähe des Feldes.

KABCErwin Goldbloom, seine Frau, Linda, starb, nachdem Sie getroffen wurde durch ein foul ball im Dodgers Stadium in Los Angeles im August 2018.

"Sie sollten sich stärker bemühen, -- die MLB nicht gerade Dodgers," Erwin Goldbloom sagte. "Die Vergangenheit ist die Vergangenheit. Wir können das nicht ändern. Wir hoffen nur, dass die MLB wird es sicherer machen für andere Leute."

(MEHR: Unternehmen verliert $190 Millionen in kryptogeld als CEO stirbt mit sole-Passwort)

die Beamten mit den Dodgers schickte Ihr Beileid Goldbloom in einer Erklärung in dieser Woche, sagen die Sie seien "tief betroffen" von dem tödlichen Unfall.

"Herr und Frau Goldbloom waren toll Dodgers-fans, besucht regelmäßig Spiele. Wir waren tief betroffen von diesem tragischen Unfall und die Verabschiedung von Frau Goldbloom," das team sagte, laut KABC. "Die Sache hat sich geklärt zwischen den Dodgers und den Goldbloom Familie. Wir können nicht weiter kommentieren, die zu dieser Angelegenheit."

Updated Date: 06 Februar 2019 00:26

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS