Was wissen Sie über William Rick - Sängerin, die angeblichen Rädelsführer der college-Betrug

Der Mann in der Mitte von den angeblichen 25 Millionen Dollar college admissions Betrug Skandal schien ein netter Kerl zu einigen seiner Nachbarn. Aber Sie sage

Was wissen Sie über William Rick - Sängerin, die angeblichen Rädelsführer der college-Betrug

Der Mann in der Mitte von den angeblichen 25 Millionen Dollar college admissions Betrug Skandal schien ein netter Kerl zu einigen seiner Nachbarn. Aber Sie sagen einem letzten Schritt schien ungewöhnlich für ihn.

William "Rick" - Sängerin legte seine multi-Millionen-dollar-Haus, wo er lebte schon seit Jahren und wo er lief zu seinem Geschäft bis zum Verkauf im letzten Monat.

"Es war einfach plötzlich und abrupt" Nachbar Carn Darrow sagte ABC station KABC.

"ich sagte, 'ich sah Sie setzen Ihr Haus zum Verkauf an. Es tut uns Leid zu sehen, Sie gehen." Er Tat sagen uns, wegen der Steuern in den Staat Kalifornien und business", sagte Sie über Ihr Gespräch mit der Sängerin.

der Sänger, 58, hat plädierte auf schuldig, auf die Gebühren von Erpressung, Verschwörung, Geldwäsche, Verschwörung, Verschwörung zu betrügen den Vereinigten Staaten und Behinderung der Justiz. Steht er 10-20 Jahre im Gefängnis.

Singer ' s home in Newport Beach, Kalifornien, wurde aufgeführt zum Verkauf im Feb. 20, fast drei Wochen bevor der Skandal wurde öffentlich gemacht von den Behörden. März-12.

(MEHR: Massive college admissions Betrug Skandal snares Hollywood-stars Lori Loughlin, Felicity Huffman)

Der real estate listing für die fünf-Schlafzimmer-Haus beschreibt es als "eines der begehrtesten Blöcke in der wünschenswerten Enklave von Newport Heights."

Die Auflistung auf dem Immobilienportal RedFin berichten, dass das Haus gekauft wurde, für $1,5 Millionen im Jahr 2012 und ist jetzt auf dem Markt für $2. 6 Millionen.

Das beläuft sich auf einen Bruchteil des Geldes, mit dem die Sängerin wird beschuldigt, die Annahme von Eltern während seiner Zeit bei der Ausführung eines Straf-college admission scheme.

Sängerin angeblich behandelt Bestechungsgelder in Höhe von $25 Millionen von Eltern, die zwischen 2011 und 2018 ", um zu gewährleisten, dass Ihren Kindern die Aufnahme an die elite-Schulen", sagte Andrew Lelling, die US-Staatsanwalt für den Bezirk von Massachusetts, ist an der Untersuchung beteiligt.

die Ermittler behaupten, dass die Sänger hatten die Eltern tragen zu einer Nächstenliebe, die er lief-und er würde dann, unter anderem, zu ordnen, um entweder jemanden haben, Ihre Kinder SATs oder ACTs für Sie oder Ihre Kinder die Prüfungen korrigiert werden, um zu erhalten eine höhere Punktzahl. Sänger auch hatten angeblich geht es um bestimmte college-coaches, wer würde reservieren Plätze für die Studenten an der renommierten Schulen.

(MEHR: Mark Riddell, der 36-jährige, der mutmaßlich Prüfungen für "Betrug" - Studenten, war nur ein wirklich kluger Kerl')

Rebekah Hendershot co-schrieb ein Buch über Einstieg in college mit der Sängerin im Jahr 2014 und mit ihm gearbeitet, um Schülern zu helfen, bereiten Sie Ihre college-Anwendung essays. Sie erzählte USA Today, dass Sie fühlte den Druck von den Eltern schreiben Ihren Kindern die essays aber "ich würde das nicht tun."

Ein 2005 Sacramento Business Journal-Profil detailliert, wie damals, Sänger lief ein Unternehmen namens CollegeSource und berechnet zwischen $1.500 bis $2.500 bis Hilfe Trainer Oberschüler, um in die Schule zu erhalten. Zu der Zeit, die Firma diente 724 Studenten und generiert mehr als $1 Millionen bei den Einnahmen im Jahr 2004, nach dem Artikel.

Ein Elternteil in der zitierten 2005 Artikel wer heuerte ihn für die Beratung und sagte, er habe "sofortige Glaubwürdigkeit."

"Und er hat Glaubwürdigkeit mit den Kindern. Sie mochte ihn und vertraute ihm sofort, nicht weil er ein Schwächling ist-er nimmt Sie auf eine Aufgabe. Ich weiß nicht, wie, aber er bekommt das buy-in von Ihnen," die Eltern gesagt.

Brian Snyder/ReutersWilliam "Rick" - Sängerin verlässt das Bundesgericht nach denen Entgelte in einem landesweiten college admissions Betrug Regelung in Boston, 12. März 2019.

Am Dienstag, Lelling beschrieben, wie Eltern vereinbart zu zahlen, Sänger zu helfen, stärken Ihre Kinder-Anwendungen.

" - Sänger arbeitete mit den Eltern zu fabrizieren beeindruckende sportliche profile für Ihre Kinder, einschließlich gefälschte sportliche Anmeldeinformationen oder honors oder fake-Teilnahme im elite-club-teams. In vielen Fällen, Sänger, half den Eltern, die inszenierten Fotos Ihrer Kinder, engagiert in bestimmten Sportarten" Lelling sagte.

der Sänger behauptete, er "erfolgreich engagiert in das gleiche Schema, mit fast 800 anderen Familien", je nach Gericht Dokumente.

Carn Darrow ' s Ehemann, Brian Darrow, sagte, die Sänger würden Häufig kommen, um Ihren Garten und helfen Jungs mit basketball-und immer ermutigen."

"Er ist ein sehr großzügiger Mann, war sehr freundlich, schien sehr glücklich, athletisch, schien sehr erfolgreich", Brian Darrow sagte KABC. "Wir mochten ihn."

Updated Date: 13 März 2019 00:33

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS