Unsere Ratten zu uns: Was der Aufstieg von Nagetieren über den Menschen verrät

"Wie Ratten wurde ein unausweichlicher Teil der Stadt Leben" ist Teil des National Geographic special-edition-single-topic-Frage zum Thema "Cities: Ideen für

Unsere Ratten zu uns: Was der Aufstieg von Nagetieren über den Menschen verrät

"Wie Ratten wurde ein unausweichlicher Teil der Stadt Leben" ist Teil des National Geographic special-edition-single-topic-Frage zum Thema "Cities: Ideen für eine bessere Zukunft", erhältlich jetzt online.

greifen Sie Tauben, ziehen Sie die Pizza in U-Bahnen und die Ausbreitung der Krankheit. Sie auch potenziell Empathie zu empfinden und zu Leben in Familien, in fast jeder Ecke der Welt.

Charlie Hamilton James/National GeographicA Bündel Toter Ratten ist das Ergebnis von einer Stunde Arbeit für Terrier namens Raptor, Hula, Derby, und Minx; die Hunde getötet 31 Ratten, die Nacht.

Lieben Sie oder hassen Sie, die Geschichte der menschlichen Zivilisation ist auch die Geschichte der Ratten.

"ich fühle mich anders über Sie jetzt," sagte National Geographic Beitrag Emma Marris, wer schrieb über die menschliche Beziehung zu Ratten und unsere Bemühungen, mit Ihnen umzugehen, um die Welt für eine Sonderausgabe der Zeitschrift in Ihrem Artikel, "Wie Ratten wurde ein unausweichlicher Teil der Stadt Leben." "Sobald Sie beginnen, Sie zu sehen, Sie als Individuen, ist es schwieriger, diese Art von Decke Ekel Reaktion...jeder von Ihnen versucht nur, es zu machen in der Welt, nur versuchen, zu Leben Ihr kleines Leben."

(MEHR: Cluster der Ratte-Erkrankung entdeckt in der Bronx Abschnitt von New York, 1 Toter)

Charlie Hamilton James/Nationaler GeographicSpecially ausgebildet Patterdale Terrier - alternative zu Giftstoffen, die Gefahr für Vögel-töten Ratten in der Nachbarschaft Adams Morgan von der Hauptstadt der nation.

Marris ging auf einen "rat safari" mit einem rodentologist in New York City, Sprach mit Biologen in Neuseeland und beobachtet einen "rat hunt" in Washington DC mit einem Unternehmen, das verwendet, ausgebildete Hunde, die die Tiere töten.

Viele der Experten Marris Befragten glauben, dass es eine aufwärts-swing in der Ratte Bevölkerung des Planeten wird immer städtischer. Die Befürchtung ist, dass eine erhöhte Ratte Bevölkerung könnte bedeuten ein erhöhtes Risiko von Krankheiten. An der Wurzel der Ratte problem in städtischen Gebieten ist ein problem der Hygiene.

Charlie Hamilton James / Nationaler GeographicAdaptable und smart, Ratten verschiedener Arten entwickelt haben, um zu gedeihen in den großen Städten-doch der Anblick einer Ratte huschen über den West Broadway machen kann, auch die gehärteten urbanite springen.

"Es ist eine Geschichte darüber, wie wir unsere eigenen Fehler auf die Tiere um uns herum", sagt Marris. "Denn in der Stadt, wir tun dies, indem wir unseren Müll überall und dann [Schuld] die Ratten kommen, um es zu Essen."

(MEHR: Schimmel -, Blei-Farbe, Ratten: die sich Verschlechternden Bedingungen in der privaten Militär-Gehäuse, - Umfrage zeigt:)

Neuseeland versucht auszurotten Ratten aus dem Land, das vollständig in einem Versuch zu retten, seine einheimischen Vogelpopulationen.

Charlie Hamilton James/Nationaler GeographicRats raid ein Mülleimer in lower Manhattan, Tribeca. New Yorker mit uptown und downtown-Adressen-dump genug Müll auf den Straßen für Ratten in der Lage sein, Ihre Leben weniger als 150 Meter von dort, wo Sie geboren wurden.

Wissenschaftler arbeiten auch an der Schaffung von genetisch geänderten Ratten, die könnte theoretisch verbreitete Unfruchtbarkeit Genen zwischen verschiedenen Populationen und niedrigere Geburtenraten. Marris ist jedoch der Auffassung, dass diese Art der intervention ist noch ein langer Weg.

"Auch wenn Sie es bereit, der globalen Gesellschaft hat zu entscheiden, wie Sie gehen, Sie zu regulieren das und wer entscheidet das, wenn es okay ist oder nicht zur Freisetzung gentechnisch veränderter Tiere in der wildnis," sagte Sie.

"Wir machen die Ratten der "bad guy", sagt Marris. "Aber es sind immer die Entscheidungen, die Menschen gemacht haben..., haben das problem."

Diese Geschichte ist eine Zusammenarbeit zwischen National Geographic und der ABC-News, dessen Muttergesellschaft ist Disney.

Updated Date: 14 März 2019 00:36

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS