Stormy Daniels stimmt zu entlassen-Klage gegen ex-Anwalt

Pornodarstellerin Stormy Daniels vereinbart hat, zu entlassen, Klage, angeklagt, Ihren ehemaligen Anwalt von Absprachen mit Präsident Donald Trump ' s ehemalig

Stormy Daniels stimmt zu entlassen-Klage gegen ex-Anwalt

Pornodarstellerin Stormy Daniels vereinbart hat, zu entlassen, Klage, angeklagt, Ihren ehemaligen Anwalt von Absprachen mit Präsident Donald Trump ' s ehemaliger Rechtsanwalt, Michael Cohen, Ihr leugnen eine Affäre mit Trumpf.

Ein Hinweis an das Gericht am Donnerstag angedeutet, dass Daniels — deren richtiger name ist Stephanie Clifford — eine Einigung im Grundsatz mit Cohen zu begleichen, die Forderungen und eine endgültige Einigung mit Ihrem ex-Anwalt Keith Davidson.

Davidson sagte, der Vergleich ist ein "walk-away" - und dass kein Geld ausgetauscht werden.

Die Klage vorgeworfen, ihn als eine "Marionette" für Posaune und heimlich arbeiten mit Cohen zu haben Daniels erscheinen auf Fox News und falsch zu leugnen, dass sex mit Trumpf. Das interview nie stattgefunden hat.

"Das Gerichtsverfahren war eine Farce vom ersten Tag an, es sollte nie eingereicht worden, ganz ehrlich gesagt," Davidson sagte Freitag.

Nachrichten Links für Anwälte vertreten Daniels und Cohen waren nicht sofort zurückgegeben Freitag.

Die Klage wurde fallout von Daniels' Klage gegen Trump, die versuchte, Riss ein hush-Geld Abrechnung über Ihre angebliche 2006-Affäre. Der Präsident verweigert wurde die Affäre aber Cohen gestand ein US-Bundesgericht ordnete er die Auszahlung an Stille Daniels und helfen Trump die Präsidentschaft gewonnen. Er plädierte auf schuldig für die Kampagne Verletzungen.

Daniel sagte, Sie unterzeichnet eine Vertraulichkeitsvereinbarung über die Affäre im Austausch für eine $130,000 Zahlung. Sie unterzeichneten die Vereinbarung Tage vor der Wahl 2016. Sie wollte ein Los Angeles Gericht zu erklären, dass die Vereinbarung rechtswidrig, so dass Sie sprechen konnten, ohne Angst vor finanziellen Strafe.

Aber im März ein Bundesrichter warf heraus, Ihre Klage gegen Trump, sagen, es war irrelevant, nachdem Trump und Cohen beide einig, nicht zu bestrafen, Daniels.

Die Klagen wurden während Daniels' Rechtsanwalt Michael Avenatti, wer derzeit steht vor Bundes Gebühren in einem Fall, der behauptet er gestohlen Millionen von Dollar von Kunden, betrogen, Steuern und engagierten bank Betrug.

Davidson sagte, die Vereinbarung zu entlassen Daniels' Fall gegen ihn kam schnell nach Avenatti ging.

"ich denke, dass es schade sei, dass es wurde nie eingereicht", sagte er. "Ich denke, der einzige Zweck dieser Klage diente, wurde man Herr Avenatti Gesicht im Fernsehen."

Updated Date: 18 Mai 2019 00:48

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS