Phoenix sieht das nächste große Stadt, in der Bürger der Polizei abgeben

Dutzende Menschen, meist Afro-Amerikaner, drängten sich um Tabellen, die verstreut in einer Kirche, gymnasium am letzten Abend diskutieren letzten run-ins mit P

Phoenix sieht das nächste große Stadt, in der Bürger der Polizei abgeben

Dutzende Menschen, meist Afro-Amerikaner, drängten sich um Tabellen, die verstreut in einer Kirche, gymnasium am letzten Abend diskutieren letzten run-ins mit Phoenix Polizisten und Wege, Sie zur Rechenschaft zu ziehen.

In einer Stadt, die immer noch stechen von einem video der Offiziere zeigen Waffen und fluchend an eine schwarze Familie in diesem Sommer, die vertrauliche Gespräche geben soll die Beamten des Landes, ist die fünftgrößte Stadt Ideen auf, wie die Bewohner helfen könnte, überwachen die Polizei.

"ich will sehen, hören, fühlen und berühren, was Sie kommen mit, so können wir wirkliche Veränderung", sagte Polizeichef Jeri Williams, tragen einen lässig-zivilen-shirt und Hose zu der Versammlung in der Kirche. "Ich verstehe, wir haben einige echte innere Arbeit zu tun."

Phoenix ist einer der letzten großen US-Städten ohne eigenständige zivile Kontrolle der Polizei, sagte Samuel Walker, emeritierter professor für Strafrecht an der Universität von Nebraska, Omaha. Phoenix leistungsfähige Polizei union hat blockiert Vergangenheit die Bemühungen um den Aufbau einer platine und ist Widerstand gegen die neue zu schieben.

Los Angeles, New York, San Francisco, Chicago, Detroit, Denver und Portland, Oregon, sind unter den vielen Städten, die mit einer Art der zivilen Kontrolle, mit mehr beitreten nach der high-profile-Polizei-Morden an schwarzen Männern und andere in den letzten Jahren.

die Polizei in Colorado Springs, Colorado, video veröffentlicht in dieser Woche zeigen Beamte tödlich Schießen einen schwarzen Mann, als er lief Weg.

Williams, der eine schwarze Frau und andere Phoenix Beamten zu bewegt, die Annahme einige unabhängige zivile Kontrolle von Polizei und besuchen Gemeinden in diesem Monat zur überprüfung Ihrer Modelle.

Walker, der co schrieb das Buch "Die Neue Welt der Polizei Verantwortlichkeit", sagte Bürger-Aufsicht ist ein muss für alle modernen US-amerikanischen Polizeibehörden.

"Phoenix braucht, um über diese opposition auf die zivile Aufsicht, es besteht praktisch überall," Walker sagte. "Es ist eine grundlegende Art und Weise der Aufbau von Vertrauen."

Walker sagte, gibt es zwei grundlegende Arten der Aufsicht: zivile review boards, die Untersuchung individueller Beschwerden und Revisionsstelle oder Monitore, die er bevorzugt, weil Sie empfehlen, Praxis und Politik. Es gibt auch Hybriden mit Elementen von beidem.

"Die Gemeinden brauchen einen Prozess, der Sie Vertrauen können, ob es ein board, einen Wirtschaftsprüfer oder einen monitor", stimmte Liana Perez von der Bildungs-Gruppe der Nationalen Gesellschaft für die Zivile Kontrolle der Strafverfolgungsbehörden.

Während des oversight boards oder Monitore bieten Empfehlungen, endgültige Entscheidungen über Entlassungen und anderen Disziplin liegen mit dem Polizeichef und Stadt-und Staatliche Gesetze.

Der Phoenix Law Enforcement Association, sagte auf seiner website, dass es eine "schlechte Idee" für die Zivilisten, die nicht vertraut mit den Staats-und US-amerikanischen Verfassungsrecht, unabhängige Empfehlungen über die Polizei Disziplin.

Die union fügte hinzu, dass die Bewohner sitzen schon auf einige Phoenix-Polizei-boards mit Offizieren und Kommandanten, die beaufsichtigen Verwendung-of-Kraft Fällen.

Aber die zivilen Modelle abgeben möchte noch weiter gehen und unabhängig sein von der Polizei. Die zivilen Mitglieder des board empfehlen könnte, die Disziplin der Offiziere und änderungen in Richtlinien und Verfahren. Je nachdem, was Phoenix choses, Mitglieder des Vorstandes könnte sogar Vorladung macht zu zwingen, die Menschen, die Sie untersuchen, um zu bezeugen.

der Gewerkschaft Der Polizei reagierte nicht auf Anfragen für zusätzliche Kommentar über zivile abgeben.

Die änderungen kommen nach dem Handy-video aufgetaucht im Juni zeigt Phoenix Offiziere Beantwortung einer Ladendiebstahl-Aufruf mit dem Ziel, Ihre Waffen und Schreien Obszönitäten auf Dravan Ames und seine schwangere Verlobte, Iesha Harper, wer hielt Ihre 1-jährige Tochter. Das video löste Empörung Bundesweit.

Das paar später, dass Ihre 4-jährige Tochter nahm eine Puppe aus einem laden, ohne Ihr wissen.

Phoenix auch bewegt hat, zu bauen mehr Vertrauen und Transparenz durch die vor kurzem ausrollen der letzten 2.000 Körper getragen Kameras für eine Kraft nähert sich 3.000 Offiziere, einem der letzten großen Polizeibehörden in den USA zu tun.

Die Abteilung in diesem Monat begann auch die Ausbildung der Offiziere zu verfolgen, wenn Sie zeigen Sie Ihre Waffen auf die Leute, ein Verfahren umfasste nun von den Dienststellen Bundesweit.

Der Nationale Polizei-Stiftung empfohlen, die Richtlinie zu finden, nachdem Phoenix hatte 44 Offizier beteiligt shootings im letzten Jahr, mehr als jede andere US-Strafverfolgungsbehörden-Agentur. Zwanzig-drei tödlich waren.

der Gewerkschaft Der Polizei kritisiert Stadt-Führer, die wieder unabhängige zivile Aufsicht, insbesondere Stadtrat Carlos Garcia. Der ehemalige Anführer der immigrant rights group, die trug ein "End Brutalität der Polizei" T-shirt zu einem letzten Stadt-rates, sagte, er bevorzugt ein hybrid-Ansatz.

"Wir brauchen wirklich Aspekte von beiden, mit einer zivilen review board, dass hat community-input über Verfahren und Maßnahmen sowie Vorladung macht und die Fähigkeit, Sie zu empfehlen, auf Disziplin," Garcia sagte in einem interview im Aug. 6 listening session am Ersten Institutionellen Baptist Church gym.

Die Sitzung war deutlich kleiner, als Versammlungen bald, nachdem das video entstand im Juni, bei der mehrere tausend Menschen drängten in eine andere Kirche zu beschweren sich über die bisherigen Erfahrungen mit der Polizei.

im Gegensatz zu einigen Städten, Phoenix ist nicht nach dem Bundes-Aufträge zu ändern, Ihrer Verwendung-of-Kraft-Praktiken.

Das Albuquerque Police Department müssen im Einklang mit Bundes Zustimmung Dekret nach einer Untersuchung gefunden, eine "Kultur der aggression," darunter auch einige 20 tödliche Schießereien über vier Jahren und die Verwendung von unangemessene Gewalt gegen psychisch kranke Menschen.

Das Gericht zu bestellen gab Vorladung macht Albuquerque oversight board, so dass es Zeugen zu benennen und auf Dokumente zugreifen, New Mexico ACLU policy director Steven Allen, sagte.

Oversight panels "sind nicht immer der Königsweg", so Allen. "Aber Sie können Teil der Lösung sein."

Gizette Ritter, ein ehemaliger New Yorker Leben in der Nähe von Phoenix, sagte, dass Sie denkt, erhöhte community policing, in dem Offiziere haben mehr Kontakt mit den Bewohnern, wäre ebenso hilfreich, wie unabhängige zivile Aufsicht.

"Die Polizei wusste, wer wir waren, Sie wussten, dass meine Oma, und alle die Nachbarn, Kinder, Ritter, 33, sagte Ihrer alten Nachbarschaft in Queens.

Mehr als alles, was die Bewohner und die Polizei sollte sich überlegen, neue Wege der Betrachtung der Strafverfolgungsbehörden, sagte Jody David Armour, University of Southern California law professor, spezialisiert in Rennen und rechtliche Entscheidungsfindung.

"Für lange und andauernde Veränderungen, es wird eine Art revolution in der Art, wie wir denken über Verbrechen und Strafe," Rüstung gesagt. "Und in unseren Beziehungen zwischen der Polizei und der Gemeinschaft."

---

Folgen Sie Anita Schnee auf Twitter: https://twitter.com/asnowreports

Updated Date: 19 August 2019 01:03

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS