Patisserie Valerie Schwarzes Loch trifft £94m

Die Buchhaltung schwarze Loch in der Patisserie Valerie hat schwoll zu £94m, mehr als das doppelte einer früheren Schätzung, laut einem neuen Bericht von den Ad

Patisserie Valerie Schwarzes Loch trifft £94m

Die Buchhaltung schwarze Loch in der Patisserie Valerie hat schwoll zu £94m, mehr als das doppelte einer früheren Schätzung, laut einem neuen Bericht von den Administratoren.

Nach fiel es in der Verwaltung im Januar, die Kaffeehaus-Kette wurde gefunden zu haben, der überschätzt seine cash-position von £30m und enthüllte überziehungskredite von fast £10m.

KPMG neuesten Bericht sagt das Unternehmen fälschlicherweise behauptet zu haben, £54m in Bar.

Die Mehrheit der Patisserie Valerie wurde verkauft an einen private-equity-Firma.

Patisserie Valerie retten, spart 2.000 Arbeitsplätzen Patisserie Valerie kollabiert in der Verwaltung als Rettung scheitern der Verhandlungen Patisserie Valerie, sagt Finanzchef verhaftet

In dem Bericht, den die KPMG stellt fest, dass, wenn die Unternehmen die Buchhaltung Probleme wurden zunächst berichtete im letzten Oktober seinen Vorsitzenden Luke Johnson gepumpt £20m in das Geschäft.

Aber er sagt: "die Weitere Analyse durch die Direktoren und Buchprüfer in den folgenden Monaten führte der Vorstand zu verstehen, dass der Konzernabschluss wurden übertrieben, von rund £94m."

Der ehemalige Leiter Finanzen der Kette, Chris Marsh, ist Gegenstand von Ermittlungen durch das Serious Fraud Office.

Er wurde verhaftet und auf Kaution freigelassen im Oktober.

Bildrechte

KPMG sagte, dass so gut wie übertrieben seine cash-position, Patisserie Valerie auch behauptete, seine Vermögenswerte waren im Wert von £23m mehr, als Sie in Wirklichkeit ist.

Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft auch gesagt, weil der Umfang der Probleme,

"Es wird notwendig sein, für das Unternehmen zu prüfen, ob möglicherweise gibt es ausreichende Gründe zu etablieren, mögliche rechtliche Ansprüche gegen eine Reihe von Parteien.

"Diese Parteien können, gehören Grant Thornton, die die Auditoren in der Patisserie Valerie-Gruppe", hieß es.

Aber, KPMG sagte, es wäre nicht angemessen für Sie zu prüfen, ob Patisserie Valerie hat eine mögliche rechtliche Ansprüche gegen Grant Thornton wegen "Grant Thornton sind auch die Wirtschaftsprüfer der KPMG".

Updated Date: 16 März 2019 02:14

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS