New York weiht Ihr $25 Milliarden mini-city, Hudson Yards

Ein hoch aufragenden Skulptur genannt, Schiff — bis 2.500 verdrehen Schritte der öffentlichkeit klettern können — ist die Eröffnung am Freitag als das visuelle

New York weiht Ihr $25 Milliarden mini-city, Hudson Yards

Ein hoch aufragenden Skulptur genannt, Schiff — bis 2.500 verdrehen Schritte der öffentlichkeit klettern können — ist die Eröffnung am Freitag als das visuelle Herzstück der Hudson Yards, ein $25 Milliarden-urbanen Komplex in Manhattan ' s West Side das ist die Stadt der ehrgeizigste Entwicklung seit dem Wiederaufbau des World Trade Center.

Wenn Sie vollständig abgeschlossen sind, wird der 28-acre (11 Hektar) Website gehören 16 Türmen von Wohnungen und Büros, ein hotel, eine Schule, die höchste Aussichtsplattform im freien in der westlichen Hemisphäre, ein performing arts center und eine shopping-mall, die auch geöffnet, Freitag.

Über die Hälfte der Komplex ist vollständig, mit dem rest geplant durchgeführt werden bis zum Jahr 2025. Die Eröffnung der 200 Millionen US-Dollar Schiff und die Landschaft um ihn herum wird wahrscheinlich bringen eine Welle von Touristen, um eine neu erstellte Ecke der Stadt, war zuvor gekennzeichnet durch einen riesigen Rangierbahnhof, Parkplätze und Unkraut von Gehwegen, früher bekannt als cruising-Ort für Prostituierte.

Der 600-Tonnen-Struktur setzt sich aus Stahl-und-Beton-Stücke, hergestellt in Monfalcone, Italien. Zuvorkommend 600 Besucher an eine Zeit, es ist 150 Fuß (46 Meter) hoch und steigt von einer schmalen Stelle an seiner Basis zu einer Breite von 150 Meter auf Ihrem Höhepunkt.

"Wir benötigten ein Herzstück, brauchten wir eine Attraktion, ein Ziel — etwas, wo man sagen würde, 'ich werde dich an'", sagt Jay Cross, Präsident der Zusammenhang Hudson Yards, die eine Partnerschaft mit der Oxford Properties Group auf die Website zu entwickeln. "Und wir dachten, monumentale Kunst ist der Weg zu gehen."

Das Konzept war, etwas zu machen, "partizipative", sagte er der Skulptur, erstellt von britischen designer Thomas Heatherwick. "Die Idee war, dass jeder würde nur kommen und klettern, in der Lage sein, um die Ehe vorzuschlagen hier, oder auf und ab laufen, tun, was Sie wollen."

der Eintritt ist frei, aber die Leute können bekommen timed tickets im Voraus zu vermeiden, eine Linie zu geben.

Der Entwickler, einschließlich der Miami Dolphins Besitzer Stephen Ross, haben abgerechnet, Ihr Projekt als das teuerste private Entwicklung in der Geschichte der USA.

High-power-Mieter-Planung, um in die Hudson Yards Büroflächen gehören CNN, der Luxusgüter-Hersteller Coach, WarnerMedia und der BlackRock-Geld-manager. Über 60 Prozent der fast 300 Luxus-apartments auf dem Markt verkauft wurden, mit Hunderten mehr kommen.

Die Aussichtsplattform ist eröffnet noch in diesem Jahr über 100-jährigen Geschichte einer der Stadt das höchste Gebäude. Die Keil-förmigen deck 100 Fuß (30 Meter) über dem auf der 86th Stock des Empire State Building, mit einem Blick aus der Vogelperspektive auf die skyline von New York und den Atlantischen Ozean.

Das arts center, einem 200.000-Quadrat-Fuß (18,580 Quadratmeter) Gebäude als Schuppen , ist die Eröffnung am 5. April. Es umfasst eine äußere Schale, die bereitgestellt werden können über einen angrenzenden öffentlichen plaza auf große Räder erweitern die Größe des Raumes.

Auch die Eröffnung am Freitag ist ein sieben-stöckiges Einkaufszentrum namens die Geschäfte am Hudson Yards, mit mehr als 100 Läden mit Marken von Cartier, Stuart Weitzman und Manhattan die erste Neiman Marcus zu Ketten wie H&M und Zara. Es wird auch eine ganze Reihe von Restaurants zur Auswahl, einschließlich Shake Shack, Neiman Marcus Unterschrift Zodiac restaurant und Promi-Köche restaurants.

Hudson Yards ist ein Teil einer Strecke der Bau entlang des Hudson River vom Columbus Circle auf das World Trade Center, die allmählich stieß der New Yorker Energie-und-Geld Epizentrum westlich von midtown Manhattan.

um keine Fehler zu Machen, Hudson Yards ist, richtet sich vor allem an Bewohner, die mit tiefen Taschen der ein-Zimmer-Wohnungen sind die mieten für mehr als $5.000 im Monat, über $2.000 mehr als der Durchschnitt Manhattan apartment mit einem Schlafzimmer. Ein zweistöckiges penthouse zu verkaufen für $32 Millionen. Und obwohl 10 Prozent der Wohn-Raum ist reserviert für bezahlbaren Wohnraum, das gilt für Menschen, deren jährliches Einkommen noch über der Armutsgrenze.

Es dauerte Jahrzehnte, für das Immobilien-saga zu Formen.

der Ehemalige Bürgermeister Michael Bloomberg wollte die West Side rail yards, um die Stätte für eine gewölbte Stadion, könnte Gastgeber der Olympischen Spiele 2012 und später ein Heim für die NFL die Jets, aber die politische und Logistische Hürden letztlich getötet, diese Pläne zu Gunsten einer mixed-use -, Gewerbe-und Wohngegend.

Die Entwickler der Spatenstich für das Projekt in 2012, den Bau über die Gleise der Long Island Rail Road, die eine Verbindung mit der Penn Station, der Stadt der verkehrsreichste Verkehrsknotenpunkt. In einem beeindruckenden Ingenieurleistung, massive Säulen stützen eine Plattform rund um die Gebäude und verwischen der Spuren.

Zu locken Investoren, Hudson Yards ist immer eine Regierung, die Steuererleichterung sowie andere Hilfen in Milliardenhöhe von Dollar, die auch finanziert die Erweiterung einer U-Bahn-Linie.

Im Gegenzug Regierungsvertreter hoffen, die mehr als 50.000 geschätzt Arbeitsplätze in der Hudson Yards rechtfertigen die finanzielle Unterstützung.

---

Associated Press writer Anne D'Innocenzio zu diesem Bericht beigetragen.

Updated Date: 14 März 2019 00:42

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS