Liberty Studenten protestieren im Zuge der Berichte über Falwell

die Studierenden an der Liberty University in Virginia Freitag versammelten sich zum protest in der wake news-Berichte, die Vorwürfe, dass die Schule Präsident

Liberty Studenten protestieren im Zuge der Berichte über Falwell

die Studierenden an der Liberty University in Virginia Freitag versammelten sich zum protest in der wake news-Berichte, die Vorwürfe, dass die Schule Präsident Jerry Falwell Jr unsachgemäß profitierte von der institution und herabgewürdigt Studenten in E-Mails.

die Studierenden Gelenk zusammen an der privaten evangelischen Hochschule bekannt dafür, dass eine einflussreiche hub in der konservativen Politik und hielten Schilder auf, die den Aufruf für die Rechenschaftspflicht und eine Untersuchung.

Elizabeth Bücher, ein junior mit dem Hauptfach Politik und Politik, sagte Der Associated Press per Telefon, dass ein Aktueller Polit-Magazin-story, sowie einem Reuters-Bericht aufgefordert, den protest an der Schule in Lynchburg. Sie sagte, etwa 35 Schüler waren beteiligt, während viele mehr beobachtet.

"ich konnte nicht still bleiben nicht mehr," die 20-jährige sagte. "Ich möchte sehen, wie Präsident Falwell Adresse, an die dieser sich selbst und eine Untersuchung der Vorwürfe, um zu sehen, ob oder nicht Sie sind wahr."

Die Politisch Geschichte enthaltenen Vorwürfe, dass Falwell "den Vorsitz über eine Kultur des self-dealing" an der Freiheit, die nicht ordnungsgemäß profitiert, die ihn und seine Familie. Die Geschichte zitiert Unbenannte Quellen beschrieben, die als aktuelle und ehemalige Beamte oder Falwell Mitarbeiter.

Falwell sagte Der AP am Dienstag, er werde nicht zur "würdigen die Lügen, die gemeldet wurden:" in der Politisch Stück, ruft der reporter für die Geschichte "ein kleiner junge."

Falwell sagte, er würde bitten, das FBI zu untersuchen. Er sagte auch, dass Freiheit angeheuert hat, "die gemeinsten Anwalt in New York," wen er lehnte es ab, zu identifizieren, zu verfolgen Zivilsachen.

Brooks sagte studentische Demonstranten waren besonders verärgert über Zitate von E-Mails in der Reuters-Geschichte geschrieben am Donnerstag, in dem Falwell angeblich nach einem Schüler als "emotional unausgeglichen und körperlich behindert."

David Corry, Liberty ' s general counsel, sagte Reuters, die Freiheit würde nicht reagieren, "ohne zu wissen, die details sehen oder E-Mail-Ketten in Ihrer Gesamtheit."

Brooks wuchs in Lynchburg, und sagte, Sie erinnert sich, wenn Falwell ' s Vater, Jerry Falwell Sr., starb im Jahr 2007. Sie verwies auf die elder Falwell die oft verwendete Zitat über die Schule: "Wenn es christlich ist, müsste es besser sein."

"ich bin ein Christ," Brooks sagte. "Und das Zitat von Jerry. Sr. wirklich verkörpern unsere mission. Wir kamen nicht aus hier, wütend zu sein oder militant. Wir ehrlich gesagt wollte nur zeigen die Studierenden, dass es Menschen wie Sie, die Pflege und die wollen, diesen Ort zu sehen sein, der beste sein kann."

Liberty wurde im Jahr 1971 gegründet von Jerry Falwell Sr. mit nur 154 Schüler. Es verfügt nun über eine Einschreibung von mehr als 100.000, einschließlich derjenigen, die in seinen massiven online-education-Programm.

Falwell Jr frühe und begeisterte Unterstützung von Präsident Donald Trump schufen eine Kluft auf dem campus während der Kampagne für die Präsidentschaftswahlen und löste Kontroverse da.

Updated Date: 13 September 2019 02:19

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS