Die Führer der Kirche verhaftet für das halten von Obdachlosen in Gefangenschaft, Zwangsarbeit: Feds

Eine Gruppe von Südlichen Kalifornien, Kirche-Führer wurden verhaftet, am Dienstag in einer Zwangsarbeit Fall mit Obdachlosen Menschen, die angeblich gegen Ihre

Die Führer der Kirche verhaftet für das halten von Obdachlosen in Gefangenschaft, Zwangsarbeit: Feds

Eine Gruppe von Südlichen Kalifornien, Kirche-Führer wurden verhaftet, am Dienstag in einer Zwangsarbeit Fall mit Obdachlosen Menschen, die angeblich gegen Ihren Willen und gezwungen, sich zu ergeben, Ihre Sozialleistungen auf die Kirche.

Zwölf Führer des Imperial Valley Ministerien, mit Sitz in El Centro, Kalifornien, wurden verhaftet unter dem Vorwurf der Verschwörung, Zwangsarbeit, Dokument Knechtschaft und Vorteile Betrugs, angeklagt der Rekrutierung Dutzende von Obdachlosen Menschen für unbezahlte Arbeit, indem Sie versprach Ihnen freie Verpflegung und Unterkunft, nach ein Bundes Anklage.

(EHER: Frau steht vor Menschenhandel Gebühren nach angeblich versteckt baby in Tasche am Flughafen)

die Imperial Valley Ministerien hat über 30 nicht-konfessionelle Kirchen in den USA und Mexiko. Seine Aufgabe ist die "Wiederherstellung" Drogenabhängige, die auf dem glauben basierende Gruppe Häuser und Geld aufzutreiben, um die offenen Kirchen in anderen Städten das gleiche zu tun, laut der Anklageschrift.

Die Kirche der ehemalige Pfarrer war unter den 12 Verhafteten.

"Die Anklage behauptet, einen erschreckenden Missbrauch der macht durch die Beamten der Kirche, die preyed auf gefährdete Obdachlose Menschen mit dem Versprechen auf ein warmes Bett und Verpflegung," US-Anwalt Robert Brewer sagte in einer Erklärung Dienstag. “Diese Opfer waren gefangen gehalten, ohne Ihre bescheidenen finanziellen Mittel, Ihre Identifikation, Ihre Freiheit und Ihre würde."

Landkarte von Google-Street-View-Imperial Valley Ministerien in El Centro, Kalifornien.

Einige Opfer sagten, Sie waren gezwungen, panhandle so viele wie 54 Stunden in der Woche für die finanziellen Vorteile der Führer der Kirche, während andere berichteten, findet in so genannten Reha-Häuser gegen Ihren Willen, Staatsanwälte, sagte.

"Die Anklage behauptet, dass die Führer der Kirche gesperrt Opfer in Wohngruppen mit Riegel sperren; beschlagnahmt Ausweise wie Führerscheine, Pässe, Papiere und Ausweise, um zu verhindern, dass die Opfer von Flucht," Staatsanwälte sagte in einer Erklärung. "Viele Opfer, darunter viele, die nicht verlangen, Drogen-Reha-Dienstleistungen, behaupteten, Sie wurden später hielt bei IVM Eigenschaften, die gegen Ihren Willen."

Das Opfer sagte, Sie waren erforderlich, um Vereinbarungen zu unterzeichnen und zu strikten Regeln. Die Vereinbarung enthalten Sätze wie "Sie sind nicht zu diskutieren, was die Dinge der Welt" und "das einzige, was zu Lesen ist, die Heilige Bibel" und "wenn die Regeln gebrochen werden, wird es sein, Disziplin ist."

(MEHR: Uber-Fahrer mutmaßlich entführten teen girl während der Fahrt nach Hause von der Süßen 16-party)

die Strafen für Verstöße gegen die Regeln angeblich enthalten die Vorenthaltung von Nahrung.

Der angebliche Betrug kam ans Licht, wenn eine 17-jährige entkam, indem brechen ein Fenster hatte, wurden zugenagelt, laut der Aussage. Der teenager lief zu einem benachbarten Grundstück die Polizei zu rufen und behandelt werden, für die Schnitte nachhaltig in die Flucht.

ABC News' Alex Stein zu diesem Bericht beigetragen.

Updated Date: 11 September 2019 01:25

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS