Armee-veteran nimmt bomb-sniffing-Militär Hund arbeitete er mit in Afghanistan

Nach sechs langen Jahren, ein US-Armee-veteran, ist das Gefühl ein wenig mehr ganze, da er nun endlich wieder vereint dauerhaft mit seiner vierbeinigen Militär-

Armee-veteran nimmt bomb-sniffing-Militär Hund arbeitete er mit in Afghanistan

Nach sechs langen Jahren, ein US-Armee-veteran, ist das Gefühl ein wenig mehr ganze, da er nun endlich wieder vereint dauerhaft mit seiner vierbeinigen Militär-Kamerad aus Afghanistan.

Am Samstag, den ehemaligen handler und US-Armee-veteran Joe Steenbeke nach Hause zurückgekehrt, um Culver, Indiana, mit Tess, einem 11-jährigen belgischen Malinois. Er und seine Frau, Stephanie Steenbeke, hatte Jahre damit verbracht, zu verabschieden, der Hund. Nun, die beiden Militär-Veteranen zusammen waren, wie Sie gewesen war, in Afghanistan.

"Es ist ein kleines Stück von mir, dass ich nicht wirklich jemals denken, dass ich bekommen würde, zurück," Joe Steenbeke sagte. "Aber es ist etwas, das meine Frau kämpfte wirklich hart."

Becky Malewitz/South Bend Tribune über APJoe Steenbeke und seine Frau Stephanie sitzen in Ihrem Wohnzimmer mit Tess in Ihrem Haus in Culver, Indiana. Die northern Indiana veteran wiedervereinigt wurde mit der Bombe-sniffing Hund war er mit den Jahren in Afghanistan.

Joe Steenbeke traf Tess in Afghanistan, wo er diente knapp ein Jahr als taktische Sprengstoff-Hundeführer. Tess, mit der Aufgabe, das ausspionieren von Bomben, arbeitete an seiner Seite, Tag ein, Tag aus. Wenn sein Einsatz endete im Februar 2013 verließ er Afghanistan und Tess blieb.

Der Hund wurde später stationiert mit der Connecticut National Guard, die eine militärische Gebrauchshund-Programm.

(MEHR: Militärische Familie, die Wiedervereinigung entzündet eine virale, emotionale Reaktion)

""Da ist ein kleines Stück von mir, dass ich nicht wirklich jemals denken, dass ich würde zurück zu bekommen.

Nach Anhörung über Tess von Ihrem Ehemann, Stephanie Steenbeke begann der jahrelange Prozess um die beiden Veteranen wieder vereint.

"Sie kam gerade Recht um ihn. ... Ehrlich, es ist so, wie Sie ist immer bei uns," Stephanie Steenbeke sagte der South Bend Tribune kürzlich.

(MEHR: Hund begrüßt Soldat mit einer unglaublichen Reaktion)

Joe Steenbeke sagte, er schlief besser, nur dass Tess im Haus.

Becky Malewitz/South Bend Tribune über APJoe Steenbeke spielt mit Tess in Ihrem Haus in Culver, Indiana. Die northern Indiana veteran wiedervereinigt wurde mit der Bombe-sniffing Hund war er mit den Jahren in Afghanistan.

(MEHR: Ein Hund geheimnisvolle Reise und das Wunder reunion)

"Es fühlt sich an wie ein Leben, aber es fühlt sich auch wie es war nur gestern, dass ich verabschiedete mich von Ihr," sagte er.

Die Steenbekes sagte Tess war die Eingewöhnung gut in Ihr neues, dauerhaftes Zuhause. Die Familie bedankte sich auch bei Mission K9 Rescue für die Unterstützung zur Deckung der Kosten für Tess' Reise nach Indiana.

"Es ist noch immer nicht das Gefühl wirklich", Stephanie Steebeke sagte. "Ich kann einfach nicht glauben, dass Sie immer noch hier."

Updated Date: 05 Februar 2019 00:30

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS