Alabama-Senat billigt Land restriktivsten Abtreibung verbieten

Alabama state Senat gewählt und genehmigt, eine der umstrittensten und restriktiven abtreibungsgesetze des Landes. Das Verbot hindert Frauen suchen Abtreibung

Alabama-Senat billigt Land restriktivsten Abtreibung verbieten

Alabama state Senat gewählt und genehmigt, eine der umstrittensten und restriktiven abtreibungsgesetze des Landes.

Das Verbot hindert Frauen suchen Abtreibungen, indem Sie alle Abtreibungen ein Verbrechen für den Arzt, der diese ausführt, so dass diese anders als die sogenannten "heartbeat" - Rechnungen, die bestanden haben, in anderen Staaten vor kurzem, wie Georgien. Diese Rechnungen zeigen, um den Nachweis einer fetalen Herzschlag als der Punkt, an dem eine Abtreibung ist verboten, aber der Alabama-Verbot geht weiter.

Das Alabama Maßnahme keine Ausnahmen für Fälle von Vergewaltigung oder Inzest, was bedeutet, dass die Frauen oder Kinder die Opfer sind in diesen Fällen würde zu tragen haben, eine Schwangerschaft zu Begriff. Die einzige Ausnahme erlaubt, für Abtreibungen in Fällen, in denen die Gesundheit der Frau in Gefahr ist.

Wie viele der Abtreibung verbietet, die übergeben wurden, auf der staatlichen Ebene, der Alabama Gesetz wird voraussichtlich vor eine fast sofortige rechtliche Herausforderung dar und auch wenn es in ein Gesetz unterzeichnet durch den Gouverneur, ist es unwahrscheinlich, Sie gehen sofort in Kraft.

noch eine gemeinsamkeit gesehen, die in Alabama wie in den anderen Staaten ist die Hoffnung, dass die unvermeidlichen rechtlichen Herausforderungen führen könnte, um die Rechnung diskutiert, die durch den obersten Gerichtshof, die Gegner der Abtreibung Hoffnung, könnte dazu führen, dass Sie Umkippen von Roe v. Wade und daher eine Föderale Verbot von Abtreibungen.

(MEHR: Georgien wird neuesten Stand zu Zeichen, so genannte 'heartbeat' Abtreibung Verbot)

ähnlich wie bei einer früheren iteration der Debatte, die am Dienstag die Diskussion von bill wandte zutiefst persönliche, die Berührung auf die verschiedenen Ansichten von Gott und eine individuelle Erfahrung, die eine den Gesetzgeber.

State Sen. Rodger Smitherman, ein Demokrat gegen den Gesetzentwurf Sprach darüber, wie er und seine Frau Stand vor der Wahl, ob oder nicht zum Abbruch eines Ihrer Kinder.

Christopher Aluka Berry/Reuters State Sen. Rodger Smitherman spricht, während ein Senat-Abstimmung über ein strenges anti-Abtreibung bill an der Alabama Gesetzgeber in Montgomery, Ala., 14. Mai 2019.

"Es wurde ein problem mit diesem Kind. Der 23 Chromosomen nicht gespalten," Smitherman sagte auf dem Senatssaal.

Smitherman sagte, dass er und seine Frau beschlossen, halten das Kind, und kämpfte, aber angepasst, aber während der wenigen Monate, die das Kind noch am Leben war.

"habe ich gelernt und wurde ein Perfektionist bei der Reanimation, da brachte ich ihn wieder zum Leben drei mal," sagte er seinem Sohn, beschreiben, wie Sie "machte ihn zu einem Teil meiner Familie für diesen kurzen Monaten."

"Die Bedeutung ist, dass ich die Wahl hätte. Die Wahl war für meine Frau und I. Der Gesetzgeber hat die Auswahl nicht für mich," Smitherman sagte.

Smitherman gestellten Fragen zum republikanischen Staat Sen. Clyde Chambliss, wer unterstützt die bill. Er wurde wiederholt gefragt, über die Tatsache, dass der Gesetzentwurf enthält keine Befreiungen von dem Verbot der Abtreibungen in Fällen von Vergewaltigung und Inzest.

Chambliss sagte, dass Abtreibungen könnten nur erbracht werden, "bis die Frau bekannt ist, Schwanger zu sein," die Punkte zu dem kleinen Fenster, das zur Verfügung stehen würde.

Smitherman, fragte Chambliss über die 15 Woche Abtreibung Rechnung, wurde als verfassungswidrig in den Nachbarstaaten Mississippi, aber Chambliss sagte, er sei "nicht vertraut mit dem Fall."

Updated Date: 15 Mai 2019 00:40

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS