UNS quest für den World Cup kicks off inmitten der Gleichberechtigung der Geschlechter Kampf

Die US Women ' s National Team (USWNT) beginnt Ihren Lauf im Jahr 2019 FIFA Frauen-Weltmeisterschaft in Frankreich mit Ihrer ersten Partie am Dienstag. Sie S

UNS quest für den World Cup kicks off inmitten der Gleichberechtigung der Geschlechter Kampf

Die US Women ' s National Team (USWNT) beginnt Ihren Lauf im Jahr 2019 FIFA Frauen-Weltmeisterschaft in Frankreich mit Ihrer ersten Partie am Dienstag.

Sie Schritt auf dem Feld, als der amtierende World-Cup-champions nach Ihrer 2015 gewinnen in Kanada, aber sind verbunden durch viele Ihrer internationalen Konkurrenten in einem Kreuzzug für die Gleichberechtigung der Geschlechter.

(MEHR: US-Frauen-Fußball-stars die Hoffnung 2019-WM beflügelt die Mädchen zu 'glauben an sich')

Auf das Feld

Die USA das erste Spiel kommt am fünften Tag des Turniers, nach vielen anderen Nationen haben bereits begonnen, den Wettbewerb in der Gruppenphase des Turnier-wo die teams sind aufgeteilt in sechs Gruppen zu spielen round-robin-Stil.

Ira L. Schwarz/, DATEI-Kapitän Alex Morgan der Vereinigten Staaten hält Ihre hand an Ihr Herz, an den start des Internationalen Freundschaftsspiel der US-Frauen-Nationalmannschaft und Mexiko vor der FIFA-Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen, 26. Mai 2019, in Harrison, N. J.

Die USA sind in der Gruppe F, auch mit Thailand, Chile und Schweden. Die teams mit den besten Aufzeichnungen in der Gruppenphase gehen, um die Ko-Phase, beginnend im Juni 22, das ist ein single-elimination-Runde zu finden, der champion.

(MEHR: 2019-Frauen-WM: Was Sie wissen über das US-team)

Interessierte in der WM?

Add-WM als ein Interesse an bleiben Sie up to date über die neuesten WM-news -, video -, und Analyse von ABC News. WM-Zinsen

Die USWNT ' s erste Spiel, Dienstag, ist gegen Thailand --, die die USA zuvor schlagen 9-0 2016 -- im Stade Auguste-Delaune Reims.

Es wird ausgestrahlt auf Fox und Telemundo, ab 3 Uhr EST.

Ira L. Schwarz/, FILE Crystal Dunn der Vereinigten Staaten sieht für die öffnung gegen Mexiko team-Verteidiger während der Internationalen Friendly match als Teil des Send-Off-Serie vor der FIFA-Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen, 26. Mai 2019, in Harrison, N. J.

Aus dem Feld

Aus dem Feld, die USWNT für Schlagzeilen, im März, wenn die Spieler verklagt die Vereinigten Staaten Soccer Federation (USSF) -- der sport-Dachverband-für die Geschlechter-Diskriminierung, einschließlich der ungleichen Bezahlung und Ressourcen.

Der Anzug Namen der 28 Mitglieder der 2015 World team Cup als Kläger auf, darunter stars Alex Morgan, Megan Rapinoe und Carli Lloyd, die sind alle wieder zu konkurrieren in diesem Jahr ist WM.

(MEHR: US-Frauen-Nationalmannschaft klagt Fußball-Dachverband für geschlechterdiskriminierung am Internationalen Frauentag)

"Wir fühlen eine Verantwortung nicht nur für das einzustehen, was wir wissen, wir verdienen als Sportler, sondern auch für das, was wir wissen, ist die richtige für unser Team, zukünftigen Teamkollegen, anderen Frauen, Sportler und Frauen auf der ganzen Welt," Rapinoe sagte in einer Erklärung zu der Zeit.

Ira L. Schwarz/, DATEI Megan Rapinoe der Vereinigten Staaten nimmt den Schuss auf das Tor während der Internationalen Friendly match der US-Frauen-Nationalmannschaft und Mexiko, als Teil der Send-Off-Serie vor der FIFA-Frauen-WM, Mai 26, 2019, in Harrison, N. J.

Letzter Monat, USSF Treffer wieder auf die Klage, leugnen die Vorwürfe in einer Reaktion. Die Gruppe sagte, "US-Soccer herausgefordert pay-Praktiken basieren nicht auf sex" und dass die Lohnunterschiede beruhten auf "Unterschiede in der Summe Einnahmen von den verschiedenen teams" sowie auf anderen Faktoren, nach Ihrer Reaktion.

(MEHR: US-Fußball-feuert zurück gegen die Klage, sagt, Frauen-team 'andere Verpflichtungen')

"Wir freuen uns auf einen Versuch Nächstes Jahr nach der WM," der Spieler sagte in einer Erklärung nach der USSF Antwort eingereicht wurde.

Haushalt Namen

In Ihrer Klage, die Spieler zitiert, dass die US-Männer-Nationalmannschaft, die Spieler bekommen mehr bezahlt, auch wenn Sie weniger erfolgreich. Während die USA erobern Frauen diese WM als Titelverteidiger, das US-Männer haben sich nicht qualifiziert für den letztjährigen FIFA Fussball-Weltmeisterschaft.

Das Frauen-team ist erfolgreicher auf dem Feld, und Ihr Profil wird auch wachsen. Die 2015-Frauen-WM-Finale zwischen den USA und Japan wurde die meistgesehenen Fußball-match in der Geschichte der USA, pro-US-Fußball.

(MEHR: Holen Sie sich Zu Wissen, Der 2019 US-Frauen-Nationalmannschaft)

In eine weitere Kultur, die wachsende Profil, Morgan erzielte einen Deckel auf den diesjährigen Sports Illustrated Swimsuit issue, während Rapinoe, Abby Dahlkemper und Crystal Dunn wurden fotografiert auch in der Ausgabe. Dabei Rapinoe wurde der erste offen Homosexuell Frau, posieren für die Swimsuit-Ausgabe.

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS