Wie Wein aus Frankreich die Rhone-Tal? Kopf nach Walla Walla

im Südöstlichen Washington wurde die Herstellung qualitativ hochwertiger Weine für Jahrzehnte. Aber in den letzten fünf Jahren, die Weingüter des Walla Walla Va

Wie Wein aus Frankreich die Rhone-Tal? Kopf nach Walla Walla

im Südöstlichen Washington wurde die Herstellung qualitativ hochwertiger Weine für Jahrzehnte. Aber in den letzten fünf Jahren, die Weingüter des Walla Walla Valley auf sich gezogen haben internationale Auszeichnungen für die reds — besonders syrahs produziert von der einzigartigen Boden, gerade über die Grenze in Oregon.

Trauben gewonnen, die in den sechs Quadrat-Meilen, bekannt als The Rocks-Viertel von Milton-Freewater, absorbieren die Mineralien aus dem markanten basalt-Kopfsteinpflaster, was in der herzhaften, erdigen Weine wurden im Vergleich zu denen in Frankreich die nördlichen Rhone-Tal.

Im Jahr 2014 werden Die Steine bezeichnet wurde einer amerikanischen pflanzenbaulichen Bereich eine sub-region, in der die 2.000-Hektar großen Walla Walla Valley AVA. Die Felsen einzigartigen terroir ist eine Kombination aus basalt-Kies-und sediment während der Missoula-Fluten am Ende der letzten Eiszeit, mehr als 13.000 Jahren.

mein Mann, Mein Sohn und ich wagte es, das Gebiet im August zu schmecken einige dieser unverwechselbare Rotweine sowie Weine aus der größeren Walla Walla Valley.

Walla Walla, ließ sich von christlichen Missionaren im Jahre 1836, war ein regelmäßiger halt auf dem Oregon Trail. Der Bereich seit langem bekannt für seine berühmten süßen Zwiebeln, aber Weintrauben haben im Mittelpunkt in den letzten 20 Jahren.

Mehr als 120 Weingüter jetzt dot die Goldenen Felder des Tals, und die sich daraus ergebenden Tourismus verwandelt hat Walla Walla, die mittlerweile zu einer Bevölkerung von rund 33.000. Es gibt 39 Weinprobe Zimmer in der Innenstadt von Walla Walla, alleine, mit mehr Cluster in der Nähe des Flughafens und südlich der Stadt.

die Meisten der Verkostung Zimmer, die wir besuchten in Walla Walla richtige featured nur einen oder zwei Weine stammen aus Den Felsen, 10 Meilen nach Süden, mit Rebsorten, die von anderswo in der Walla Walla Valley, die waren köstlich, in Ihrem eigenen Recht.

Die Maison Bleue Weingut Quellen 40 der 80 Hektar großen, aus Dem Felsen, mit Schwerpunkt auf Rhône-Rebsorten wie syrah, grenache und viognier. Ein Geschwisterchen label, Pambrun, verwendet Weinberge in der greater Walla Walla Valley für Bordeaux-Rebsorten. Das land war für die äpfel, bis in die späten 1990er Jahre.

Wie hat sich das Klima erwärmt, Maison Bleue hat sich verschoben aus merlot, syrah, die auch nimmt die Würze besser vom Kopfsteinpflaster, sagte Verkostungsraum associate Mike Collins.

Die Verkostung Gebühr bei Maison Bleue ist $15, mit Weinen in der Regel in der $60-$65-Bereich.

Ein paar blocks entfernt befindet sich das Seven Hills Winery, die über eine Treppe mit cabernet franc, merlot und cabernet sauvignon für $10. Das Weingut verfügt über den ältesten merlot-Rebstöcken in der Region, aus den 1980er Jahren. Wir waren teilweise jedoch bis 2017 grenache aus Dem Felsen ($40).

als Nächstes hielten wir in der Wein-Inkubatoren in der Nähe der Walla Walla Regional Airport, wo fünf kleine Gebäude bieten Verkostungen von up-and-coming-Winzer. Die Auswahl an den Ewigen Weine der Boutique-Kellerei reicht von $39 für das Jahr 2016 Rocket Man rot mischen, um $69 für das Jahr 2015 Ewigen Leidenschaft, syrah und cabernet-blend. Den Weg hinunter, SMAK Weine konzentriert sich ausschließlich auf rosès.

Wir haben einige der besten Weine im Süden der Stadt, näher an Die Felsen Lagen.

Am Saviah Keller, wir liebten die 2016 werden Die Steine Sprechen, syrah ($55). Er und andere 2016 reserve syrahs waren Tore, die in den 90er Jahren von Kritikern wie Jeb Dunnuck, Wine Enthusiast und Wine & Spirits. 2016 Barbera, 30$, war das ein sehr guter Wert.

Valdemar Estates, eine neue US-Außenposten in einem 130 Jahre alten spanischen Weingut mit tapas und einem spektakulären Blick von seiner Terrasse zusammen mit ausgezeichneten Weinen aus Spanien und dem Walla Walla Valley.

Va Piano Weinberge war sehr zu empfehlen, und während die Weine sind nicht Billig, Sie sind sehr hoher Qualität. Besonders gut fanden wir ein trio von 2016 syrahs: von den Stoney-Rebe, Weinberg und Les Collines Weinberg (jeweils $65), und eine Mischung der ersten zwei ($50).

Die Wassermühle Weingut ist im Herzen des Bezirks Rocks in Milton-Freewater, und produziert erschwingliche, leckere trockene Rotweine. Wir holten eine Flasche in die Heiligen Steine 2017 syrah und Heiligen Steinen 2017 estate cabernet franc (jede $40), und die 2017 carmeniere ($30).

Wie Walla Walla Wein-Industrie hat gewuchert, so hat die Zahl der guten restaurants in der Stadt. Standouts gehören TMACS, mit einem amerikanischen Menü und eine voll ausgestattete bar, und Bacon & Eggs, ein Frühstücks-cafe, wo wir waren angenehm überrascht, zu finden eine Reihe von würzigen mexikanischen Gerichten wie migas und chilaquiles.

der Einnahme eine Pause von der Weinprobe erfuhren wir mehr über die Walla Walla mit der Besichtigung von zwei Museen: die Whitman Mission National Historic Site, die erzählt die Geschichte von dem Gebiet der Gründung von weißen Siedlern und dem Fort Walla Walla Museum, die Chroniken der Aufstieg der Landwirtschaft im Tal.

Updated Date: 10 September 2019 01:25

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS