UNS breitet sich die Jagd und den Fischfang in national wildlife Schutzhütten

Die Trumpf-Regierung sagte am Dienstag, dass es den ausbau Jagd und Fischerei in 77 national wildlife refuges in eine Bewegung, die Kritiker behaupten, ist das

UNS breitet sich die Jagd und den Fischfang in national wildlife Schutzhütten

Die Trumpf-Regierung sagte am Dienstag, dass es den ausbau Jagd und Fischerei in 77 national wildlife refuges in eine Bewegung, die Kritiker behaupten, ist das zurückstellen der Verwaltung zu Staaten, und Sie könnte Schaden der Tierwelt.

Die Innere Abteilung der US Fish and Wildlife Service sagte, Jäger und Angler können Schießen und werfen Ihre Ruten auf 2.200 Quadrat-Meilen (knapp 5.700 Quadratkilometer) Eidgenössisch geschützten land in 37 Staaten, viel von dem, was als wichtiger Lebensraum für Wasservögel und andere Vögel zur Ruhe und tanken Sie während Ihrer Wanderung.

"Dies ist der größte Aufwand zu erweitern, Jagd-und Fischerei-Zugang in der jüngsten Geschichte", sagte Innenminister David Bernhardt sagte letzten Monat, bevor die änderungen veröffentlicht wurden Dienstag im Federal Register.

Es ist der jüngste Versuch, die von der Trumpf-Verwaltung, die den öffentlichen Land-Erholung und Industrie, einschließlich der öl-und gas-Bohrungen, die Kritiker sagen, kommt auf Kosten der Umwelt und der Tierwelt.

Präsident Donald Trump hat auch zurückgefahren zwei weitläufigen national monuments in Utah, ein Schritt, öffnete die Länder, die geschnitten wurden, um mögliche Bohr-und Bergbau. Neue Pläne für die Denkmäler, die es ermöglichen, mehr Weiden, und Erholung.

Jagd und Fischerei erlaubt sein, an sieben nationale Wildschutzgebiete für die erste Zeit erweitert und an 70 andere. Die Agentur, die jetzt auch erlaubt es in 15 nationalen Fischzucht, sagte etwa 5.000 Verordnungen abgeschafft oder vereinfacht werden, um match-state-Regeln.

Naturschützer sagte die änderungen in Kraft getreten, die ohne angemessene Umweltprüfung.

"Während der Trump Politik behält Bundes-Eigentum, ist es im Grunde eviscerates federal management,", sagte Jeff Ruch of Public Employees for Environmental Responsibility. "Die Staaten am Ende die Verwaltung von Bundes-land Bundes-Dollar, aber nach staatlichen Gesetzen. Das ist eine Veränderung von Bundes-Bewirtschaftung für den Naturschutz und die biologische Vielfalt, anstatt die Förderung der Jagd."

Eines der großen Anliegen ist es, dass Staat und Beamten des Bundes nicht erscheinen, haben ein monitoring-system, um zu sehen, welche Auswirkungen die änderungen haben könnten, nicht nur auf Spiel-Arten, aber die, die nicht gejagt, Ruch sagte.

die Jagd-Gruppen in der Regel unterstützt die änderungen.

Chief Executive Officer Adam Putnam von Ducks Unlimited, eine Gruppe, die arbeitet, um zu sparen Lebensraum für Wasservögel, sagte, die änderungen würden nicht Schaden wildtierbestände. Er sagte, die Vereinfachung der Vorschriften durch die Annahme state-Regeln ziehen würde, mehr Menschen im freien.

"Es wird zu ermutigen, neue Jäger und Angler, den sport zu geben und fallen in der Liebe mit der Natur und werden zu lebenslangen Naturschützer", sagte er.

Zu den Bereichen öffnen, um Jagd und Fischerei für das erste mal sind die 4 ½ Quadrat-Meilen (12 Quadratkilometer) an der Leadville National Fish Hatchery in zentral-Colorado.

Minidoka National Wildlife Refuge in der südlichen Idaho steht vor zwei wesentlichen änderungen: das öffnen einer Saison für die Jagd auf Elch mit Pfeil und Bogen und Pfeile und Erweiterung der Bootssaison von einem Monat.

Idaho Abteilung der Fische und Spiel Beamten, wie mehrere andere staatlichen wildlife Agenturen, sagte der Bundes-änderungen fiel kurz von dem, was Sie wollten. Die US-Agentur sagte in der neu veröffentlichten Regel, es freue sich auf die Zusammenarbeit mit Staaten, die auf zukünftige änderungen für den start in die 2020-Herbst Jagdsaison.

Idaho wildlife Beamten nicht sofort reagieren auf Anfragen für Kommentar von Der Associated Press.

Präsident Theodore Roosevelt gegründet, der National Wildlife Refuge system im Jahre 1903 die Unterzeichnung einer executive order zu etablieren, das Pelican Island National Wildlife Refuge in Florida zu schützen verschiedene Arten von Vögeln aus Zier-plume Jäger. Es gibt jetzt mehr als 550 national wildlife Schutzhütten.

Updated Date: 11 September 2019 01:09

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS