Portland, Oregon, Klammern für die rechtsextreme Kundgebung, counterprotest

Portland Polizei mobilisieren, um zu verhindern, dass Auseinandersetzungen zwischen out-of-state rechtsextremen Gruppierungen planen eine Kundgebung hier und di

Portland, Oregon, Klammern für die rechtsextreme Kundgebung, counterprotest

Portland Polizei mobilisieren, um zu verhindern, dass Auseinandersetzungen zwischen out-of-state rechtsextremen Gruppierungen planen eine Kundgebung hier und die einheimische anti-Faschisten, die gegen Sie als America ' s culture wars sickern in dieser fortschrittlichen habe.

der Samstag ist Rallye — und die Gewalt, die es bringen kann — sind eine relativ neue Wirklichkeit, die hier, wie eine informelle Koalition von weißen Nationalisten, Verfechter der Vorherrschaft der weißen und rechtsextreme Milizen schärft seinen Fokus auf das Oregon die größte Stadt als stand-in für alles, es fühlt sich falsch ist, mit den USA An der Spitze dieser Liste sind die maskierten und schwarz gekleideten anti-Faschisten, die sich darauf zu nicken gegen rechtsradikale Demonstranten, sobald Sie zu Fuß in der Stadt.

"Es Portlandia, und in den Augen der öffentlichkeit, es stellt alles, was diese (rechts -) Gruppen vor", sagte Heidi Beirich, Direktor des Intelligence-Projekt an der Southern Poverty Law Center, die tracks hasse Gruppen. "Es ist progressiv, und noch mehr offensive, um Sie, es ist progressive weiße Menschen wer sollte auf diese Jungs" - Seite."

Die Gruppen wissen, dass Sie erhalten eine schlagzeilenträchtige Reaktion aus Portland, die so genannte "antifa", deren Mitglieder ausgestellt haben, ein online-Aufruf an Ihre Anhänger verwandeln sich zu "verteidigen Portland von einem rechtsextremen Angriff." Portland Rose City Antifa, die nation der ältesten aktiven antifaschistischen Gruppe, der sagt, Gewalt gegen rechtsextreme Demonstranten ist "genau das, was passieren soll, wenn die rechten versucht, in unsere Stadt."

Portland Führer plant einen großen Strafverfolgungs Präsenz auf den Fersen von ähnlichen Kundgebungen im Juni und letzten Sommer, gewalttätig, und die jüngsten Hass-getrieben Dreharbeiten in El Paso, Texas. Keiner von der Stadt fast 1000 Polizisten haben in den Tag, und Portland, erhalten Hilfe von der Oregon State Police und des FBI. Bürgermeister Ted Wheeler hat gesagt, er kann Fragen Gov. Kate Brown, ein Demokrat, der Aufruf des Oregon National Guard.

"Es gibt keinen Sieg für die Bullen, die in einer situation wie dieser. Es ist einfach nicht mehr," Beirich sagte. "Das ist die harte-core Zeug, und ich glaube nicht, können Sie zu vorsichtig sein."

Experten, die Spur, Rechte Milizen und Hass-Gruppen warnen davor, dass die Mischung von Menschen überschrift Portland kam auch zusammen, Vereinigen sich die Rechten-Kundgebung im Jahr 2017 in Charlottesville, Virginia, die beendet werden, wenn ein Teilnehmer rammte sein Auto in eine Menschenmenge von counterprotesters, tötete eine person und Verletzte 19.

Die Rallye wird organisiert von einem Mitglied der Stolzen Jungen, die bezeichnet worden sind, durch das Southern Poverty Law Center als hate group. Andere erwarten ist, umfassen Mitglieder der amerikanischen Guard, der Drei Percenters, die Oathkeepers und die Tägliche Stormers. Amerikanische Guard ist eine weiße nationalistische Gruppe, nach dem Southern Poverty Law Center, während die Drei Percenters und die Oathkeepers sind extremistische anti-Regierungs-Milizen. Die Tägliche Stormers sind neo-Nazis, nach dem center.

Portland leidige Geschichte mit Hass-Gruppen trägt zu der komplexen Dynamik.

Viele der heutigen anti-Faschisten verfolgen Ihre Aktivisten Erbe zu einer Gruppe, die gekämpft hat mit neo-Nazis in Portland Straßen, die vor Jahrzehnten, und Sie fühlen sich dies ist der gleiche Kampf in eine neue ära, sagte Randy Blazak, der führende Experte für die Geschichte von Hass-Gruppen in Oregon.

Weiße Verfechter der Vorherrschaft einer Gruppe ermordet, ein äthiopischer Mann, Mulugeta Serawin, in Portland, 1988. Und in den 1990er Jahren in Portland wurde bekannt als Skinhead-Stadt, denn es war der Stützpunkt der Volksfront, zu der Zeit einer der aktivsten Neonazi-Gruppen in den USA, Wie zuletzt 2007, neo-Nazis versuchten zu sammeln und in Portland für ein drei-Tages-skinhead-festival.

"Wenn ich schaue, was gerade passiert, für mich ist es eine direkte Linie zurück zu den 1980er Jahren: die Kämpfe zwischen der von rassistischen skinheads und die anti-rassistische skinheads," Blazak sagte. "Es ist die neueste version von diesem Ding, das ist schon seit 30 Jahren in dieser Stadt."

die Polizei, inzwischen haben schien überwältigt von der kulturellen Kräfte, die im Krieg auf Ihren Straßen.

In der Juni-Rallye, maskierten antifa-Mitglieder schlagen eine konservative blogger namens Andy Ngo. Video von der 30-Sekunden-Angriffs-packte nationale Aufmerksamkeit, und weiter drehte den Fokus auf Portland als ein neues Schlachtfeld in einer zwiespältigen Amerika.

der Republikaner Sens. Ted Cruz, Texas, und Bill Cassidy, Louisiana, eingeführt, eine Kongress-resolution für anti-Faschisten deklariert werden inländische Terroristen, und Präsident Donald Trump, hallte das Thema in einem tweet letzten Monat. Portland City Hall wurde evakuiert und zweimal wegen Bombe Gefahren, die nach dem 29. Juni-Gefechte, und Wheeler, der Bürgermeister, wurde an den Pranger gestellt, die von den Kritikern fälschlicherweise sagte, sagte er der Polizei auf sich, während die anti-Faschisten ging nach rechtsextremen Demonstranten.

"ich will nicht für eine minute, die jemand zu denken, dass, weil wir uns stieß, in dieser politischen show, dass ich oder die öffentlichkeit haben das Vertrauen verloren (Polizisten) Fähigkeit zu tun, was wir tun", sagte Polizeichef Danielle Outlaw, wer regelmäßig so ins Wort gefallen, als Sie verlässt die City Hall, die von jenen, die meinen, die Polizei target counterprotesters für die Festnahme über die rechtsextremen Demonstranten.

die Polizei nahm die Gewalt im Juni war begrenzt auf einen kleinen Bereich der Innenstadt von Portland trotz drei verschiedenen Demonstrationen, die dauerte mehr als fünf Stunden, mit Hunderten von Menschen ständig in Bewegung. Sie machte auch zwei Verhaftungen der letzten Woche in einen Tag der Angriff auf einen antifa-Mitglied, das wurde zu einem Schlachtruf für die Stadt weit Links.

"Wir werden bereit sein für den 17. hier in little Portland, Oregon," Wheeler, der Bürgermeister, sagte Der Associated Press. "Aber am Ende des Tages, die größere Frage ist über unserer nation moralische Kompass und die Richtung es zeigt."

Blazak, die Oregon hasse Gruppen-Experte, sagte, befürchtet er die extreme Reaktion von einer kleinen Gruppe von counterprotesters beginnt, nach hinten losgehen. Viele in der Stadt gegen die rechtsextremen Aufmärsche, aber auch gegen die gewaltsame Reaktion der antifa, die bietet social-media-Futter für die rechtsextremen.

"Die opposition spielt rechts in den alt-rechten die Hände, indem Sie sich mit Ihnen auf diesem Weg", sagte er.

Joe Biggs, Veranstalter der am Samstag die Rallye, sagte der Angriff auf die Ngo machte ihn entscheiden, halten das Ereignis mit dem Ziel, immer antifa deklariert eine inländische terroristische Organisation. Biggs sagte, die kommen, um Portland wurde gesagt, nicht, um Waffen, oder starten Sie kämpfen, aber Sie werden sich wehren wenn Sie angegriffen werden.

Biggs abgeschwächt sein online-Rhetorik nach El Paso-shootings und drängte Anhänger kommt nach Portland, um einen kühlen Kopf zu bewahren. Er sagt, er ist nicht rassistisch — er hat ein Kleinkind-Tochter mit seinem Guyanese Frau — will aber der Welt zeigen, antifa ist der gewalttätige Taktik.

", Die Gruppe der antifa gibt es in Portland muss bekannt gemacht werden, wer Sie sind," Biggs sagte in einem Telefon-interview mit Der Associated Press. "Und wissen Sie was? Sie sollte Angst haben."

Alltag Portlanders sind jedoch das Gefühl, mehr frustriert, als Angst durch die Proteste, die bringen Sie Ihre Stadt zum Stillstand. Ein 5K Rennen für Samstag geplant entlang der Uferpromenade wurde verschoben in der letzten minute zu vermeiden Gewalt, und eine irische bar ist eine institution in der Stadt abgebrochen, ein amateur-Box-Veranstaltung lockt 500 Zuschauer. Andere Unternehmen planen in der Nähe an einem der letzten Wochenenden der Stadt Hauptreisezeit.

"die Menschen sind nervös, die Menschen sind zögerlich, um überall in der Nähe von diesem Bereich, und ich gebe Ihnen keine Schuld", sagte Aaron Montaglione, Inhaber der Sumpfschildkröte Ereignisse, welche sich auf die 5-Kilometer-Lauf. "Es beeinflusst alle."

---

Folgen Gillian Flaccus auf Twitter an //www.twitter.com/gflaccus

Updated Date: 13 August 2019 01:10

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS