New York City ' s neueste museum ist ein Hund Liebhaber Traum

Hund-Liebhaber, freut Euch! Es gibt heute ein museum in New York City, das als Hommage an Ihre vierbeinigen Freunde. Der American Kennel Club Museum of the Do

New York City ' s neueste museum ist ein Hund Liebhaber Traum

Hund-Liebhaber, freut Euch! Es gibt heute ein museum in New York City, das als Hommage an Ihre vierbeinigen Freunde.

Der American Kennel Club Museum of the Dog ist eine Partei, die mit allen Arten von pooch Utensilien, angefangen von fine-art, interaktive Ausstellungen und Antike Artefakte.

Das Museum des Hundes gegründet und war ursprünglich residierte in New York City in 1982, aber dann zog nach St. Louis, fünf Jahre später. Jetzt, nach Jahren, die Erhaltung all die Dinge, die in einer Hommage an den Hund, es ist zurück in den Big Apple.

Die Türen offiziell geöffnet Feb. 8, aber wir wissen, Ihr Schwanz wedelte vor Aufregung, so dass wir ' ll werfen Sie einen Knochen und geben Ihnen einen sneak peek.

(MEHR: Neue app vereint fehlenden Tiere mit Besitzer durch die Verwendung von Gesichtserkennung)

Interessierte in New York?

Add New-York, wie ein Interesse an bleiben Sie up to date über die neuesten New-York-news, video -, und Analyse von ABC News. New York Fügen Sie Interesse

die Kunst, zu bellen, zu

Die Sammlung von Hund Kunst ist beeindruckend und umfangreich. Das museum hält die Arbeit von Sir Edwin Landseer, der oft gemalte portraits von Queen Victoria ' s Hunde. Königin Victoria war ein Tierfreund, und Ihre Liebe zu Hund art-insbesondere machte es sehr beliebt in der 19.

ABC NewsHundreds der Kunstwerke innerhalb des Museums Wände einschließlich Bildmaterial von Sir Edwin Landseer, Maud Earl und Arthur Wardle.

Nicht nur werden Ihre Gemälde Futter jeder Wand des Museums, gibt es auch Skulpturen bestreut rund um das Gebäude. Eine Glastür erstreckt sich über drei Etagen die Linien der Treppe, gefüllt mit Menschen, die persönliche Hund, Skulpturen und Schmuckstücke, die wurden uns freundlicherweise gespendet, um das museum.

ABC NewsThis Hund Kunst gespendet, um das museum von Hunderten von verschiedenen Menschen. Der Fall erstreckt sich über drei Geschichten.

Vielleicht die meisten patriotischen Teil des Museums ist ein Porträt von Bush ' s geliebten Hund, Millie, ausgestreckt vor dem Weißen Haus. Die Malerei sitzt neben einem Brief von der ehemaligen first lady Barbara Bush, die liest, "Es ist eine große Freude für mich zu senden herzliche Grüße an alle beteiligten der Eröffnung dieses neuen Museums widmet sich der Wahrnehmung der Kunst, Artefakte und Literatur des Hundes. Was für eine einzigartige ein wunderbarer Weg zu zeigen, diesen Aspekt der Geschichte."

ABC-NewsThe Bushs ehemaliger Hund Millie ' s portrait neben einem Brief von der Ehemaligen First Lady Barbara Bush.

Sie können sehen, ein großes Stück Kunst, ohne auch nur Ihren Fuß in der Tür, einen riesigen Draht-Skulptur Hund hängt von den Sparren Verkleidung Park Avenue und können gesehen werden durch die Glasfassade, die, während Sie zu Fuß auf der Straße. Die Skulptur, wie das Empire State Building leuchtet in verschiedenen Farben für verschiedene Anlässe und Feiertage.

ABC NewsThis großen Hund Skulptur hängt von der Decke und leuchtet in verschiedenen Farben je nach Anlass.

Interaktive Exponate

sich Jemals gefragt, welche Rasse der Hund Sie sein würde? Mit dem museum "Find your Match" - Maschine, die Sie nicht haben, um. Der touchscreen Ausstellung nimmt ein Bild von dir, dann passt Sie an die Hunderasse, die Sie Aussehen wie die meisten. Die Ergebnisse sind urkomisch und kann per E-Mail direkt auf Ihr Handy, so dass Sie teilen können.

ABC NewsInteractive kiosk nimmt ein Bild von dir dann passt Sie auf die Rasse des Hundes Sie Aussehen wie die meisten.

Wenn Sie denken, Sie wußte eine Menge über Hunde-Rassen vor, du wirst eine Menge lernen doggone mehr in der Ausstellung "Meet The Rassen" - kiosk. Der touchscreen dreht mit allen 193 bekannten Hunderassen. Wenn Sie ziehen ein Hund in der Hundehütte vor Ihnen, der kiosk wird nicht nur Ihnen sagen, die Rasse des Hundes, sondern auch sein Haus, Aussehen, Herkunft, Eigenschaften, Vergangenheit, Gegenwart und Galerie.

ABC NewsKiosk können Sie lernen, eine Reihe von Fakten über jedes der 193 bekannten Hunderassen.

Das museum bietet auch einen Abschnitt gewidmet, um unsere Hunde-Mitarbeiter und ermöglicht Ihnen, trainieren Sie Ihren eigenen Hund mit einer Bewegung Bildschirm. Die Ausstellung wurde gemacht, indem man ein motion-capture-Anzug auf einem echten Labrador retriever und imitiert seine Bewegungen. Sobald Sie trainieren Sie Ihren virtuellen Hund, Sie können sogar spielen Holen!

ABC NewsThis Trainings-simulator können Sie fühlen, als ob Sie sind training für ein echten Hund.

Um besser genießen Sie die Kunstwerke, das museum bietet eine app, wo die Nutzer interagieren Sie mit und lernen Sie mehr über die einzelnen Kunstwerk mit "Arty." Kinder haben auch eine "scavenger hunt" - option auf der app, die Ihnen helfen, zu lernen, während Sie ein Spiel spielen.

Antike Artefakte

möglicherweise gibt Es einige moderne interaktive Funktionen zu diesem museum, aber es gibt auch eine Tonne der Geschichte. Elemente, die Ausstellung der Zeitleiste des Hundes reichen von der antiken römischen Reich bis zum zweiten Weltkrieg.

Ein Pfotenabdruck gefunden, der aus dem römischen Reich rund um das zweite und Dritte Jahrhundert nach Chr. ist auf dem display auf der obersten Ebene des Museums sowie einen alten Hund Skelett, das museum hält seine "Maskottchen."

ABC NewsAncient Hund Skelett im Museum der Hund hält Ihre "Maskottchen."

Hund Zubehör ebenfalls geändert haben sich im Laufe der Jahre. In 19th century Europe, benutzten die Menschen zu binden, hölzernen Wagen, um Ihre Hunde, wie die, die im museum dargestellt, und Sie Holen Obst und andere Gegenstände für die Familie. Diese gestoppt, wenn die Gesetze wurden in Platz gesetzt werden, zu verbieten, Menschen mit Ihren Hunden, die diese Aufgaben ausführen.

hundehuetten und Halsbänder haben auch dramatisch verändert aus zurück in den Tag, wie Sie sehen können, indem Sie den Kragen aufweisen, und die aufwendige 19th century Hund Haus auf dem display.

ABC NewsThis paw print, gespendet, um das museum durch zwei Professoren, kommt aus dem römischen Reich.

Das Museum der Hund ein Pfote-einige Erfahrung für jeden Hundeliebhaber! Lassen Sie sich verwöhnen und gehen Sie check it out.

Updated Date: 01 Februar 2019 00:51

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS