New York City-Straße benannt nach rapper Notorious B. I. G.

Ein New-York-City-Straße wurde benannt nach rapper Notorious B. I. G. die Community-Mitglieder und gewählte Beamte kamen in einen Regenguss am Montag an der K

New York City-Straße benannt nach rapper Notorious B. I. G.

Ein New-York-City-Straße wurde benannt nach rapper Notorious B. I. G.

die Community-Mitglieder und gewählte Beamte kamen in einen Regenguss am Montag an der Kreuzung von St. James Platz und Fulton Street.

Rapper Lil' Kim — umarmen der Veranstaltung die Themen der sozialen Gerechtigkeit und der macht den Unterschied aus — rief: "Wir haben es geschafft, Brooklyn!"

B. I. G., der geboren wurde Christopher Wallace, wurde erschossen in Los Angeles im Jahr 1997.

Er detailliert Leben auf der Straße in Brooklyn in songs und auf Alben, die dominiert der pop-charts.

Voletta Wallace erinnerte sich sagen, ein Freund inmitten Ihrer Herzeleid: "Mein Sohn sehr geliebt."

Aber Sie sagte, die Straße Benennung hervorgerufen "happy tears."

Updated Date: 11 Juni 2019 01:11

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS