Frankreich plant Steuersenkungen zu unterdrücken gelben Weste Wut

Der französische Premierminister sagt, dass Steuersenkungen eine Priorität sein muss, in Reaktion auf eine nationale Debatte über die gelbe Weste die Demonstran

Frankreich plant Steuersenkungen zu unterdrücken gelben Weste Wut

Der französische Premierminister sagt, dass Steuersenkungen eine Priorität sein muss, in Reaktion auf eine nationale Debatte über die gelbe Weste die Demonstranten " Beschwerden.

Edouard Philippe sagte: "die Debatte eindeutig zeigt uns, in welche Richtung wir gehen müssen: wir müssen die Steuern senken und senken Sie schneller".

Die "große Debatte" beteiligt 10 000 meetings in der französischen Gemeinschaft Hallen und über zwei Millionen online-Beiträge.

Frankreich hat die höchste Steuern-rate unter den entwickelten Ländern.

Daten aus der OECD-Wirtschafts-think-tank für 2017 zeigt Frankreich top, mit Steuern entspricht 46,2 Prozent der Wirtschaftsleistung (BIP), mit Dänemark zweite (46%) und Schweden Drittel (44%).

Aber Frankreich hat auch die höchste Stufe der sozialen Ausgaben laut der Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

Dass die Ausgaben waren 31,2% des BIP in Frankreich im Jahr 2018; auf dem zweiten Platz war Belgien (28,9%) und Dritter wurde Finnland (28.7%). Die Abbildung wurde von 20,6%.

Stadt-Land-Kluft

Steuersenkungen wurden, eine zentrale Forderung der gelben Weste ("gilets jaunes") Bewegung, die getroffen wurden, um die Straßen in Frankreich jedes Wochenende seit Mitte November.

Zunächst die Demonstranten forderten geringere Kraftstoff-Steuern, aber die Bewegung schnell verwandelte sich in eine Allgemeine Ablehnung von Präsident Emmanuel Macron Wirtschaftspolitik.

Gelbe Westen: Paris Polizeichef entließ Die Geschichte des gelben Westen französischen Frustrationen überkochen wütend Debatten

Philippe, sagte der drei-Monats-nationale Debatte hatte hervorgehoben, die "immense frustration über Steuern".

Bild copyright Bild überschrift "Die große Debatte ist hier": Gelbe Weste Proteste dominierten französischen Nachrichten für Monate

Einer von Herrn Macron am wenigsten populäre Massnahmen, früh in seiner Präsidentschaft war Schrott, eine spezielle Steuer für die reichen.

Gelbe Weste Demonstranten vorwerfen, Herr Macron zum Schutz der Pariser elite, vor allem die wohlhabenden, während vernachlässigen die not der Bürger in den Provinzen.

Philippe, sagte eine weitere Lektion aus der Debatte war, dass "die balance wiederhergestellt werden muss, zwischen den Städten und den Regionen". Das wäre auch die Verbesserung der Verkehrsverbindungen zwischen den städtischen und ländlichen Gebieten.

Es war auch die öffentliche Nachfrage für mehr partizipative Demokratie und mehr Maßnahmen, um den Klimawandel zu bekämpfen, sagte er.

Updated Date: 08 April 2019 01:07

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS