Britische Polizei frei 2 Drohne verdächtigen in Gatwick Reise-chaos

die britische Polizei am Sonntag befreit zwei Menschen, die verhaftet worden im Zusammenhang mit der Drohne überfälle am Londoner Gatwick Airport, sagen, Sie wa

Britische Polizei frei 2 Drohne verdächtigen in Gatwick Reise-chaos

die britische Polizei am Sonntag befreit zwei Menschen, die verhaftet worden im Zusammenhang mit der Drohne überfälle am Londoner Gatwick Airport, sagen, Sie waren nicht mehr verdächtigen. Nach Links verschieben der öffentlichkeit keine Antworten darüber, wer gestört den Urlaub Reisepläne von Zehntausenden von Menschen.

Sussex Polizei sagte am Sonntag, dass ein 47-jähriger Mann und eine 54-jährige Frau, die festgenommen wurden am späten Freitag hatte kooperierte mit der Polizei. Sie beide Leben in Crawley, einer Stadt, die eine fünf-minütige Fahrt vom Flughafen Gatwick, Großbritannien die zweite verkehrsreichsten Flughafen.

Flüge nach und von Gatwick waren normal Sonntag auf einem schweren Tag für Flugreisen, airport, berichteten die Behörden.

Tage der Störungen in Gatwick begann Mittwoch Nacht, wenn Drohnen zu sehen waren über dem Flugplatz. Flughafen-Behörden betrachten die Drohnen eine Bedrohung, weil Sie Schaden könnten, ein Flugzeug in Flug-oder gesogen werden, in ein Flugzeug-Motor, was zu einem tödlichen Absturz.

die Polizei sagt, Gatwick Flughafen hat angeboten, ein 50.000 Pfund ($63,000) Belohnung durch Crimestoppers für Informationen führen zu der Verhaftung und Verurteilung der flüchtige Drohne Betreiber.

Die Veröffentlichung der beiden Menschen aus Crawley bedeutet, dass der Schuldige oder die Schuldigen hinter der Drohne Invasionen sind immer noch zu groß. Die Polizei sagt, das Motiv für die Drohne incursion ist noch nicht bekannt, aber Sie glaube nicht, dass es "terror-Bezug."

Sussex Chief Detective Jason Tingley sagte, dass er zufrieden ist, die beiden sind nicht mehr verdächtigen.

"Wir bitten Sie für die öffentlichkeit weiterhin der Unterstützung durch Berichterstattung nichts verdächtiges, Kontaktieren Sie uns mit allen Informationen, die in Bezug auf die Drohnen-Vorfälle in Gatwick", sagte er.

Tingley sagte die Polizei nicht festgestellt hat, dass die verdächtigen aber Die Mail on Sunday gab Ihnen Namen und veröffentlichte eine Titelseite Foto von Ihnen mit der überschrift: "Sind das die Idioten, Die das weihnachtsfest verdorben?"

britische militärische Personal und die Ausrüstung sind jetzt eingesetzt Gatwick, die Griffe 43 Millionen Passagiere im Jahr, zur Untermauerung der Polizei, in einer Anstrengung, um abzuschrecken, die Drohne bedienen und schnell zu reagieren, wenn eine andere Drohne gesichtet.

die Beamten haben nicht offen über die Technologie, die verwendet wird zum halten der Flugplatz ist frei von Drohnen.

Updated Date: 23 Dezember 2018 00:54

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS